Lade Inhalte...
Florian Leclerc
Florian Leclerc

Florian Leclerc ist Redakteur im Ressort Frankfurt & Rhein-Main der Frankfurter Rundschau. Er schreibt bevorzugt über Verkehrsthemen. Wohnort: Frankfurt a.M.
Am liebsten bin ich: in Frankreich.
Dabei seit: 2010.

Aktuelle Texte von Florian Leclerc

Der Frankfurter Ordnungsdezernent Markus Frank fühlt sich provoziert - und nennt die Kunstaktion von Städelschülern „abstoßend und geschmacklos“.

Beim FR-Stadtgespräch mit den fünf aussichtsreichsten Kandidaten geht es hitzig zur Sache. Hier die wichtigsten inhaltlichen Äußerungen.

In Sachen Barrierefreiheit gibt es großen Nachholbedarf im gesamten öffentlichen Nahverkehr in Frankfurt.

Die „Frankfurter Hauptschule“ hat das ausgebrannte Polizeiauto im Hof der Städelschule platziert - eines der auffälligsten Kunstwerke beim diesjährigen Rundgang.

Die CDU nominiert in den Frankfurter Wahlkreisen keine einzige Frau für die hessische Landtagswahl am 28. Oktober. Bei der Kampfabstimmung im Wahlkreis 38 setzt sich der Favorit der Parteispitze durch.

Auf dem Dieselgipfel in Berlin erhöhen die von Stickoxid belasteten Städte wie Frankfurt den Druck auf den Bund.

Weitere Texte von Florian Leclerc
FR-Themencheck

Wahlcheck: Verkehr So wollen die OB-Kandidaten den Verkehr steuern

Frankfurt

Frankfurt wächst weiter - und damit verschärfen sich auch die Verkehrsprobleme. Was die Kandidaten für die OB-Wahl am 25. Februar dagegen unternehmen wollen, erfahren Sie hier.

Juli Wünsch
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl Frankfurt „Gegen Mord an Tieren und Pflanzen“

Die unabhängige OB-Kandidatin Juli Wünsch setzt auf den Schutz der Umwelt.

CDU in Frankfurt
Landespolitik

Landtagswahl in Hessen CDU-Kandidaten treten gegeneinander an

1. Update Wer soll aus der Frankfurter CDU für den Hessischen Landtag kandidieren? Darüber wird heftig gerungen. Auf einem Parteitag am Mittwoch soll die Entscheidung fallen.

Frankfurt-Süd

Frankfurt-Oberrad Offenbacher Landstraße bleibt gesperrt

Der Umbau in Oberrad verzögert sich um einige Monate und wird wohl teurer als geplant. Eigentlich sollten die Arbeiten Ende Februar abgeschlossen sein.

Mobile Blitzer
Verkehr

Kontrollen Verkehrssünder zahlen 18 Millionen Euro

Die Stadt Frankfurt hat im vergangenen Jahr mehr als 18 Millionen Euro durch Verkehrssünder und Falschparker eingenommen.

OB-Wahl in Frankfurt

Frankfurt Weyland für moderne Flugzeuge

Bernadette Weyland, die Oberbürgermeisterkandidatin der CDU, wirbt dafür, dass Luftfahrtunternehmen ihre Flotten modernisieren.

OB-Wahl in Frankfurt

Frankfurt Kritik an Weylands Pensionsansprüchen

Die Pensionsansprüche der CDU-Kandidatin Bernadette Weyland sorgen für Kritik von der Linken. Es geht um rund 7400 Euro monatlich, die Weyland nun spenden will.

Luftverschmutzung
Frankfurt

Fachzentrum Nachhaltige Urbane Mobilität Frankfurt Mittel gegen Fahrverbote in Frankfurt

In Frankfurt eröffnet das deutschlandweit erste Fachzentrum Nachhaltige Urbane Mobilität. Die Beratungsstelle soll helfen, die Luft in der Stadt sauberer zu bekommen.

Verkehr in Frankfurt
Frankfurt

New Atterberry nahe der A661 Bund muss nun für Lärmschutz sorgen

Die Anwohner von New Atterberry nahe der A661 bei Frankfurt warten schon lange auf eine Lösung, sei es eine Lärmschutzwand oder die Einhausung.

Stadtentwicklung
Frankfurt

Riederwald Demo gegen Riederwald-Tunnel

Die Tunnel-Gegner sind vor den Römer gezogen und haben dem OB eine Liste mit 1400 Unterschriften überreicht. Unterdessen wurden bereits die ersten Bäume gefällt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum