Lade Inhalte...
Finn Mayer-Kuckuk

Aktuelle Texte von Finn Mayer-Kuckuk

Chinas Wirtschaft hat viele innovative Branchen zu bieten. Ein Überblick über Autos, Software und Co.

Der Extrembergsteiger Nobukazu Kuriki stirbt am Mount Everest. Die Frage nach den Limits bei einem Bergaufstieg begleitete ihn in seiner ganzen Karriere.

Für Nordkoreas Machthaber Kim stehen die Atomwaffen Nordkoreas nicht zur Disposition. Das könnte den Gipfel mit US-Präsident Trump platzen lassen.

Der chinesische Künstler Wu Weishan hofft bei seinem Marx-Denkmal in Trier auf eine KP-konforme Aufmerksamkeit.

Das Ergebnis des Treffens zwischen Moon und Kim macht Hoffnung auf einen echten Wandel.

Beim historischen Treffen an der koreanischen Grenze zeigt sich Pjöngjangs Diktator Kim Jong Un als geschickter Außenpolitiker.

Weitere Texte von Finn Mayer-Kuckuk
Korea
Politik

Nord- und Südkorea Ein Gipfel in Trumps Schatten

Zum dritten Mal in der Geschichte und zum ersten Mal seit elf Jahren treffen sich die Präsidenten von Nord- und Südkorea. Der Konflikt ist stark von der Historie belastet und voller symbolischer Fragen.

Shenzen, China
Wirtschaft

China Das E-Wunder von Shenzhen

Die chinesische Großstadt Shenzhen hat geschafft, was in Deutschland nicht gelingen will: Sie hat den kompletten Busverkehr auf Elektrizität umgestellt.

Shanghais Tiefwasserhafen Yangshan
Politik

Protektionismus Geschützt zum Wohlstand

Chinas Aufstieg ist die größte wirtschaftliche Erfolgsstory der jüngeren Geschichte. Sie wäre ohne Abschottung nicht möglich gewesen.

Angestellte einer Ford Produktionsanlage in Chongqing
Wirtschaft

Autobranche China macht Zugeständnisse

Westliche Autobauer können bald ohne einheimischen Partner in China produzieren. Seine Wirtschaft schottet China trotzdem weiterhin ab.

Nordkorea
Kommentare

Nordkorea Kim gibt Trümpfe aus der Hand

Es ist friedenserhaltend, wenn der chinesische Staatspräsident den nordkoreanischen Diktator Kim mäßigt. Ein Kommentar.

Xi Jinping, Kim Jong Un
Politik

Nordkorea „Der kleine Bruder“ mit dem Sonderzug

1. Update In Peking und Pjöngjang herrscht große Geheimnistuerei um den Besuch Kim Jong Uns in China. Jetzt ist Kims Besuch offiziell bestätigt.

U.S. Präsident Donald Trump
Wirtschaft

Strafzölle Donald Trump hat recht

US-Präsident Trump hat mit den Strafzöllen etwas geschafft, was überfällig war: Er hat den Druck auf China so erhöht, dass Peking jetzt zuhören muss. Ein Kommentar.

Volkskongress in China
Politik

China Xis Träume und Chinas Macht

Der Volkskongress in Peking endet mit einem Bekenntnis zur globalen Machtausübung. Und mit der Initiierung einer neuen „Kontrollkommission“ zur Unterdrückung.

Merkel und Xi
Wirtschaft

G20 An der Seite Chinas

Berlin und Peking versichern sich gegenseitig, gegenüber US-Präsident Donald Trump an einem Strang zu ziehen.

Journalistin Liang Xiangyi
Politik

China Selbst Grimassen werden zensiert

Beim nationalen Volkskongress der Kommunistischen Partei Chinas sind zustimmende Blicke gefragt; ein Augenrollen wurde im Netz gelöscht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum