20. August 201719°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Frank-Thomas Wenzel

Frank-Thomas Wenzel schreibt für uns als Wirtschafts-Autor aus Frankfurt a.M.

Jahrgang 1962, hat Germanistik und Philosophie in Marburg studiert. Volontariat bei der Frankfurter Rundschau. Von 1993 bis 2001 Redakteur in der Lokal- und Regionalredaktion der Frankfurter Rundschau. Anschließend Wechsel in die Wirtschaftsredaktion der FR, zuletzt als stellvertretender Ressortleiter. Seit 2010 in der Dumont Redaktionsgemeinschaft.

Aktuelle Texte von Frank-Thomas Wenzel

Nach dem Dieselgipfel bieten die Autobauer Käufern hohe Rabatte. Dabei geht es vor allem darum, den Absatz zu forcieren.

Der renommierte Wettbewerbsexperte Daniel Zimmer, warnt vor einer schnellen Übernahme wesentlicher Teile von Air Berlin durch die Lufthansa. Wenn die größten nationalen Fluggesellschaften fusionierten, stiegen die Ticketpreise, sagt der ehemalige Chef der Monopolkommission.

Ein Komplott, wie jetzt ausgerechnet Ryanair behauptet, ist die Pleite von Air Berlin nicht. Aber sie deckt Systemfehler im Luftverkehr auf. Der Leitartikel.

Nachdem Hauptaktionär Etihad keine weitere finanzielle Unterstützung zur Verfügung stellen will, muss die Fluggesellschaft Air Berlin einen Insolvenzantrag stellen.

Die Branche steht vor dem Umbruch: Die Auftragslage wird dünner, die Gewinne auch. Nun steht eine Fusionswelle bevor, die es in sich haben wird.

Er wagt, was viele für unmöglich halten: Jeff Bezos dringt mit Amazon in immer mehr Lebensbereiche vor.

Weitere Texte von Frank-Thomas Wenzel
Gelbe Tonnen
Wirtschaft

Mülltrennung Für die Tonne

Bei der Kostenberechnung für den Verpackungsmüll grassiert Lug und Trug. Nun haben die großen Branchenakteure genug und setzen der Konkurrenz ein Ultimatum. Die Situation droht zu eskalieren.

VW
Wirtschaft

Diesel-Skandal Der Kunde vergisst schnell

Bei Daimler, BMW und anderen deutschen Autokonzernen läuft das Geschäft in diesen Tagen so gut wie nie. Einiges deutet darauf hin, dass sich das durch die Diesel-Affäre nicht ändert.

Volkswagen
Wirtschaft

Dieselskandal Einfluss besser nutzen

Statt das VW-Gesetz abzuschaffen, sollten Politikerinnen und Politiker die festgeschriebenen Rechte umsetzen. Ein Kommentar.

Wärmedämmung
Energiewende

Energie „Eine echte Wärmewende hat noch nicht begonnen“

Georg Müller, Vorstandschef des Mannheimer Unternehmens MVV Energie, spricht im Interview mit der FR über die Rolle der Fernwärme, Klimaschutzziele und über Fehler bei der Stromwende.

Verkehr in Shenzhen, China
Wirtschaft

Elektromobilität Quote für E-Autos sorgt für Diskussionen

Die EU-Kommission arbeitet an Plänen für umweltfreundlicheren Verkehr. Vor allem die Quote für E-Autos sorgt für Diskussionen. China könnte als Vorbild dienen.

Volkswagen
Wirtschaft

Diesel-Autos Kritik an Volkswagen-Prämie

1. Update Volkswagen lockt Besitzer älterer Diesel-Autos mit hohen Umstiegsprämien zum Kauf neuerer Modelle.

Stefan Gerwens
Wirtschaft

Diesel-Gipfel „Zukunft bei Mittel-und Oberklasse-Wagen“

ADAC-Experte Stefan Gerwens spricht im Interview über die Ergebnisse des Diesel-Gipfels. Er sieht die Gefahr für Fahrverbote, hält den Diesel aber auch für eine „Brückentechnologie zur Elektromobilität“.

Diesel-Gipfel
Leitartikel

Autobranche Beim Diesel-Gipfel gibt es nur Verlierer

Mit viel Getöse wurde der Diesel-Gipfel inszeniert, heraus kam nur Jämmerliches. Die Manager haben kein Konzept für den Umstieg auf E-Autos. Die Luft in Städten bleibt teils tödlich. Unser Leitartikel.

Diesel - Software
Abgasuntersuchung beim Dieselfahrzeug

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum