Lade Inhalte...
Bolivien
Klimawandel

Erderwärmung „Es kommt auf jedes bisschen Erwärmung an“

Der Chef des Weltklimarats, Hoesung Lee, erklärt, warum es wichtig ist, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, wie viel Zeit wir dafür noch haben und was ihm trotzdem weiterhin Hoffnung macht.

Bier
Geld, Recht

Studie Klimawandel macht das Bier teurer

Steigende Meere und vermehrte Wetterextreme wie Dürren, Starkregen und Unwetter - die erwarteten Folgen des Klimawandels sind schlimm genug. Nun haben Forscher zumindest für einige Menschen weitere schlechte Nachrichten.

16.10.2018 15:32 Kommentieren
Bier
Panorama

Wetterextrene Studie: Klimawandel macht das Bier teurer

Steigende Meere und vermehrte Wetterextreme wie Dürren, Starkregen und Unwetter - die erwarteten Folgen des Klimawandels sind schlimm genug. Nun haben Forscher zumindest für einige Menschen weitere schlechte Nachrichten.

16.10.2018 14:41 Kommentieren
Callaway
Kultur

Stadtplanung Himmel und Erde

Architektur und Extremwetter: Wie wir auf den Klimawandel urbanistisch reagieren müssen.

Demonstration
planet e.: Stadt, Land, Bau - Wie wollen wir wohnen?
TV-Kritik

„Planet e.“, ZDF Bauherrenmodelle in Zeiten der Wetterextreme

Hitzewellen und Überschwemmungen in den Städten – die aktuelle Ausgabe der Umweltreportagereihe des ZDF „Planet e.: Planen, bauen, leben - die Städte der Zukunft“ ist thematisch nah am Zeitgeschehen.

Waldbrände in Kalifornien
Umwelt

Waldbrände In Kalifornien brennt es fast das ganze Jahr

Eine Feuersaison von historischen Ausmaßen wütet derzeit in dem US-Bundesstaat. Umstellen muss sich in Zukunft auch Deutschland.

Kolumnen

#MeTwo Die Jahreszeit der Opfer

Wetter, Klima, Pilotenstreik, #MeToo, #MeTwo: Es gibt vieles, worunter Menschen leiden. Aber wir sollten dabei die Maßstäbe nicht verlieren. Die Kolumne.

Seifenblasen
Panorama

Hitze „Das ist ein Jahrhundertsommer“

Meteorologe Gerhard Lux erklärt im Interview, was die extreme Hitze und Trockenheit dieser Tage mit dem Klimawandel zu tun haben.

Der Fluss Schwarze Elster
Leitartikel

Hitze Brutale Hitze wird künftig der Normalfall

Wie heiß und trocken muss es noch werden, damit die Politik endlich umsteuert und den Sommern der Zukunft mit Konzepten begegnet? Der Leitartikel.

Rudi Carrell
Hintergrund

Ein musikalischer Faktencheck Hitze auf der Rudi-Carrell-Skala: Ist nun „richtig Sommer“?

Zum Vermächtnis des Showmasters Rudi Carrell gehört ein Lied, das immer dann Hochkonjunktur hat, wenn es im Juli und August eher nass und kalt ist: „Wann wird's mal wieder richtig Sommer?“ Die Hymne der Jammerer scheint in diesem Sommer endgültig widerlegt zu sein. Oder?

02.08.2018 16:05 Kommentieren
Reh am Morgen
Tiere

Rehe und Hirsche Wildtiere kommen mit der Hitze gut zurecht

Trockenheit und hohe Temperaturen: Wie ergeht es Wildtieren bei der sommerlichen Hitze? Brauchen sie Hilfe, um die Dürre zu überstehen? Der Deutsche Jagdverband klärt auf.

02.08.2018 12:23 Kommentieren
Dürre verursacht schlechte Ernte
Hitze in Japan
Klimawandel

Extremsommer „Vom Klimaschutz verabschiedet“

Der Klimaforscher Mojib Latif kritisiert die deutsche Umweltpolitik, sie tut viel zu wenig.

Unwetter im Saarland

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen