Lade Inhalte...
Sophie und Hans Scholl
Literatur

Hans Scholl „Endlich ist dieser Krieg entfesselt“

Geduldig schildert eine Biografie von Jakob Knab Hans Scholls Weg in den Widerstand.

Deutschland und die Welt

Koalitionskrise: SPD-Sondersitzung im Bundestag

Wegen des massiven Widerstands in der SPD gegen die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen wird es am Montagnachmittag eine Sondersitzung der Bundestagsfraktion geben.

20.09.2018 17:50 Kommentieren
Hambacher Forst
Hintergrund

Stille im Hambacher Forst Trauer, Wut und Widerstand: Der Tag nach dem Unfalltod

Nach einer Räumaktion im Hambacher Forst vor zwei Wochen riefen die Aktivisten den „Tag X“ aus. Für den nun eingetretenen Zustand gibt es keinen Namen. Ein 27-Jähriger ist aus einer Baumhaussiedlung in den Tod gestürzt. Es ist eine Zäsur im Ringen um den Wald.

20.09.2018 15:44 Kommentieren
Rechtspopulismus
Kolumnen

Roberto Saviano Appell gegen das Schweigen

Überall in Europa formieren sich die Rechten. Jeder muss sich jetzt bekennen und für die Demokratie einstehen. Niemand kann sich mehr bedeckt halten. Die Kolumne.

Deutschland und die Welt

Baumbesetzer lassen Ultimatum zur Räumung verstreichen

Zahlreiche Baumbesetzer im Hambacher Forst haben ein Ultimatum der Behörden zur Räumung der Baumhäuser verstreichen lassen. Auch nach Ablauf der 30-minütigen Frist, die ihnen die Stadt Kerpen gegeben hatte, saßen sie in den Bauten und kündigten Widerstand an.

13.09.2018 09:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Hambach-Waldbesetzer kündigen gewaltlosen Widerstand an

Waldbesetzer im Hambacher Forst haben gewaltlosen Widerstand gegen die geplante Räumung ihrer Baumhäuser angekündigt. „Für viele ist das ihr Zuhause. Es gibt Menschen, die hier seit sechs Jahren wohnen“, sagte Freddy, der auf einem Baumstamm in etwa zehn Metern Höhe ausharrte.

13.09.2018 08:26 Kommentieren
Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst Räumung der Baumhäuser steht bevor

Die Fronten im Streit um den Hambacher Forst sind verhärtet. Jetzt will das NRW-Bauministerium Tatsachen schaffen- und die Baumhäuser der Umweltschützer und Braunkohlegegner unverzüglich räumen lassen.

13.09.2018 07:13 Kommentieren
USA
Donald Trump
Hintergrund

Analyse Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Trump stellt offen die Frage nach Verrat. Der anonyme Beitrag eines Regierungsvertreters ist nur ein weiterer Eskalierungsschritt im Polit-Zirkus Washingtons. Aber es könnte ein großer Schritt sein.

06.09.2018 17:56 Kommentieren
Weißes Haus in Washington
Hintergrund

Im Wortlaut Auszüge aus dem anonymen Beitrag zum Widerstand gegen Trump

Ein US-Regierungsmitarbeiter beschreibt anonym in einem Gastbeitrag in der „New York Times“, wie er und andere in der Verwaltung aktiv Widerstand gegen Präsident Donald Trump leisten - um Schlimmeres zu verhindern. Trump tobt und spricht unter anderem von „Verrat“. Im Folgenden Auszüge aus dem Gastbeitrag im Wortlaut:

06.09.2018 14:50 Kommentieren
U.S. President Donald Trump speaks during a meeting with sheriffs from across the country at the White House in Washington
Politik

Artikel New York Times Regierungsmitarbeiter berichtet von Widerstand gegen Trump

Ein anonymer Regierungsmitarbeiter schreibt einen explosiven Gastbeitrag in der „New York Times“. Er berichtet von aktivem Widerstand gegen Donald Trump.

06.09.2018 06:06 Kommentieren
Politik

Kopftuchproteste im Iran Mit kreativem Protest zum Erfolg

Iranische Frauen in Teheran

Die sogenannten Kopftuchproteste im Iran haben nicht zu einem schnellen Sieg geführt – doch mit Geduld und Einfallsreichtum erobern sich die Frauen ihre Freiheit langsam und gewaltfrei zurück.

Kretschmer
Politik

Dialog in Sachsen Gekommen, um zuzuhören

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer versucht, mit den Bürgern in Chemnitz ins Gespräch zu kommen. Er trifft vor allem auf frustrierte Menschen, die ihre Gefühle rauslassen.

Polizeieinsatz im Flüchtlingsheim
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik Häufiger Widerstand gegen Abschiebungen

Die schärfere Abschiebepraxis führt offenbar auch öfter zu Verfahrensfehlern. Laut Pro Asyl steigt die Ablehnung von Afghanen rapide an.

David Haggerty
Tennis

Tennis Davis-Cup-Reform wird zur Zerreißprobe

Am Donnerstag entscheidet der Weltverband ITF über die geplante Davis-Cup-Reform. Die Gegner des neuen Formats sind zahlreich, in Europa und Australien formiert sich massiver Widerstand.

14.08.2018 11:31 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen