20. Oktober 201719°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Silvia Bielert

Silvia Bielert schreibt für uns in der Redaktion Frankfurt & Rhein-Main.

Aktuelle Texte von Silvia Bielert

Ein 23-Jähriger steht in Verdacht, ein Feuer in einem Wiesbadener Autohaus gelegt zu haben. Bei dem Brand waren zahlreiche Pkw zerstört worden.

In der Stadtkirche erklingen Werke bekannter Komponisten.

Die Hochschule für Gestaltung eröffnet eine Ausstellung. Zu sehen sind Werke aus dem Wettbewern „Smart & Mobil“.

Die Fraktion der Grünen ist mit einem Vorschlag zur Förderung von Artenvielfalt im Kreistag gescheitert. Sie regten unter anderem an, Brachflächen etwa an Schulen bienenfreundlich zu bewirtschaften.

Der Kölner Künstler Ulrich Wilhelm Röpke stellt derzeit im Kunstverein im Komm-Einkaufszentrum am Aliceplatz aus.

Die Dekanate Dreieich und Rodgau bereiten ihre Fusion im Jahr 2021 vor. Vieles wird schon in Kooperation erledigt. Und nun wird auch noch eine Streuobstwiese angelegt.

Weitere Texte von Silvia Bielert
Kreis Offenbach

Dreieich Stresstest für den Haushalt

Die Fraktion der Grünen stellt mehrere Wünsche im Rahmen der Haushaltsberatungen ab November zur Diskussion. Unter anderem fordert sie eine Klimaanalyse und ein Ehrenamtsbüro.

Offenbach

Offenbach Warmer Geldregen

Das Land Hessen gibt 481.000 Euro für den Marktplatz. Die bessere Aufenthaltsqualität soll sich in vielerlei Hinsicht positiv auswirken. Indes kritisiert die CDU den OB: Er habe noch keine Beschlussvorlage vorgelegt.

Offenbach

Offenbach Ergebnis der Bürgerbeteiligung

Die letzte Veranstaltung zur zukünftigen Entwicklung Bürgels soll Infos zur konkreten Strategie zur Entwicklung Bürgels geben. Außerdem sollen Projekte priorisiert werden.

Kreis Offenbach

Dreieich/Rödermark Bahnübergänge voll gesperrt

Die Deutsche Bahn baut an den Gleisen und muss dadurch die Übergange zwischenzeitlich sperren. Die Züge sind davon nicht betroffen. Für Auto- und Radfahrer sind Umleitungen eingerichtet worden.

Offenbach

Offenbach „Situation hat sich entspannt“

Laut CDU fühlen sich Anwohner der Geleitstraße wieder sicherer. rund dafür seienerhöhte Kontrollrhythmen der Stadtpolizei sowie die verstärkte Anwesenheit der Stadtpolizei sowie des Quartiersmanagements.

Offenbach

Offenbach Lesen auf dem Aliceplatz

Die Aktion Stadtlesen macht vier Tage Station in der Innenstadt: Dann gibt es unter anderem Lesungen, Schmökerstunden und über 100 Möglichkeiten, es sich mit einem Buch in der Stadt gemütlich zu machen.

Offenbach

Dachzeile Frau soll vergewaltigt worden sein

Die Polizei sucht derzeit das mutmaßliche Opfer. Zeugen hatten die Polizei informiert, bei deren Eintreffen waren die Frau und die mutmaßlichen Täter jedoch schon verschwunden.

Kreis Offenbach

Rödermark Rekord im Wintersemester

An der Berufsakademie Rhein-Main starten 150 Erstsemester in ihr Studium. Die Berufsaussichten sollen nach dem dualen Studium nicht schlecht sein.

Offenbach

Offenbach Wohnungen ausverkauft

Am Hafen sind nur noch wenige Gewerbeflächen zu haben. Stadt konnte während der Immobilienmesse in München ein weiteres Grundstück vermitteln.

Offenbach

Offenbach Künstlerbund in der Kirchgasse

Installation von Jon Pahlow und Agnes Stockmann macht auf neues Domizil aufmerksam.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum