23. Juli 201721°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Andrea Rost

Andrea Rost schreibt als Reporterin für die Redaktion Frankfurt und Rhein-Main.
Sie berichtet aus Hofheim und Main-Taunus und schreibt dabei über alles, was die Menschen im Main-Taunus-Kreis bewegt. Aktuell ist das vor allem der Fluglärm.
Dabei seit: 2003
Am liebsten bin ich: in den Wäldern des Taunus.

Aktuelle Texte von Andrea Rost

Bei Schwalbacher Eltern sorgt der Engpass bei Betreuungsplätzen für Grundschulkinder für gewaltigen Aufruhr.

Deniz Yücel sitzt seit Mitte Februar im Gefängnis bei Istanbul. In seiner Heimatstadt Flörsheim gibt es regelmäßig Mahnwachen für den Journalisten.

Der Caritasverband Frankfurt eröffnet in Sulzbach eine Einrichtung mit engmaschiger Betreuung.

Wegen Bauarbeiten an der S-Bahnlinie 1 zwischen Flörsheim und Hochheim bleibt der Streckenabschnitt dort bis Mitte August gesperrt. Die Deutsche Bahn richtet einen Ersatzverkehr ein.

Eschborn zahlt den Radweg an der Landestraße 3367, bauen kann Hessens reichste Kommune ihn aber nicht, weil die Mitarbeiter im Bauamt mit Großprojekten mehr als ausgelastet sind. Die Nachbarstadt Steinbach hilft.

Magistrat und Stadtparlament von Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) laden zu einer Mahnwache für den in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel ein. Yücel wurde in Flörsheim geboren.

Weitere Texte von Andrea Rost
Tower
Rhein-Main

Kannengießer in Eschborn „Neues Büroviertel passt genau ins Konzept“

Eschborn Baudezernent Kannengießer sieht im Gespräch mit der FR keine Verkehrsprobleme durch mehr Einpendler.

Visualisierung
Rhein-Main

Gewerbe Neues Büroviertel für Eschborn

Ein Frankfurter Investor plant in Eschborn ein neues Geschäftsviertel im Gewerbegebiet Süd. Rund 100 Millionen Euro will er investieren.

Hofheim um 1900
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Die Stadt in alten Fotos

50 Fotografien von Otto Engelhard, die Hofheim um 1900 zeigen, sind zurzeit im Stadtmuseum ausgestellt. Neben Postkartenmotiven und Porträts sind auch Alltagsszenen aus der Stadt, Bauern bei der Arbeit und Naturimpressionen aus dem Taunus zu sehen.

Neues Buch über Hofheim
Rhein-Main

Hofheim „Unverstellter Blick“ auf Hofheim

Die Frankfurter Journalistin und Autorin Margit-Rosa Rehn hat ein neues Buch über Hofheim geschrieben. Dabei arbeitet sie auch die Charakteristiken der einzelnen Stadtteile heraus.

Eppstein
Main-Taunus-Kreis

Eppstein „Wunderbar“ bleibt im Stadtbahnhof

Ralf Otto unterschreibt für das Restaurant „Wunderbar Weite Welt“ in Eppstein einen Pachtvertrag für weitere zehn Jahre. Die Küche des Restaurants wird deutlich größer.

Krankenhaus Bad Soden
Main-Taunus-Kreis

Bad Soden Bauarbeiten für Ärztehaus am Klinikum beginnen

1. Update Die Kreiskliniken in Bad Soden bauen für sieben Millionen Euro ein Torhaus an der Kronberger Straße. Im Sommer 2018 soll die Hautmedzin als Ankermieter in das neue Gebäude einziehen.

Feuer am Atzelbergturm
Rhein-Main

Kelkheim Wieder Feuer am Atzelbergturm

Erneut hat der Aussichtsturm in Eppenhain gebrannt. Das Feuer, das in der Nacht zum Montag ausgebrochen war, richtete an der Holzkonstruktion einen Schaden von 200000 Euro an.

Rhein-Main

Eschborn Hessentag kommt nicht

Hessentag

Die CDU wollte eine Bewerbung für 2021 beschließen. Die große Mehrheit der Parlamentarier lehnte dies ab. Eschborn könne das Großereignis nicht stemmen.

Kommunen in Hessen
Rhein-Main

Mathias Geiger Eschborn Magistrat nicht entlastet

Bei der Abstimmung über den Jahresabschluss 2014 enthalten sich alle Abgeordneten. Bürgermeister Mathias Geiger (FDP) will dem Beschluss widersprechen.

Hofheim
Rhein-Main

Hofheim Tanz der Homöopahie

Persönlichkeitsprofile, wie sie zur Diagnostik in der Homöopathie dienen, haben die Hofheimerin Andrea Simon zu Tanzchoreografien inspiriert. Fotos aus dem Bildband „Sepia tanzt allein“ sind im Stadtmuseum zu sehen

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum