Lade Inhalte...
Rauch und Becker
Wirtschaft

Wohnen Minihaus mit Weitblick

Cabin Spacey haben zwei Berliner Architekten ihr Minihaus-Projekt genannt. Es könnte helfen, die Wohnungsnot zu lindern. Alleine in Berlin gäbe es Platz auf 50.000 Dächern.

Gastwirtschaft

Mieten Die neue soziale Frage

Bezahlbarer Wohnraum ist aber keine gewöhnliche Ware. Wohnen ist ein soziales Grundrecht, das nicht der Logik des Marktes unterworfen werden darf.

Wohnhaus in der BASF-Arbeitersiedlung
Karriere-Nachrichten

Meine Firma, mein Vermieter Mitarbeiterwohnungen immer beliebter

In Zeiten der Wohnungsnot werben immer mehr Unternehmen mit eigenen Immobilien um Fachkräfte. Das hilft bei der Personalsuche. Kommen nun Werkswohnungen im großen Stil zurück?

09.08.2018 11:29 Kommentieren
Wohnungsbau
Bauen, Wohnen

Statistik So viele Wohnungen und Wohnfläche wie nie

Im Durchschnitt hat jeder Mensch in Deutschland 46,5 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung. Doch das reicht nicht, denn viele Wohnungen sind nicht dort, wo die Menschen leben wollen.

27.07.2018 10:29 Kommentieren
Hausbesetzung
Politik

Wohnungsnot Städtetag: Neubau von 400.000 Wohnungen pro Jahr nötig

Angesichts der Wohnungsnot in vielen Ballungsräumen hält der Deutsche Städtetag den Neubau von 400.000 Wohnungen im Jahr für erforderlich.

19.07.2018 10:27 Kommentieren
Wohnen auf dem Land
Bauen, Wohnen

Immobilienflaute auf dem Land Wenn das eigene Haus als Altersvorsorge bröckelt

Wohnungsnot in der Stadt, aber auf dem Land alles entspannt? Eine Fehleinschätzung, warnen Experten. Auch in Dörfern und Kleinstädten werden die Immobilienpreise zum Problem - besonders für die Alten.

14.06.2018 16:52 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Konzept für bezahlbaren Wohnraum

Die Sozialdemokraten im Kreistag fordern konkrete Schritte, um dem Druck auf den Wohnungsmarkt etwas entgegenzusetzen.

Berlin Polizei im Einsatz an der Rigaer Straße 94
Politik

Grüne Die Moral der Besetzer und das Geld der Besitzer

Die Grünen streiten über die moralische und rechtliche Bewertung von Hausbesetzungen. Was früher noch als sinnvoll galt, bewertet Parteichef Habeck heute als Rechtsbruch.

Neubaugebiet
Bauen, Wohnen

Mehr, aber nicht genug Wohnungsbau kommt nur langsam in Schwung

Ein Rekord seit Beginn des Jahrtausends reicht nicht: In Deutschland wurden 2017 erneut mehr Wohnungen gebaut. Doch die Nachfrage kann das nicht stillen. Das Ziel der Bundesregierung gerät außer Reichweite.

24.05.2018 13:04 Kommentieren
Stresemannallee
Frankfurt

„StadtGrün naturnah“ Frankfurt als Vorbild für Wildwiesen am Straßenrand

Das Label „StadtGrün naturnah“ wurde bundesweit zum ersten Mal vergeben. Fünf Kommunen werden ausgezeichnet, Frankfurt ist dabei.

Hafen von Ibiza-Stadt
Reise-Nachrichten

Wohnungen für Touristen Airbnb-Stop auf Ibiza: Neues Verbot für Privatvermietung

Bislang konnten Touristen auf Ibiza Unterkünfte über Airbnb & Co. buchen. Damit soll jetzt Schluss sein: Die private Vermietung von Immobilien wird weitgehend verboten.

09.02.2018 13:12 Kommentieren
Neubauten
Hintergrund

GroKo will Mieten dämpfen „Baukindergeld“ und Zankapfel „BImA“

Lösungen gegen die hohen Mieten und Unterstützung beim Traum vom bezahlbaren Eigenheim: Das soll ein Schwerpunkt der großen Koalition werden. Eine Rolle soll dabei auch eine Bundesanstalt spielen, der tausende Grundstücke gehören. Und eine Idee namens „Baukindergeld“.

04.02.2018 21:36 Kommentieren
Stuhl 118 von Sebastian Herkner
Bauen, Wohnen

Die neue Schlichtheit Möbel werden auf das Notwendigste reduziert

Das vermutlich größte Möbelhaus der Welt steht aktuell in Köln - dort werden auf der Messe IMM über 100 000 Stücke gezeigt. Zwar ist für alle Geschmäcker etwas dabei - doch unter den wegweisenden Designfirmen lässt sich eine Tendenz ausmachen: Es wird schlichter.

22.01.2018 16:12 Kommentieren
Für Sie gelesen

Für sie gelesen Linke Haken

Andrea Ypsilanti plädiert für mehr Utopie in der Sozialdemokratie.

Magnus Kaminiarz
Wohnen in Frankfurt

Stadtentwicklung in Frankfurt „Hochhäuser beheben nicht die Wohnungsnot“

Der Architekt Magnus Kaminiarz realisiert derzeit den Grand Tower an der Frankfurter Messe. Mit der FR spricht er über den Boom der Wohntürme und die notwendige Verdichtung der Stadt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen