30. April 201714°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Friederike Tinnappel

Friederike Tinnappel schreibt in der Redaktion Frankfurt & Rhein-Main über Gesundheit, Umwelt, Frauen und den Flughafen. Wohnt in: Frankfurt
Am liebsten bin ich: hier und dort, auch unterwegs
Dabei seit: 1981

Aktuelle Texte von Friederike Tinnappel

Eltern sollten den Impfpass ihrer Kinder zur Einschulung überprüfen lassen. Das rät der Chef des Frankfurter Gesundheitsamtes René Gottschalk. Im FR-Interview erklärt er, warum.

Die Bürgerbewegung ist dabei, sich zu professionalisieren. Wieder kommen nach Angaben des Veranstalters 4000 Menschen zur Demo auf den Frankfurter Goetheplatz.

Der Verein Frauen helfen Frauen hat eine Selbsthilfegruppe ins Leben gerufen. Es geht darum, in einer Beziehung Grenzen zu setzen - und um den Umgang mit Stalking.

Großes Interesse herrscht an der Wahl um das französische Präsidentenamt in der Naxoshalle. Eingeladen hatten die Grünen, die auch die Stichwahl am 7. Mai zeigen wollen.

Beim „March for Science“ demonstrieren in Frankfurt zahlreiche Menschen für die freie Forschung und gegen das Leugnen wissenschaftlicher Fakten.

Am heutigen Samstag informiert ein kleiner Stand im Frankfurter Bahnhof die Passanten über die Tätigkeit der Bahnhofsmission, die fast schon 125 Jahre alt ist. Derzeit sucht sie weitere Helfer.

Weitere Texte von Friederike Tinnappel
Frankfurt

Drogenabhängige in Frankfurt Unterwegs mit Einwegkameras

Die Heussenstamm-Stiftung zeigt in der Braubachstraße eine Ausstellung mit Fotografien von Drogenabhängigen. Meike Fischer hat den Workshop im Eastside geleitet.

Zahra Ibrahimi
Frankfurt

Berufliche Förderung von Frauen Die Prinzessin und das Paradies

Geflüchtete Frauen entdecken die Bühne und viele unbekannte Talente. Zahra Ibrahimi spielt die Hauptrolle in dem Stück „Gewächshaus“.

Gina Lülves
Frankfurt

FR-Altenhilfe So ein dickes Dankeschön

Wie die Menschen, die unterstützt werden, der FR-Altenhilfe Rückmeldung geben.

Acker bei Frankfurt wird bestellt
Frankfurt

Klimawandel Trockenheit kam nicht über Nacht

Seit mehr als 60 Jahren hat es nicht mehr so wenig geregnet wie in den letzten neun Monaten. Besserung ist nicht in Sicht - das bleibt nicht ohne Folgen.

Rapsfeld in voller Blüte
Frankfurt

Trockenheit „Die frühe Rapsblüte ist eine Reaktion“

Bernd Weber vom Bauernverband erklärt, wie Pflanzen mit der Trockenheit umgehen.

Autorin Börchers
Frankfurt

100 Jahre Gesundheitsamt Majer will die NS-Zeit aufarbeiten

Das Jubiläumsbuch zur Geschichte des Gesundheitsamtes dokumentiert die personalpolitische Kontinuität nach dem Weltkrieg. So kam der Leiter der Rassenhygiene 1947 von Berlin nach Frankfurt.

Gesundheitsamt Frankfurt
Frankfurt

Frankfurt Gesundheitsamt wird 100 Jahre alt

Zum 100-jährigen Bestehen des Frankfurter Gesundheitsamts erscheint eine Festschrift. Darin geht es nicht nur um den aktuellen Schutz der Frankfurter. Ein Schwerpunkt liegt auch auf der Rassehygiene in der Nazizeit.

Homosexuelle in Frankfurt
Frankfurt

Homosexuelle in Frankfurt Hilfe gegen Gewalt

Die Beratungsstelle „Gewaltfreileben“ hilft in Frankfurt lesbischen und transsexuellen Opfern von Gewalt. Das Land Hessen unterstützt das Angebot mit knapp 80.000 Euro.

Frankfurt

Hessen Gastronomie als Bollwerk

Das Institut für Wirtschaft, Arbeit und Kultur stellt Ergebnisse einer neuen Umfrage in hessischen Betrieben vor. In vielen Unternehmen ist die Digitalisierung noch kein Thema.

Flughafen Frankfurt

Flughafen Steilere und leisere Anflüge

Das neue Verfahren, das bislang nur auf der Nordwestbahn zum Einsatz kam, ist jetzt auch auf Süd- und Centerbahn möglich. Al-Wazir fordert die Airlines zum Umrüsten auf.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum