Lade Inhalte...
Kaiserlei
Rhein-Main

Büroleerstand in Offenbach Weiter hoffen auf den Brexit

Bislang sind noch keine Firmen wegen des Brexits von London nach Offenbach gezogen - der Büroleerstand in der Stadt sinkt trotzdem. Anders sieht es beim Einzelhandel aus.

Wirtschaftstag in Oberrad
Frankfurt-Süd

Einzelhandel in Frankfurt Hilfe für den Einzelhandel in Oberrad

Die Wirtschaftsförderung und städtische Vertreter besuchen Unternehmen im Frankfurter Stadtteil Oberrad. Das soll Wertschätzung ausdrücken, aber Geschäftsleuten auch konkret vor Ort helfen.

Griesheim-Center
Frankfurt-West

Griesheim Ausverkauf bis Samstag

Der Edeka im Griesheim-Center schließt. Auch andere Einzelhändler haben ihren Rückzug angekündigt.

Marktkirche Wiesbaden
Wiesbaden

Wiesbaden Ganz nah ran die Investoren

Die Wirtschaftsförderung der Stadt präsentiert sich wieder auf der Immobilienmesse Expo Real in München.

Hochtaunus

Bad Homburg Stadt zeigt ihre Stärken

Die Wirtschaftsförderung und die Stadtplanung werden mit einem Stand auf der Immobilien-Messe „Expo Real“ in München vertreten sein.

Sabrina Herber
Frankfurt-Nord

Eschersheim Café König vor dem Aus

Das Café König in der Straße Im Geeren ist ein beliebter Treffpunkt bei Jung und Alt. Doch jetzt soll Inhaberin Sabrina Herber die Bäckerei räumen.

Marktplatz von Offenbach
Offenbach

Offenbach Innenstadt soll umgestaltet werden

Die Stadt Offenbach hat ein Planungsbüro beauftragt, das ein „Zukunftskonzept“ für die City erstellen soll.

Industriestandort Frankfurt
Frankfurt

Wirtschaft in Frankfurt So viele Arbeitsplätze wie nie

Die Wirtschaft in Frankfurt wächst kräftig. Die Zahl der Arbeitsplätze steigt und steigt. Stadtrat Frank fordert aber noch mehr Gewerbeflächen.

Offenbach

Kaiserlei Offenbach Kaiserlei soll Hochhausviertel werden

Stadtentwicklung in Offenbach

Am Kaiserlei soll nach Willen der Stadt Offenbach ein Hochhausviertel entstehen. Mehrere Umbauten alter Bürobauten zu Hotels und Kurzzeit-Apartments laufen schon.

Wetterau

Wetterau Unternehmen scheuen Förderanträge

Die Wirtschaftsförderung Wetterau ruft Kommunen und Firmen auf, sich um EU-Fördermittel für den ländlichen Raum zu bewerben.

Frankfurt

Brexit in Frankfurt Brexit-Effekte noch kaum zu spüren

Frankfurt sieht sich im Wettbewerb um Unternehmen, die wegen des Brexits London verlassen, gut gerüstet und stellt das große Angebot an internationalen Schulen heraus. Auch dort ist von einem Ansturm britischer Banken aber noch nicht viel zu spüren.

Hermann Schöniger
Frankfurt-Süd

Einzelhandel in Frankfurt Auf der Suche nach dem Kundenmagnet

Im Frankfurter Stadtteil Oberrad macht Einkaufen nicht viel Freude. Es gibt keinen Metzger, keine Drogerie, keinen Kurzwarenladen. Das soll sich ändern, wenn die Offenbacher Landstraße fertig saniert ist.

Infraserv
Frankfurt-West

Nacht der Industrie Zur Nacht der Industrie nach Höchst

Der Industriepark Höchst beteiligt sich an der Langen Nacht der Industrie. Auch im Rhein-Main-Gebiet öffnen Betriebe ihre Tore.

Berger Straße
Frankfurt-Ost

Einkaufen in Frankfurt Auf der Berger Straße bleiben die Kunden aus

Auf der Berger Straße, einer der beliebtesten Einkaufsstraßen Frankfurts, klagen Händler über hohe Fluktuation und mangelnde Kunden. Oliver Schwebel von der Wirtschaftsförderung schätzt im FR-Interview den Standort ein.

Rhein-Main

Einkaufen in Wiesbaden Der Citymanager soll es richten

Immer weniger Menschen strömen in Wiesbadens Einkaufsstraßen. Eine Arbeitsgruppe soll dem Trend entgegenwirken.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen