Lade Inhalte...
Hobbit (Kea) und Arnd Festerling (Chefredakteur)

Dossier Zoo Frankfurt

Neues von Hobbit, dem FR-Patentier, und den anderen tierischen Bewohnern des Frankfurter Zoos.

Frankfurt

Zoo Frankfurt Giraffenbaby im Zoo eingeschläfert

Am Wochenende erst kam im Frankfurter Zoo das Jungtier der Giraffendame Edita zur Welt. Am Montag müssen Tierärzte das Baby einschläfern. "Es blieb uns keine Wahl", sagt Zoodirektor Manfred Niekisch.

Frankfurt

Tigerbaby Zoo Frankfurt Nachwuchs bei Tigers

Ein kleines Tigerbaby hat im Frankfurter Zoo das Licht der Welt erblickt. Noch hat niemand das Kleine so richtig sehen können. Mama Malea betreut es in einer Wurfbox, und die ist nicht für jedermann einsehbar.

Frankfurt

Giraffen-Baby Zoo Frankfurt Jengo unchained

Schon wieder Nachwuchs bei den Frankfurter Netzgiraffen – und was für ein hübscher. Jengo ist zweieinhalb Wochen alt, stark und cool. Klingt ganz so, als ob Jengo bald alle Besucher in Entzücken versetzt.

Frankfurt

Zoo Frankfurt Gefährliche Tiger-Brücke

Birgt die Tiger-Brücke im Zoo eine tödliche Gefahr? Die Tierparkleitung lässt das prüfen. Ein Mann sorgt sich um die Sicherheit der Besucher und sieht die Brücke als mögliche Todesfalle.

Frankfurt

Zoo Im Zoo wird nicht nur gestreichelt

Tierpfleger brauchen ein hohes Maß an Flexibilität und Bereitschaft zu körperlicher Arbeit. Martin Rödl aus Hanau arbeitet im Frankfurter Zoo und ist Deutschlands bester Tierpfleger.

11.01.2013 11:53 Kommentieren
Frankfurt

Nachwuchs bei den Affen Orang-Utan-Baby "Liebling" geboren

Der Frankfurter Zoo hat einen neuen Liebling: Sayang heißt das drei Wochen alte Orang-Utan-Baby. Das Geschlecht des Tieres ist immer noch unbekannt. Mutter Rosa hält ihren Nachwuchs eng bei sich.

Frankfurt

Umbau am Frankfurter Zoo Warten auf den Osterhasen

Öltanks, Pech und Pannen: Das neue Zoo-Entree kann erst im Frühjahr eröffnet werden. Immer wieder ist der Bau durch unvorhersehbare Ereignisse verzögert worden. Der Bauverzug hat jedoch auch seine Vorteile.

Frankfurt

Zoo Neuerwerbung Geier Steigflug

Der schöne Fausto ist der Neue im Frankfurter Zoo. Vor 99 Jahren waren Bartgeier wie er verpönt und fast ausgerottet. Der Tierschutz hat den Ruf der Spezies nachhaltig zum Guten verändert.

Frankfurt

Zoo Frankfurt "Löwen sind einfach faule Schweine"

Seine größten Erfolge sind die verhinderten Katastrophen: Serengeti-Experte Markus Borner, Afrika-Koordinator des Frankfurter Zoos, geht in Rente. Im Interview erzählt er, was Erdferkel so sympathisch macht, warum ihm das Geschrei von Schimpansen Angst einjagt und was Cameron Diaz auf seine Veranda in Afrika verschlagen hat.

13.11.2012 10:22 Kommentieren
Frankfurt

Zoo Frankfurt Erdmännchen Tod der Erdmännchen bleibt rätselhaft

Die Erdmännchen-Familie im Frankfurter Zoo hat den Einsturz ihrer Höhle nicht überlebt. Doch wie es zu dem Einsturz kommen konnte, bleibt rätselhaft. Und so entsteht viel Raum für Spekulation.

23.10.2012 17:50 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurter Zoo Helfer bergen tote Erdmännchen

Die Erdmännchen-Familie im Frankfurter Zoo hat den Einsturz ihrer Höhle nicht überlebt. Mitarbeiter haben die sechs Tiere tot geborgen, berichtet der Hessische Rundfunk.

Frankfurt

Zoo Frankfurt Putzen, bis der Seebär kommt

Auch ein Seebärenbecken muss mal gereinigt werden. Und das ist keine so einfache Sache. Dann steigen im Frankfurter Zoo die Taucher zu den Tieren ins Wasser und putzen die Glasscheiben mit einem Haushaltsschwamm. Ein Spektakel für die Familien hinter der Glasscheibe - und die Seebären im Becken.

Frankfurt

Zoo-Tage Frankfurt In der Höhle des Löwen

Bei den Zootagen blicken die Besucher hinter die Kulissen des Frankfurter Tierparks. Besonders spannend ist das im Katzendschungel: Kashi und Kire werden ausgesperrt, die Besucher dürfen das Gehege der beiden Löwen besichtigen. Das ist aufregend - und nicht unbedingt was für empfindliche Nasen.

01.10.2012 20:48 Kommentieren
Frankfurt

Zoo Frankfurt Eine Boa hat Zahnweh

Wenn eine Hundskopfboa Zahnweh hat, dann muss sie zum Arzt. Die Tierärztin im Frankfurter Zoo weiß, wie man mit Exoten umgeht. Davon können sich die Besucher der Zootage am Wochenende überzeugen.

Frankfurt

Nashorntag Zoo Frankfurt Der Nase nach

Am Samstag ist Weltnashorntag, und die Rhinozerosse aus dem Frankfurter Zoo warten geduldig auf ihre Reise nach Afrika. Ihre Hörner sind sie – zu ihrer eigenen Sicherheit – schon losgeworden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen