Lade Inhalte...
Sophia Boddenberg

Aktuelle Texte von Sophia Boddenberg

Studierende besetzen seit Monaten die Universitäten in Chile. Nun zeigt ihr Protest gegen Sexismus in der Bildung erste Erfolge.

Aus Protesten gegen Frauenmorde hat sich in Argentinien eine Bewegung entwickelt, die das Recht auf Abtreibung durchsetzen könnte. Darüber entscheidet nun der Senat.

Aber eben auch sehr langwierig, sagt Virginia Vargas. Sie ist Mitbegründerin der peruanischen Frauenbewegung und eine der bedeutendsten Feministinnen Lateinamerikas. Für sie liegt die Kraft der Frauen des Kontinents in deren Diversität

Die Pazifikinsel Chiloé liegt fernab der klassischen Reiserouten. Bis heute pflegen die Bewohner des Eilands vor Chiles Küste die Mythen und Sagen ihrer Vorfahren.

Vor einem Jahr haben Kolumbiens Regierung und die FARC-Guerilla ein Friedensabkommen geschlossen. Doch das Ende eines Jahrzehnte dauernden, blutigen Konflikts ist damit noch nicht besiegelt.

Weitere Texte von Sophia Boddenberg
Sebastian Piñera
Politik

Wahl in Chile Der chilenische Trump

Das zunächst starke linke Bündnis „Frente Amplio“ verliert vor der Präsidentschaftswahl an Kraft. Mit Sebastián Piñera droht der nächste Rechtsruck auf dem amerikanischen Kontinent.

Politik

Präsidentschaftswahlen Chiles Linke ist aufgewacht

Beatriz Sanchez

Jahrzehntelang standen sich in Chile zwei politische Lager gegenüber. Doch jetzt mischt eine neue linke Bürgerbewegung den Präsidentschaftswahlkampf auf.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen