Lade Inhalte...
FR Frankfurter Rundschau Kommentatorenfotos 2017
Andrea Rost

Andrea Rost schreibt als Reporterin für die Redaktion Frankfurt und Rhein-Main.
Sie berichtet aus Hofheim und Main-Taunus und schreibt dabei über alles, was die Menschen im Main-Taunus-Kreis bewegt. Aktuell ist das vor allem der Fluglärm.
Dabei seit: 2003
Am liebsten bin ich: in den Wäldern des Taunus.

Aktuelle Texte von Andrea Rost

Nicht die Eschborner Kommunalpolitik veranlasst Sabine Blum-Geenen, sich aus der ersten Reihe in der Fraktion zurückzuziehen, sondern die Belastung im Beruf.

Zu wenige Mitglieder und Ernteausfälle lassen einen wirtschaftlichen Betrieb nicht mehr zu. Mehr als 80 Jahre nach ihrer Gründung wird die Raiffeisen Obst- und Warengenossenschaft mit Sitz in Kriftel aufgelöst.

Ein neues Gebäudeensembles auf dem Kellereiplatz in Hofheim soll die Stadtbücherei beherbergen. Bürger diskutieren mit Architekten über erste Entwürfe.

Olaf Trenk baut in seiner Werkstatt in Hofheim die filigranen Innenleben von Trickfilmfiguren. Auch bei Produktionen wie Tim Burton’s „Frankenweenie“ hat er schon mitgearbeitet.

Die Skulpturenachse Eschborn soll Ausgangspunkt für eine Skulpturenachse durch Europa sein, schlägt das Volksbildungswerk vor.

Das Viererbündnis in Hofheim will den Ladenmix in der Innenstadt verbessern. Wirtschaftsförderer sieht Erfolge im Marketing.

Weitere Texte von Andrea Rost
Main-Taunus-Kreis

Schwalbach Neues Schulkinderhaus?

Das Schwalbacher Parlament gibt grünes Licht für einen Bürgerentscheid im März zum Thema neues Schulkinderhaus.

Rhein-Main

Bad Soden Gebühren für Müll und Wasser sinken

Der Haushalt von Bad Soden schließt 2018 mit einem leichten Plus.

Michael Antenbrink
Rhein-Main

Flörsheim „Ich verstelle mich nicht“

Bürgermeister Michael Antenbrink (SPD) über die aufgeheizte Stimmung im Rathaus von Flörsheim und seinen eigenen Durchhaltewillen.

Flörsheim
Rhein-Main

Main-Taunus Antenbrink will SPD-Chef im Kreis bleiben

Der Flörsheimer Bürgermeister Antenbrink kündigt seine Kandidatur für den Unterbezirksparteitag in Liederbach an.

Museum Kelkheim
Rhein-Main

Kelkheim Puppenstuben und Zinnsoldaten

Eine Sonderausstellung im Museum für Stadtgeschichte zeigt Rares und Kurioses aus Privatsammlungen.

Hochheimer Markt
Rhein-Main

Hochheim Betonklötze sollen in Hochheim für Sicherheit sorgen

Der Hochheimer Markt ist eines der größten Volksfeste in Deutschland, 600.000 Besucher werden erwartet. Die Veranstalter sorgen sich um deren Sicherheit.

Halloween auf Burg Frankenstein
Rhein-Main

Hessen Hessische Polizei zieht nach Halloween Bilanz

1. Update Die hessische Polizei war in der Halloween-Nacht immer wieder im Einsatz. In den meisten Fällen ging es um harmlose Delikte - es gibt aber Ausnahmen.

Rhein-Main

Hofheim Viererbündnis sieht sich auf Erfolgskurs

CDU, SPD, FWG und FDP ziehen nach einem Jahr Zusammenarbeit in Hofheim eine positive Bilanz. Auch das umstrittene Thema der Parkgebühren konnte die Kooperation bisher nicht auseinandertreiben.

Neuer Stadteil
Main-Taunus-Kreis

Neuer Stadtteil in Frankfurt SPD Eschborn sieht Chancen durch neuen Stadtteil

Der Frankfurter Baudezernent Mike Josef soll Pläne in der Nachbarkommune vorstellen, fordern die Sozialdemokraten in Eschborn. Sie sehen durchaus Chancen durch den neuen Frankfurter Stadtteil.

Finanzen
Main-Taunus-Kreis

Kelkheim Steuern werden nicht erhöht

Dank der positiven Entwicklung der Wirtschaft und stabile Steuereinnahmen weist der Kelkheimer Etat für das Jahr 2018 unterm Strich ein leichtes Plus aus.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum