28. Juni 201724°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Axel Veiel
Axel Veiel

Axel Veiel schreibt für uns als Frankreich-Korrespondent aus Paris.

Jahrgang 1953, Paris-Korrespondent, fand nach dem Jurastudium über die Arbeit in einer kolumbianischen Anwaltskanzlei und eine Promotion über lateinamerikanische Rechtsphilosophie den Weg in den Journalismus. Wurde 1996 als Korrespondent für die Stuttgarter Zeitung nach Madrid entsandt, schrieb über Spanien, Portugal und den Maghreb. Wechselte 2004 als Korrespondent nach Paris.

Aktuelle Texte von Axel Veiel

Der französische Präsident Macron entfernt vier Minister aus seinem Kabinett und kann damit trotzdem seine Position stärken. Ein Kommentar.

Frankreichs Präsident Macron macht Ernst mit seinen Versprechen und tauscht mehrere Minister aus, die in einen Skandal verwickelt sein sollen.

Nach der massiven Stimmenthaltung in Frankreich frohlockt nicht mal Macrons Truppe.

Die Wahl zur Nationalversammlung zementiert die Macht des Präsidenten. Der kann nun sein Reformprogramm angehen.

Am Sonntag startet die zweite Runde der Parlamentswahl in Frankreich. Der französische Präsident kann sich dabei auf eine ihm treu ergebene Sechserbande verlassen. Von ihr verlangt er viel - wie von sich selbst auch.

Der Sieg von Macrons Partei übersteigt alle Erwartungen, doch sein Lager übt sich in Demut – zu gering war die Wahlbeteiligung, zu heikel sind die anstehenden Reformen.

Weitere Texte von Axel Veiel
Leitartikel

Emmanuel Macron Der Durchmarsch

Im Sturmlauf hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron die Wähler erobert. Nun muss er Worten Taten folgen lassen – wie auch seine Verbündeten in der EU. Der Leitartikel.

Parlamentswahlen in Frankreich
Politik

Parlamentswahl in Frankreich Macrons Machtbasis scheint sicher

2. Update Die Partei des neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron gewinnt die erste Runde der Parlamentswahl klar. Für die Traditionsparteien ist das Ergebnis ein Debakel.

Laetitia Avia
Politik

Wahl in Frankreich Politisch unvorbelastet - aber unerfahren

Präsident Macrons Kandidatenliste aus mehrheitlich Polit-Neulingen birgt Chancen und Risiken. Im Wahlkampf erweist sich gerade die Unerfahrenheit nicht nur als Trumpf.

Macron und seine Vertrauten
Politik

Frankreich Macrons Bewegung winkt die absolute Mehrheit

Die Bewegung LRM kann bei den französischen Parlamentswahlen auf die absolute Mehrheit hoffen. Die Traditionsparteien verlieren Mitstreiter an die Partei des Präsidenten

Emmanuel Macron
Politik

Frankreich Trotzig

Frankreichs neuer Staatschef Macron will sich Trump widersetzen.

Emmanuel Macron
Politik

Frankreich Macron lässt sie alt aussehen

Emmanuel Macron beeindruckt durch entschlossenes Auftreten - anders als Vorgänger François Hollande. Ein Kommentar.

Politik

Emmanuel Macron Erfrischend klar

Der französische Präsident Macron macht während des Besuchs des russischen Präsidenten Putin eine gute Figur und überrascht damit seine Landsleute.

Macron und Putin
Politik

Frankreich Macron redet Klartext mit Putin

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron empfängt seinen russischen Kollegen Wladimir Putin mit deutlichen Worten.

Jean-Yves Le Drian
Politik

Präsident Macron Dieses Kabinett soll Frankreich erneuern

Frankreichs Präsident Macron stellt sein Kabinett vor. Er bleibt damit seinem Projekt der Erneuerung treu und setzt auf Vertreter der Zivilgesellschaft. So wird der populärste Naturschützer des Landes Umweltminister.

Emmanuel Macron
Kommentare

Frankreich Macron stürmt voran

Spätestens nach den Wahlen wird der Himmelsstürmer aber in die sozialen Niederungen hinabsteigen müssen. Die Reform des Arbeitsmarkts steht auf der Agenda. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum