Lade Inhalte...
Pompeo
Politik

Streit mit Iran Pompeo kündigt „stärkste Sanktionen der Geschichte“ an

1. Update Die USA wollen nach dem Ausstieg aus dem Atomabkommen den Druck auf Iran deutlich erhöhen, sagt Außenminister Mike Pompeo.

21.05.2018 15:34 Kommentieren
Steinmeier in Teheran
Hintergrund

Analyse Warum das Iran-Abkommen so wichtig für Deutschland ist

Deutschland saß mit am Tisch, als das Atomabkommen mit dem Iran 2015 besiegelt wurde. Aber nicht nur deswegen kämpf die Bundesregierung heute so hartnäckig darum. Sie hat ganz konkrete wirtschaftliche und sicherheitspolitische Interessen.

08.05.2018 21:58 Kommentieren
Winfried Schäfer
Auslands-Fußball

Laut Bericht Atomstreit belastet Schäfers Vertragsverhandlungen im Iran

Der Atomstreit zwischen dem Iran und den USA und die damit verbundenen Wirtschaftssanktionen belasten die Vertragsverhandlungen von Winfried Schäfer im Iran.

06.04.2018 15:42 Kommentieren
Trümmer
Politik

Ukraine-Konflikt EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Seit 2014 hat die EU Russland mit Wirtschaftssanktionen belegt. Für heimische Unternehmen sind damit Milliardenverluste verbunden. Doch im Ukraine-Konflikt gibt es keine Fortschritte.

15.12.2017 06:37 Kommentieren
EU-Gipfel
Politik

EU EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Wegen der aus EU-Sicht unzureichenden Fortschritte im Friedensprozess für die Ukraine sollen die Sanktionen nun weitere sechs Monate gelten.

14.12.2017 20:27 Kommentieren
Nordkorea
Politik

UN-Sanktionen Diplomat warnt vor Folgen für Nordkoreaner

Der UN-Sondergesandte für die Menschenrechtslage in Nordkorea beschreibt die negativen Auswirkungen der UN-Sanktionen auf die Lage der Zivilbevölkerung.

26.10.2017 21:56 Kommentieren
Wladimir Putin in Sotschi
Wirtschaft

Wirtschaftssanktionen Russlands Comeback

Die Sanktionen des Westens fügen Russland kaum Schaden zu – im Gegenteil: Putins Reich erholt sich bereits wieder. Die Analyse.

Maischberger
TV-Kritik

Maischberger, ARD „Keine Chance auf den EU-Beitritt“

In ihrer Sendung diskutiert Sandra Maischberger die Frage, ob die Eskalation zwischen der Türkei und Deutschland noch gestoppt werden könne.

Politik

Ukraine-Krise EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Trotz Milliardenverlusten für heimische Unternehmen hält die EU an den harten Wirtschaftssanktionen gegen Russland fest.

22.06.2017 20:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Sanktionen: Gängiges Instrument in US-Beziehungen zum Iran

Die Beziehungen zwischen den USA und dem Iran sind seit Jahrzehnten geprägt von tiefstem gegenseitigen Misstrauen. Ihren Anfang hat diese Feindschaft mit der Machtübernahme der Mullahs in Teheran 1979 genommen.

03.02.2017 18:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Trotz Milliardenverlusten für die eigene Wirtschaft verlängert die Europäische Union ihre Sanktionen gegen Russland bis mindestens 31. Juli 2017. Darauf einigte sich der EU-Gipfel in Brüssel.

15.12.2016 20:39 Kommentieren
Politik

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Trotz Milliardenverlusten für die eigene Wirtschaft verlängert die Europäische Union ihre Sanktionen gegen Russland bis mindestens 31. Juli 2017. Darauf einigte sich der EU-Gipfel in Brüssel.

15.12.2016 20:39 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Luxemburg bringt Sanktionen gegen die Türkei ins Spiel

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat die Entwicklungen in der Türkei mit denen in der Nazi-Zeit verglichen und mögliche Wirtschaftssanktionen gegen Ankara ins Spiel gebracht.

07.11.2016 20:16 Kommentieren
Politik

Erdogan Asselborn vergleicht Türkei mit Nazi-Deutschland

Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn kritisiert den türkischen Präsidenten Erdogan scharf. In dessen Vorgehen gegen Regierungsgegner sehe er Methoden wie "während der Nazi-Herrschaft."

07.11.2016 12:07 Kommentieren
Politik

Syrien-Krieg Vorerst keine Sanktionen gegen Russland

Kein EU-Staat habe zu dem Thema bislang einen offiziellen Vorschlag gemacht, sagt die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini. Auch Bundesaußenminister Steinmeier lehnt Sanktionen ab.

17.10.2016 11:34 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum