Lade Inhalte...
Arne Löffel
Arne Löffel

Arne Löffel arbeitet als Autor für die Frankfurter Rundschau.

Aktuelle Texte von Arne Löffel

DJ Mladen Solomun über einen großen Fan und wie er darum als erste reale Person in das Computerspiel „Grand Theft Auto“ geriet.

Axel Reinemer und Stefan Leisering vom Kollektiv Jazzanova über Inspiration und Schaffensdruck, über Stile, Einflüsse und Abgrenzungen und das neue Album.

Der Rapper Mimoun Alaoui alias Dú Maroc über Geld und Fußball, seine Vergangenheit und wie man sich Dinge von der Seele schreibt.

Musiker Hamza Arnaout über die palästinensische Band 47soul, ihr Debütalbum und über politische Positionierungen im arabischen Kulturkreis.

Schauspieler Lars Eidinger über sein neu-altes Album, das Plattenauflegen und den Auftrag, das Publikum zu erziehen.

Adrian Thaws, besser bekannt als Tricky, spricht im Interview mit der FR über sein Album „Ununiform“, über den russischen Rap, den russischen Winter und warum er in Berlin lebt: „Weil hier nichts los ist“.

Weitere Texte von Arne Löffel
Robert Görl und Gabriel Delgado-Lopez
Musik

DAF „Wir sind keine Freunde“

Ein Besuch bei Robert Görl und Gabriel Delgado-Lopez alias Deutsch-Amerikanische Freundschaft. Sie sprechen über 40 Jahre Bandgeschichte.

Festivals in Hessen
Freizeit

Trebur Open Air Festival der Ehrenamtlichen

Rund 200 Helfer machen das Trebur Open Air zum Ereignis – bereits zum 25. Mal, in diesem Jahr vom 28. bis zum 30. Juli.

Festivals
Musik

Festival-Sommer Rocken an der Achterbahn

Bei der Anreise im Stau stehen und dann im Schlamm auf einem Acker zelten, kann jeder. Aber manche europäischen Open-Airs sind nur mit der Seilbahn oder im Boot zu erreichen.

Melt-Festival
Politik

Türkei und Osteuropa Festival-Macher wehren sich gegen Verbote

Festivalveranstalter organisieren sich gegen die repressive Politik in manchen Ländern und werben für Toleranz, Vielfalt und Frieden.

Kultur in Frankfurt
Freizeit

Neuerscheinung Brandheißer Groove in Frankfurt

Der Frankfurter DJ und Produzent Rey & Kjavik präsentiert sein Debüt-Album „Rkadash“ in seiner Heimatstadt.

Merteria
Leute

Marteria „Ein gutes Album muss auch mal wehtun“

Der deutsche Rapper Marteria über den Wert von Geld, ellenbogenlose Musik, und was er mit Ernest Hemingway gemeinsam hat.

Bonaparte
Musik

Bonaparte Die Katze im Mann und die Musik dazu

Bonapartes Richtungswechsel mit neuem, freiheitlichem Album: „The Return of Stravinsky Wellington“.

Marc Romboy
Musik

Neues Musik-Genre Grenzgänger willkommen

Elektronische Musik und Klassik vereinen sich zu einem neuen Genre, Vorreiter sind das DJ-Duo Tale Of Us, Pianist Francesco Tristano oder Produzent Marc Romboy.

Musik

Booka Shade Sie sind raus aus dem House

Mit Ex-Archive-Frontmann Craig Walker gehen Booka Shade neue Wege auf der „Galvany Street“. Die Antwort auf die Frage, ob das Album die hohen Erwartungen erfüllt, fällt vielschichtig aus.

Jahrhunderthalle in Frankfurt
Freizeit

Konzerte in Frankfurt Überraschungs-Ei in der Jahrhunderthalle

Üblicherweise ist dem Konzertbesucher bekannt, wer in der Frankfurter Jahrhunderthalle auftritt - nicht so bei der neuen Veranstaltungsreihe „Music Sneak“.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen