24. Juni 201725°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Arne Löffel
Arne Löffel

Arne Löffel arbeitet als Autor für die Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Arne Löffel

Bei der Anreise im Stau stehen und dann im Schlamm auf einem Acker zelten, kann jeder. Aber manche europäischen Open-Airs sind nur mit der Seilbahn oder im Boot zu erreichen.

Festivalveranstalter organisieren sich gegen die repressive Politik in manchen Ländern und werben für Toleranz, Vielfalt und Frieden.

Der Frankfurter DJ und Produzent Rey & Kjavik präsentiert sein Debüt-Album „Rkadash“ in seiner Heimatstadt.

Der deutsche Rapper Marteria über den Wert von Geld, ellenbogenlose Musik, und was er mit Ernest Hemingway gemeinsam hat.

Bonapartes Richtungswechsel mit neuem, freiheitlichem Album: „The Return of Stravinsky Wellington“.

Elektronische Musik und Klassik vereinen sich zu einem neuen Genre, Vorreiter sind das DJ-Duo Tale Of Us, Pianist Francesco Tristano oder Produzent Marc Romboy.

Weitere Texte von Arne Löffel
Musik

Booka Shade Sie sind raus aus dem House

Mit Ex-Archive-Frontmann Craig Walker gehen Booka Shade neue Wege auf der „Galvany Street“. Die Antwort auf die Frage, ob das Album die hohen Erwartungen erfüllt, fällt vielschichtig aus.

Jahrhunderthalle in Frankfurt
Freizeit

Konzerte in Frankfurt Überraschungs-Ei in der Jahrhunderthalle

Üblicherweise ist dem Konzertbesucher bekannt, wer in der Frankfurter Jahrhunderthalle auftritt - nicht so bei der neuen Veranstaltungsreihe „Music Sneak“.

Mousonturm in Frankfurt
Freizeit

Mousonturm Joy Wellboy treten in Frankfurt auf

Die Belgier Joy Adegoke und Wim Janssen, seit acht Jahren ein Paar, nehmen nach zwei englischen Alben eine Platte mit französischen Songtexten auf. Sie stellen sie im Frankfurter Mousonturm vor.

Musik

Musik Der Klang eines sicheren Hafens

"Harbour", das neue Album von Dapayk & Padberg, ist mehr Bali als Berlin und ziemlich entspannt.

Musik

DJ Solomun „Es brodelt da in mir“

Über Empathie und Hypnose, After-Party-Parties und aktuelle Pläne: Ein Strandspaziergang mit DJ Mladen Solomun.

Freizeit

Dub FX Beats auf Lunge

Von der Straße in Melbourne auf die Bühne der Frankfurter Batschkapp: Live Reggae, Hip-Hop und Jungle mit Dub FX.

Freizeit

Veranstaltungstipp Yachtclub als Gesamtkunstwerk

Der Yachtklub in Frankfurt wird zum audiovisuellen Gesamtkunstwerk: Dort ist das Augen- und Ohrenbad zu Gast, ein Event-Gesamtkunstwerk aus Lichtinstallationen, Projektionen und Musik.

Freizeit

Deutsches Jazzfestival Neue Töne auf dem Deutschen Jazzfestival

Brandt Brauer Frick haben mit ihrem neuen Album Joy ein Singer-Songwriter-Album aufgenommen, das selbst Kenner der Band überraschen dürfte. Am 30. Oktober sind sie mit Beaver Sheppard als Frontsänger zu Gast in Frankfurt.

Freizeit

Birdy in Wiesbaden Birdy in Concert

Mit ihrem dritten Album „Beautiful Lies“ gilt die junge englische Sängerin und Musikerin Birdy als erwachsen. Sie selbst nennt sich lieber „künstlerisch gereift“. Am 30. September tritt sie in Wiesbaden auf.

Wiesbaden

Wiesbaden 100 Ideen für die Wilhelmstraße

Das Bürgerbeteiligungsverfahren geht in die nächste Runde. Die endgültige Entscheidung wird das Stadtparlament fällen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum