Lade Inhalte...
André Mielke

André Mielke ist Autor.

Aktuelle Texte von André Mielke

Die Debatte über Obdachlose in Berlin gebiert so manch gute Idee. Doch über einige muss man ausführlich sprechen. Die Kolumne.

Nach der Insolvenz der Beate Uhse AG entstehen völlig neue Ideen für „Ehehilfen“ und wie sie unters Volk zu bringen sind. Die Kolumne.

Was haben dschihadistische Attentäter und Freiheitskämpfer gemeinsam? Sie verfolgen leidenschaftlich ein Ziel. Reicht das für eine Ausstellung? Die Kolumne.

Auf Kanzlerin Angela Merkel gibt es nach der gescheiterten Sondierung bereits die ersten politischen Nachrufe. Warum eigentlich?

So geht es, wenn die Haltung nicht artgerecht ist: Mensch und Tier verweigern sich dem Fortschritt. Oder dem, was die Betreuer darunter verstehen. Die Kolumne.

Lesen hilft, um den Kontakt zur jüngeren Generation nicht zu verlieren. Aber was lernt man? Die Kolumne.

Weitere Texte von André Mielke
Kolumnen

Rassismus Fängt mit Ra- an, endet mit -ismus

Es wird viel über Migration und Kultur diskutiert. Bei manchen geht dabei so einiges durcheinander.

Kolumnen

Objektophilie Einfühlen in den Nächsten

Empathie gilt als pädagogischer Kniff, weil fremde Menschen nicht mehr so fremd sind. Sind die Menschen nicht absurd fremd, hat das sogar einen Mehrwert. Die Kolumne.

Kolumnen

Fahndung Braucht Justitia Bilder?

Soll mit Fotos öffentlich nach mutmaßlichen Tätern gefahndet werden? Eine einfache Antwort gibt es nicht.

Kolumnen

Kolumne Realitätsbezogene Flüchtlinge

Vieles von dem, was mich in Migrationsdingen auf die Palme bringt, hat nichts mit Zuwanderern zu tun, sondern mit Leuten, die schon länger hier leben.

Kolumnen

CDU 80 Prozent für Merkel

Eine CDU-Politikerin hat sich wohl verrechnet, als sie von einer überwältigenden Mehrheit für die Kanzlerin sprach. Oder doch nicht? Die Kolumne.

Schlager
Kolumnen

Haltung zeigen Von Helene Fischer erwarte ich nichts

Volksreden erwarte ich von Sigmar Gabriel, guten Pop von Donald Fagen. Von Helene Fischer erwarte ich nichts, außer, dass sie das Rahmenprogramm von Fußballspielen meidet. Die Kolumne.

WC
Kolumnen

Toiletten-Kultur WC-Sitze - gefährlicher als VW-Diesel

Kultursensible Toiletten, Pissoirs, die geschlechtergerecht sind. Folgt der Energie- nun die WC-Wende? Die Kolumne.

Air Force One
Kolumnen

Kinofilme Hurrapatriotischer Hollywoodvollfettquark

So mancher Streifen aus den 90er Jahren wirkt heute politisch überholt - wie etwa „Air Force One“. Die Kolumne.

G20-Gipfel
Kolumnen

G20 Besserpresse versus „Bild“

Beide wurden bei frevelhaften Taten fotografiert. Ist es beim einen böse, die Bilder zu zeigen, und beim anderen nicht? Und wenn ja, warum eigentlich? Die Kolumne.

München
Kolumnen

Deutsche Bahn Rassismus und Propaganda

Ein schwarzer Mann wird rustikal aus einem Zug geworfen, weil er nicht bezahlt hat. Ist das schon eine Diskriminierung? Oder normal? Die Kolumne.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen