Lade Inhalte...
Tag der offenen Hoftore
Frankfurt-Nord

Niederursel Ein Dorf voller Leben

Beim „Tag der offenen Hoftore“ empfangen mehr als 20 Hausbesitzer im Stadtteil Besucher.

Siedlung am Bügel
Gastbeiträge

Gastbeitrag Nur auf den ersten Blick

Die Bundesregierung hat viel versprochen, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Das meiste ist aber zu wenig und vieles kommt zu spät.

Demo gegen den geplanten neuen Frankfurter Stadtteil
Die neue Altstadt in Frankfurt
Times mager

Times mager Ein und Alles

Was passiert, wenn das Versprechen, Frankfurt endlich wieder wiedererkennen zu können, für Ur-Frankfurter ausbleibt?

Wohnen in Offenbach
Offenbach

Wohnen in Offenbach Offenbach will im Waldhof mehr Wohnraum schaffen

Bezahlbarer Wohnraum in Offenbach wird immer knapper - und so wird nun auch über eine Nachverdichtung im von 70er-Jahre-Blocks dominierten Quartier Waldhof diskutiert.

Mietvertrag
Offenbach

Wohnen in Offenbach Mehr Dichte zulassen

Es geht nicht darum, in Offenbach jede Lücke zu stopfen – sondern darum, Flächen, die bislang parkenden Autos vorbehalten sind, sinnvoll für Wohnraum zu nutzen. Ein Kommentar.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Wenn gebaut wird, dann bitte nachhaltig!

Bezahlbarer Wohnraum kann in Städten nur entstehen, wenn die Politik Genossenschaften wieder stärkt.

Wohnen in Frankfurt

Studieren in Frankfurt Viel zu wenige Wohnheimplätze

Nur für sieben Prozent der Studierenden im Rhein-Main-Gebiet gibt es einen geförderten Wohnheimplatz. Die Wartelisten werden immer länger. Das Studentenwerk Frankfurt fordert vom Land deutlich mehr Unterstützung.

Schörghuber-Gelände
Frankfurt-West

Bockenheim Beispielhafte Sanierung

Die große Erneuerung des Stadtteils 1978 - 1995 hat den Charakter des Quartiers bewahrt. Ausstellung im Studierendenhaus Campus Bockenheim.

Darmstadt

Darmstadt Stadt soll eigene Vorgabe einhalten

Nach Meinung der Linken kommt der soziale Wohnungsbau in der Postsiedlung zu kurz. Es werden mehr bezahlbare Wohnungen abgerissen, als neu gebaut werden.

Didier Sagashya
Wissen

Kigali Aus Stroh gebaut

Trotz Bauboom entsteht nicht genug bezahlbarer Wohnraum in Kigali. Ein deutsch-ruandisches Unternehmen will das ändern.

Hausener Weg 120
Frankfurt-West

Wohnen in Frankfurt Wohnraum für Geflüchtete und Studierende

Im zuständigen Frankfurter Ortsbeirat gibt es eine Diskussion zur geplanten Unterkunft im Hausener Weg. Die Sorgen um Parkplätze werden als „absurd“ abgetan.

Ahornstraße
Frankfurt-West

Wohnen in Frankfurt Reihenhäuser an der Ahornstraße

Die Stadt Frankfurt präsentiert erste konkrete Pläne für das Quartier Griesheim-Mitte. 28 Einfamilienhäuser sollen dort entstehen. Die Linke vermisst geförderten Wohnraum.

Mietentscheid
Landespolitik

Wohnen in Hessen Wohnungsbau in Hessen scheitert an Bauland

Der Landtag debattiert über den Wohnungsbau in Hessen. Die Opposition bezweifelt, dass „Trendwende“ schon gelungen sei.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen