Lade Inhalte...
Kann ich alles zurückgeben?
Geld, Recht

Zu klein oder defekt Wann und unter welchen Umständen kann ich Ware zurückgeben?

Ob im Einzelhandel oder online gekauft, manchmal hält die Ware dem prüfenden Blick zu Hause nicht Stand. Und manchmal stellt man sogar einen Defekt fest. Haben Verbraucher dann immer die Möglichkeit, sie zurück zu geben?

24.10.2018 15:44
Mieterhöhung
Mietrecht

BGH-Urteil Mieter kann Zustimmung zu Mieterhöhung nicht widerrufen

Eine Mieterhöhung kommt meist per Post: Wer zustimmt, kann das später nicht widerrufen, wenn sich der Vermieter auf die ortsübliche Vergleichsmiete bezieht. Denn es gibt nach einer Entscheidung des BGH wichtige Unterschiede zu Geschäften am Telefon oder an der Haustür.

17.10.2018 16:20
Anlieferung von Heizöl
Bauen, Wohnen

Wachsamkeit ist gefragt Beim Heizöl-Kauf nicht immer zum Sommer-Schnäppchen greifen

Wer sich für den Winter günstig mit Heizöl eindecken möchte, sollte das ganze Jahr über die Preise beobachten. Sparen können Verbraucher mit Sammelbestellungen. Doch die bergen auch Tücken. Wachsamkeit ist bei der Anlieferung des Öls gefragt.

10.09.2018 04:28
Seltsamer Inhalt im Paket
Digital-Nachrichten

Einkaufen ohne böses Erwachen Die Tricks der Warenbetrüger beim Onlineshopping

Im Internet sah alles so gut aus. Aber als die Ware ankommt, ist der Traum geplatzt: Immer wieder werden Online-Käufer mit manipulierten oder ausgetauschten Produkten sowie mit Plagiaten konfrontiert. Nur wer die Fallen beim Onlineshopping kennt, kann sich schützen.

14.08.2018 09:40
Europäischer Gerichtshof
Geld, Recht

Urteil des EuGH Rückgaberecht auf Messen vom Aussehen des Standes abhängig

Bei Käufen im Internet ist es eine klare Sache: Ist man mit der bestellten Ware nicht zufrieden, kann man 14 Tage lang problemlos vom Kauf zurücktretetn. Aber was ist, wenn man einen Gegenstand an einem Messestand kauft?

08.08.2018 11:17
Möbelhaus
Bauen, Wohnen

Das Sofa aus dem Internet Deutsche kaufen Möbel zunehmend online

Noch dominieren Branchengrößen wie Ikea, XXL Lutz oder Höffner den Möbelhandel. Doch inzwischen werden auch Sessel und Kleiderschränke immer öfter im Internet gekauft. Dem kann sich selbst der Marktführer nicht entziehen.

07.08.2018 11:29
Widerruf einer Hotelbuchung
Reise-Recht

Stornogebühren Kein Widerrufsrecht für Hotelbuchungen

Ein Hotelzimmer ist über das Internet schnell gebucht. Nur ärgerlich, wenn man kurz darauf ein besseres Angebot entdeckt. Kann eine Buchung in dem Fall widerrufen werden?

31.07.2018 04:35
Ikea
Bauen, Wohnen

Missbrauch vorbeugen Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter

Früher konnten Ikea-Kunden jederzeit die gekaufte Ware zurückgeben. Erst kürzlich setzte der schwedische Modehändler eine Frist für den Umtausch fest. Jetzt müssen Verbraucher eine weitere Einschränkung beachten.

19.07.2018 15:47
Ikea verschärft Rückgaberecht
Wirtschaft

Umtausch Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter

Ikea erstattet den Kaufpreis nur noch, wenn die Ware neu und unbenutzt ist. Das Möbelhaus reagiert damit auf Erfahrungen mit Kunden, die gerne kurz vor Ablauf der einjährigen Umtauschfrist ihr Geld zurückverlangen.

19.07.2018 10:44
Baustelle
Bauen, Wohnen

Bauzeit und Paragrafen Daran erkennen Bauherren veraltete Verträge

Beim Abschließen des Bauvertrages sollten Bauherren darauf achten, dass der Vertrag dem neuen Bauvertragsrecht entspricht. Doch wie lässt sich das erkennen?

13.07.2018 12:47
Viagogo
Wirtschaft

Ticketbörse Viagogo Dubiose Deals mit Tickets

Mal sind die Eintrittskarten ungültig, mal gibt es die Veranstaltung gar nicht: Wer auf Viagogo Tickets bestellt, erlebt immer wieder Reinfälle. Nun klagen Verbraucherschützer.

Online-Shopping
Online-Apotheke
Geld, Recht

Oberlandesgericht Karlsruhe Widerrufsrecht gilt auch für Online-Apotheken

Bei Bestellungen im Internet haben Kunden ein Widerrufsrecht. Allerdings kann das in bestimmten Fällen ausgeschlossen werden, zum Beispiel für leicht verderbliche Waren. Verschreibungspflichtige Medikamente allerdings zählen nicht zu den Ausnahmen.

24.04.2018 13:32
Fitnessstudio
Gesund und fit

Angebot gut prüfen Bei Fitnessstudio-Verträgen gibt es oft kein Widerrufsrecht

Ist der Vertrag mit einem Fitnessstudio erst unterschrieben, gibt es so schnell kein Zurück mehr. Denn in den meisten Fällen lässt sich die Unterschrift nicht widerrufen. Einen Ausweg ermöglicht dann nur eine Kündigung - und für die gibt es Fristen.

09.03.2018 05:06
Quittungen
Times mager

Times mager Die Quittung

In diesen Tagen des Kaufens möchte so mancher voreilig Erworbenes gern wieder loswerden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen