Lade Inhalte...
Carsten Praeg
Carsten Praeg

Carsten Praeg schreibt nach seinem mehrjährigen Abstecher als Pressesprecher beim FSV Frankfurt und Moderator bei rheinmaintv wieder für die FR. Der Diplom-Politologe ist gebürtiger Frankfurter.
Wohnt in: Frankfurt und Elsenfeld
Am liebsten bin ich: Mit meiner Freundin bei einem guten Glas Shiraz in einem Frankfurter Restaurant. Oder am Bühnenrand meines Stammfestivals.
Dabei: 2000 – 2012, seit 2017

Aktuelle Texte von Carsten Praeg

Die Heinrich-Kraft-Schule im Frankfurter Stadtteil Fechenheim will einen Neustart und ändert deshalb ihren Namen. Künftig heißt sie „Schule am Mainbogen“ .

Eine Bürgerinitiative stellt Ideen zur Verkehrsberuhigung in Fechenheim vor. Sie will unter anderem die Birsteiner Straße für Pendler unattraktiv machen.

Vor allem die nördlichen Stadtteile sorgen für die Kaltluftzufuhr der Mainmetropole, dichte Bebauung ist eher hinderlich.

Die Stadtbezirksverbände Fechenheim und Seckbach der Frankfurter CDU schließen sich zusammen. Wie die Vereine plagen die Parteien Nachwuchssorgen.

Anwohner im Frankfurter Stadtteil Seckbach demonstrieren auf der gesperrten Wilhelmshöher Straße gegen Raser. Sie tragen T-Shirts mit dem Motto: „Wir warten nicht auf den ersten Toten!“

Die Aktionsgruppe „Verkehrsberuhigung Wilhelmshöher“ will den Verkehr auf der Wilhelmshöher beruhigen. Für den 16. November ist eine Kundgebung geplant.

Weitere Texte von Carsten Praeg
Frankfurt-Nord

Nieder-Eschbach Schulweg sicherer machen

Die Politik fordert ein absolutes Halteverbot vor der Grundschule. Denn die Elterntaxis gefährden dort die anderen Schüler.

Frankfurt-Ost

Fechenheim Anregungen zum Verkehr

Eine neue Bürgerinitiative sammelt Verbesserungsvorschläge zur Verkehrssituation im Norden Fechenheims. Sie hat dem Schleichverkehr und gefährlichen Übergängen den Kampf angesatz.

Frankfurt-Ost

Fechenheim Tempo 30 auf der Wächtersbacher

Der Ortsbeirat 11 gibt nicht auf. Trotz Absage soll der Magistrat erneut Möglichkeiten für eine Geschwindigkeitsbegrenzung prüfen.

Erlenbruch
Frankfurt-Ost

Riederwald Schlechte Luft am Erlenbruch

Das Umweltamt stellt die Ergebnisse der Stickstoffdioxidmessung vor. Es wurden erhebliche Grenzwertüberschreitungen festgestellt.

Kunst Werk Ost
Frankfurt-Ost

Fechenheim Bewegtbilder aus Stoff

Sophia Cull stellt in ihrem Atelier im „KunstWerkOst“ aus.

Frankfurt-Nord

Nieder-Eschbach Neubaupläne stoßen auf Kritik

Mehr als 1000 Menschen könnten bald neu nach Nieder-Eschbach ziehen. Anwohner halten das Projekt für überambitioniert, sie fürchten noch mehr Verkehr durch den Ortskern.

Polizeirevier  in Fechenheim
Frankfurt-Ost

Polizei in Fechenheim Debatte um Polizeipräsenz

In Fechenheim wurde nachts ein Graffiti gesprayt und mehrere Autos zerkratzt. Der Verein „Zukunft Fechenheim“ plädiert für mehr Streifen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum