19. August 201719°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Boris Schlepper

Boris Schlepper arbeitet in der Redaktion Frankfurt & Rhein-Main. Er plant und redigiert die Stadtteil-Seiten.
Wohnt in: Frankfurt
Am liebsten bin ich: draußen an der frischen Luft und mit meiner Familie zusammen
Dabei seit: 1994

Aktuelle Texte von Boris Schlepper

Auf dem Areal des ehemaligen Familien-Marktes an der Freiligrathstraße möchte die Nassauische Heimstätte bauen. Die Arbeiten starten voraussichtlich 2019.

Das neue Erlebnis- und Familienbad in Frankfurt soll 2022 in Betrieb gehen. Derzeit wird nicht nur über ein offenes Dach, sondern auch über eine Live-Übertragung aus dem Zoo ins Bad gesprochen.

Anstelle der ehemaligen Niederlassung an der Hanauer Landstraße könnte jetzt ein Mix aus Wohnungen und Gewerbe enstehen.

Der Gewerbeverein Bornheim Mitte lehnt eine Erweiterung des Hessen-Centers an der Borsigallee ab. Die zusätzliche Verkaufsfläche gefährde die Geschäfte auf der Berger Straße.

Stephanie Hoffmann von der TGS Bornheim möchte gerne mehr Angebote für Kinder und Jugendliche schaffen. Doch die Hallenzeiten in Frankfurt sind begrenzt.

Die Parksituation rund um die obere Berger Straße ist angespannt - künftig will die Stadt in den Seitenstraßen Parkgebühren verlangen. Inhaber eines Anwohner-Parkausweises sollen nicht zahlen müssen.

Weitere Texte von Boris Schlepper
Frankfurt-Ost

Ostend Grundstück für Schule gesucht

Die Stadt benötigt dringend eine Fläche für eine geplante Grundschule im Ostend. Schon im Schuljahr 2019/20 soll sie in Betrieb gehen.

Frankfurt-Süd

Sossenheim Brücke für Bahnübergang

Der Ortsbeirat will eine Lösung für die geplante Regionaltangente. Sie wird auch Frankfurt-Sossenheim tangieren. Die SPD schlägt vor, eine Brücke zu bauen.

Frankfurt-West

Gallus Bürgerpreis für Monikahaus

Die Stadt und die Sparkassen-Stiftung würdigen ein Projekt mit Patengroßeltern. OB Feldmann preist das Angebot als Brücke zwischen den Generationen an.

Horst Seehausen
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Bornheim „Wir wollen Kinder flexibel betreuen“

Das Familienzentrum der SG Bornheim Grün-Weiß besteht seit zehn Jahren. Im FR-Interview erläutert Vorstandssprecher Harald Seehausen, welche Klientel der Verein ansprechen möchte und welche Ziele er hat..

Rockband
Frankfurt-Ost

Ostend Musik als Halt

Die Band der Frankfurter Heroinambulanz arbeitet an ihrer ersten Demo-CD. Sie wird am 1. Juli bei „High Life“ im Gallustheater auftreten.

Frankfurt-Ost

Ostend Fechten in Frankreich

Der neue Verein für internationale Begegnung nimmt Jugendliche mit auf einen Sportaustausch. Damit dies Schule macht, bietet er einen Workshop an.

Mainufer
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ostend Lücke im Grüngürtel soll geschlossen werden

Frankfurt will das Gelände an der Ruhrorter Werft neu gestalten. Autos müssen dann draußen bleiben. Dem Flohmarkt während der Sommerwerft droht das Aus.

Frankfurt-Ost

Bornheim/Ostend Parken an der Dippemess

Der für die Frankfurter Stadtteile Bornheim und Ostend zuständige Ortsbeirat fordert eine neue Regelung der Einfahrt- und Parksituation während der Dippemess.

Günthersburgpark Frankfurt
Frankfurt

Frankfurt Aggressive Jugendliche im Günthersburgpark

Bürger fühlen sich im Park nicht sicher und berichten von gewalttätigen Übergriffen. Der Polizei jedoch sind keine Vorfälle bekannt.

Bornheim
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Bornheim Mehr als wandern

Die Wanderfalken bemühen sich um Mitglieder. Am Sonntag können sie für sich werben. Dann präsentieren sich Vereine am Bernemer Uhrtürmchen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum