Lade Inhalte...
Spaziergang im Grünen
Gesund und fit

Raus aus dem Hamsterrad Mit kleinen Tricks den Stress meistern

Stress ist eine der größten Gesundheitsgefahren. Doch wodurch entsteht er, und wie lässt er sich verringern? Ein wichtiger Schritt ist, seine Einstellungen zu ändern.

07.09.2018 04:34 Kommentieren
Kolumnen

Kolumne Zu spät

Pünktlichkeit ist auf dem Rückzug. Sie ist oft gar nicht mehr so wichtig und gilt außerdem als uncool.

Dorothee Bär
Politik

Dorothee Bär „Wir brauchen digitale Volkshochschulen“

Die Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär über Instagram als direkten Draht zu Jugendlichen und zu einem twitternden Horst Seehofer.

Heinz-Peter Meidinger
Karriere-Nachrichten

Aus dem Job in die Schule So funktioniert der Quereinstieg als Lehrer

Vor allem den Grundschulen fehlen vielerorts ausgebildete Lehrer. In dieser Mangellage suchen die Schul-Ministerien händeringend nach qualifizierten Seiteneinsteigern. Doch der Wechsel vom alten Job ins neue Lehramt funktioniert in jedem Bundesland anders.

14.05.2018 04:28 Kommentieren
Offenbach
Rhein-Main

OB-Wahl in Offenbach Baugenehmigungen dauern Unternehmen zu lange

Bei der Podiumsdiskussion der IHK zu Wirtschaftsfragen müssen sich die sieben OB-Kandidaten kurz fassen. Ihnen bleibt nur eine Minute Zeit für die Antwort.

Studierende kommen in einen Hörsaal
Hochschulen

Stress lass nach Universitäten helfen bei Umgang mit Belastung

In drei Jahren zum Bachelor-Abschluss: Studierende leiden unter Stress. Und die Universitäten reagieren darauf. Im Studienplan steht dann Stressmanagement oder Achtsamkeit und Meditation.

12.05.2017 13:06 Kommentieren
Gastwirtschaft

Arbeit Lachnummer in Betrieben

Unternehmen setzen auf Feelgood-Management

14.07.2016 18:36 Kommentieren
Meetings gut planen
Karriere

Wie gegensteuern? Meetings und Mails sind die größten Zeitkiller im Job

Führungskräfte erhalten rund 30.000 E-Mails pro Jahr und verbringen 7000 Stunden in Sitzungen, zeigt eine Studie. Bei „normalen“ Angestellten sieht es nicht viel besser aus. Wie können Arbeitgeber und Mitarbeiter ihr Zeitmanagement verbessern?

Dossier

To-do-Listen Kurz vorm Kontrollverlust

Die einen loben die To-do-Liste als Hilfe für mehr Effizienz im Job, die anderen warnen davor, dass jedes Häkchen die Freude an schönen Dingen ein wenig schmälert.

Kickers Offenbach

Kickers Offenbach Ran an die Basis

Das neue Team für Präsidium und Aufsichtsrat beim OFC stellt sich vor. Trainer und Sportdirektor Rico Schmitt gilt als „unantastbar“.

16.09.2015 07:24 Kommentieren
Frauen-Fußball-WM

Tabea Kemme „Uns geht es doch richtig gut“

Fußball-Nationalspielerin Tabea Kemme spricht vor dem Achtelfinale gegen Schweden über den Reiz anderer Sportarten sowie den schwierigen Spagat zwischen Sport und Beruf

Times mager

Times mager Langeweile

Heute nennen wir es Zeitmanagement, die ältere Generation sprach noch vom Zeiteinteilen.

Frankfurt

Frankfurt-Schwanheim Überstunden für die Umwelt

Willi Becker, der Vorsitzende des Schwanheimer Vereinsrings, erhält die Frankfurter Bürgermedaille. Der 61-Jährige engagiert sich seit vielen Jahren in zahlreichen, oft umweltbezogenen Projekten.

15.01.2015 14:17 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Arbeiten ist auch Kaffee trinken

Auf den ersten Blick ist der Heimathafen in der Karlstraße ein Café wie jedes andere. Tatsächlich bietet der Heimathafen Kreativen Raum zum Austausch – mit angeschlossenem Café.

Karriere

Ratgeber klärt auf Sind Sie krankhaft perfektionistisch?

„Ich bin viel zu perfektionistisch“: Eine Schwäche, die im Berufsleben eher als attraktiv gilt. Natürlich hat ein gesundes Maß an Ehrgeiz und Pingeligkeit Vorteile - beruflich wie privat. Doch wann ist Perfektionismus krankhaft? Wie wird man therapiert?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen