24. Mai 201711°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Andreas Groth
Andreas Groth

Andreas Groth arbeitet als Reporter für die Redaktion Frankfurt und Rhein-Main.
Er berichtet aus Bad Vilbel und dem Wetteraukreis.

Aktuelle Texte von Andreas Groth

Im eigenen Garten bauen die Benediktinerinnen in Altenstadt die Zutaten für so manche Köstlichkeit an. Seit Sonntag sind ihre Produkte „Wetterauer Originale“.

Die Stadt verfolgt ein neues Marktkonzept, um noch mehr Besucher anzuziehen. Es sieht beispielsweise einen Feierabendtreff mit Musik vor.

Wenn sie es sich damit nicht bei einigen Feuerwehrleuten verscherzt haben: Die Grünen lehnen als einzige den Bedarfs- und Entwicklungsplan für die Feuerwehr ab.

Es ist die erste Messe ihrer Art in Bad Vilbel: Gut 40 Aussteller geben am Wochenende in Bad Vilbel-Dortelweil Tipps für den Lebensabend.

Abermals interessieren sich Studierende der TU Darmstadt für Bad Vilbel. Diesmal erarbeiten sie einen städtebaulichen Entwurf für Bad Vilbels gute Stube.

In Bad Vilbel fahren von heute an die Busse wieder den Bahnhofsplatz an. Er ist rundum erneuert und verfügt nun über ein öffentliches WC sowie Videoüberwachung.

Weitere Texte von Andreas Groth
Wetterau

Wetterau Stärker differenzieren

Die Zahl der Ganztagsschulen im Wetteraukreis ist in den vergangenen Jahren größer geworden. Der Kreis will sich deshalb neue Richtlinie für deren Förderung geben.

Wetterau

Rosbach Erfolgreiches Begehren

Die Kita-BI hat genug Unterschriften für einen Bürgerentscheid gegen den geplanten Abriss gesammelt.

Rhein-Main

Wetterau Grüne schreiben offenen Brief gegen Logistikzentrum

Die Öko-Partei forciert ihre Kritik an dem geplanten Lebensmittellager in Wölfersheim. Die Führungsriege wendet sich an Rewe-Regionalleiter Jürgen Scheider.

Wetterau

Bad Vilbel CESA kann kommen

Nach dem Beschluss des Stadtparlaments kann eine Fläche im Quellenpark an die Berliner Unternehmensgruppe verkauft werden. Die SPD hat dagegen gestimmt.

Wetterau

Bad Nauheim Kampf um Kleingärten

Der Auenschutz sorgt in Steinfurth für Unmut. Kreis will Lösung finden.

Fußballgolf in der Wetterau
Wetterau

Wölfersheim Hochburg des Fußball-Golfs

Am Wölfersheimer See entsteht Hessens zweite Fußballgolf-Anlage. Hinter dem Projekt stehen zwei Familien aus der Wetterau.

Mütter- und Familienzentrum in Karben
Wetterau

Karben Vom Säugling bis zum Senior

Das Mütter- und Familienzentrum im Karbener Stadtteil Burg-Gräfenrode ist seit Februar ein Mehrgenerationenhaus.

Wetterau

Bad Vilbel Provision für Vermittler

Das Quellenparksgeschäft mit der Berliner Unternehmensgruppe CESA geht nun in die parlamentarischen Gremien. Die Opposition hofft auf nähere Informationen.

Handwerker
Wetterau

Bad Vilbel SPD: Flächen für Wohnungen werden knapp

Die Stadt soll sich bei anderen Städten schlau machen, wie sich bezahlbarer Wohnraum schaffen lässt. Man wolle keine Stadt nur für Wohlhabende werden, heißt es.

Wetterau

Bad Nauheim Parlament einbinden

Mit einem Sieg im ersten Wahlgang hat selbst Wahlsieger Klaus Kreß nicht gerechnet. Die CDU räumt ihre Niederlage ein und muss sich Kritik von Puttrich gefallen lassen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum