Lade Inhalte...
Claudia Kabel
Claudia Kabel

Claudia Kabel arbeitet als Reporterin für unserer Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Sie berichtet aus Darmstadt und dem Kreis Groß-Gerau.

Aktuelle Texte von Claudia Kabel

Die Textilwerkstatt in Darmstadt ist der letzte Herstellungsbetrieb für Paramentik in Hessen. Seit Jahren wird ein Auszubildender gesucht.

Waldschützer kritisieren die Vorgehensweise im Hessischen Ried. Eine Aussage von Umweltstaatssekretärin Tappeser stößt auf massiven Widerspruch.

Die Linke im Groß-Gerauer Kreistag kritisiert die Aussage der AOK Hessen zur Kreisklinik Groß-Gerau. Das Haus werde sehr wohl gebraucht.

In Darmstadt feiert das Theaterlabor mit einem neuen inklusiven Stück „Handicapped Hamlet“ Premiere. Das gesamte Mollerhaus wird zur Bühne.

Nach dem Angriff eines 16-Jährigen auf seine Ex-Freundin in Darmstadt sieht die Stadt keine Versäumnisse bei der Betreuung von Flüchtlingen. Die CDU plädiert für eine medizinische Altersfeststellung.

Eine Initiative will den Bau einer Abschiebehaftanstalt in Darmstadt-Eberstadt verhindern. Die Aktionswoche beginnt mit einer Demo auf dem Luisenplatz.

Weitere Texte von Claudia Kabel
Darmstadt

Darmstadt Bürger wollen selbst fegen

Nach der Änderung der Straßenreinigungssatzung sollen jetzt alle Straßen von der Stadt gereinigt werden. Das ärgert manche Anwohner.

Cargobike
Rhein-Main

Darmstadt Kostenlose Lastenfahrräder für alle

Darmstadt startet demnächst das Projekt „Heiner-Bike“: Fünf elektrisch betriebene Lastenräder können kostenlos ausgeliehen werden.

Kreis Groß-Gerau

Kreis Groß-Gerau Personal wird aufgestockt

Der Kreis plant neue Stellen für die Kfz-Zulassungsstelle. Derzeit gibt es Engpässe wegen Krankheit und Urlaub der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Rhein-Main

Wohnenn in Darmstadt Mieter dürfen selbst entscheiden

Die Initiative Rhönring-Fighter und der Bauverein haben einen Kompromiss zum Rückbau der Loggien gefunden. Weitere Gespräche zur Sanierung des Buxbaum-Ensembles sind geplant.

Darmstadt

Sturmtief „Burglind“ in Darmstadt Sturm reißt in Darmstadt Bäume um

1. Update Sturmtief „Burglind“ löst in Darmstadt innerhalb einer Stunde 14 Einsätze aus. Im morgendlichen Berufsverkehr blockieren umgestürzte Bäume Straßen.

Symbolfoto Gericht
Rhein-Main

Ex-Landrat Dietrich Kübler Urteil wegen Untreue angefochten

Das Untreue-Verfahren gegen Dietrich Kübler, den Ex-Landrat des Odenwaldkreises, muss neu aufgerollt werden. Staatsanwaltschaft und Verteidigung legen Berufung ein.

Richterhammer
Rhein-Main

Odenwaldkreis Ex-Landrat wegen Untreue verurteilt

Der ehemalige Landrat des Odenwaldkreises soll bei der Vergabe eines Auftrages Druck ausgeübt haben. Nun wurde er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Frankfurter Straße
Rhein-Main

Darmstadt Frankfurter Straße nach Umbau wieder frei

Der Umbau der Frankfurter Straße ist beendet. Verbesserungen für Radfahrer gibt es auch auf anderen Straßen.

Röhnring
Rhein-Main

Darmstadt Darmstädter Mieter beklagen Modernisierung

Eigentlich müssten sie sich freuen, aber die Bewohner der Mietshäuser an Spessart- und Rhönring sind stinksauer: Ihre Mieten sollen steigen und Wohnraum falle weg.

Straßenschäden
Rhein-Main

Hessen Initiativen verbünden sich gegen Straßenbeiträge

Vierzehn hessische Bürgerinitiativen arbeiten im Kampf gegen Straßenbeiträge zusammen. In einem Brief an Volker Bouffier fordern sie den Stopp eines Investitionsprogramms.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum