Lade Inhalte...
Frankfurt-Nord

Bonames Kleingartenverein kann Insolvenz abwenden

Eine Wasserrechnung der Mainova hätte das Aus für die Kleingartenanlage am Burghof bedeutet. Gabi Avlianos, Vorsitzende des Kleingartenvereins, ist froh, dass das Thema nun vom Tisch ist.

Abschied in Offenbach
Offenbach

Stadtentwicklung in Offenbach Einfamilienhäuser nehmen dringend benötigten Platz weg

Peter Schneider, der scheidende Bürgermeister von Offenbach, sieht seine Stadt vor großen Herausforderungen. Zum Ende seiner sechsjährigen Amtszeit findet der Grüne klare Worte.

Trinkwasser
Wirtschaft

Wasserversorgung Robustes Wasser

Noch gibt es keinen massiven Wassermangel. Dennoch müssen Verbrauch und Infrastruktur an Etremwetterlagen angepasst werden. Unsere Analyse.

Wetterau

Wölfersheim Wasserfragen zum Logistikpark

Eine Bürgerinitiative sieht ungelöste Probleme bei der Wasserversorgung des Logistikzentrums von Wölfersheim.

Jefta
Gastwirtschaft

Handelsabkommen Jefta ist schlecht

Es ist zwar gut, dass Europa auf offenen Handel setzt. Aber das Abkommen mit Japan hat viele Haken. Es ist auf dem sozialen und ökologischen Auge blind.

Frankfurt
Landespolitik

Versorgung Regeln für den Umgang mit Wasser

Das Leitbild des Landes für die Wasserversorgung der Rhein-Main-Region stößt bei Umweltschützern auf Kritik.

Wasser
Frankfurt

Mainova Trinkwasser wird in Frankfurt teurer

Das Trinkwasser in Frankfurt wird zum 1. Juli deutlich teurer. Der Energieversorger Mainova verlangt künftig 1,92 statt 1,75 Euro für den Kubikmeter.

Radfahren in Frankfurt
Frankfurt-West

Radfahren in Frankfurt Sternfahrt in den Stadtwald

Die Radinitiative Frankfurt-West veranstaltet ihren zweiten großen Ausflug durch den Westen der Stadt. Dazu benötigt sie noch Tourenleiter.

Klimaschutz in Hessen
Rhein-Main

Windenergie in Hessen Mehr Platz für Windräder

Kommunale Energieversorger und andere Unternehmen fordern, dass Hessen mehr Platz für Windkraftanlagen ausweist.

Abfüllanlage
Panorama

Pakistan Nestlé macht lukrative Geschäfte mit Trinkwasser

Wer in Pakistan Leitungswasser trinkt, kann sich Durchfall, Hepatitis, Typhus und Darmwürmer einfangen. Der Nestlé-Konzern produziert Trinkwasser für die, die es sich leisten können. Ein lukratives Geschäft.

Wasser
Trinkwasser
Rhein-Main

Trinkwasser in Rhein-Main Rhein stillt den Durst der Region

Der Wasserverband Hessisches Ried sieht sich für den Bevölkerungswachstum in der Rhein-Main-Region gerüstet.

Ortsbegehung
Rhein-Main

Hessisches Ried Aufforstung des hessischen Rieds könnte scheitern

Waldschützer kritisieren die Vorgehensweise im Hessischen Ried. Eine Aussage von Umweltstaatssekretärin Tappeser stößt auf massiven Widerspruch.

Wiesbaden

Wiesbaden Hier zu viel, dort gar kein Wasser

Etliche Rohrbrüche hielten die Eswe-Versorgung am Donnerstag auf Trab. Mancherorts gab es Überflutunge, anderenorts kein Wasser mehr aus der Leitung.

Feuerwehr
Rhein-Main

Mühle bei Oestrich-Winkel Alte Mühle brennt - rund 300.000 Euro Schaden

Eine alte Mühle in der Nähe von Oestrich-Winkel steht in Flammen. Weil es vor Ort keine ausreichende Wasserversorgung gibt, muss die Feuerwehr Löschwasser aus sechs Kilometern Entfernung holen.

19.11.2017 08:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen