Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

9/11-Jahrestag: Wandgemälde von Feuerwehrmann enthüllt

17 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 hat ein Künstler in New York sein Wandgemälde eines trauernden Feuerwehrmanns enthüllt. „The Braves of 9/11“ heißt das Werk des Brasilianers Eduardo Kobra, der bis Ende Oktober in der ganzen Stadt 15 Wandgemälde anfertigen will.

11.09.2018 19:56 Kommentieren
Filmfest Venedig - "Werk ohne Autor"
Kino

Filmfestival Venedig Cineastische Bilderrätsel

Florian Henckel von Donnersmarck nähert sich in „Werk ohne Autor“ weitgehend verständnislos der Biografie Gerhard Richters, Julian Schnabel umso erfolgreicher der späten Zeit Van Goghs.

Frankensteins Ungeheuer
Wissen

Forschung Gescheiterte Inklusion

Vor 200 Jahren erschien Mary Shelleys Roman „Frankenstein“. Er steht wie kaum ein anderer für Forscherhybris und Veranwortungslosigkeit.

Westhafen im Gutleutviertel
Frankfurt-West

Gutleut Persönlicher Blick aufs Viertel

Das Gutleut hat jetzt eine eigene Stadtteil-Zeitung. Engagierte Bürger haben sie zusammen mit dem Quartiersmanagement gestaltet - als Werk von Anwohnern für Anwohner.

Gemälde
Frankfurt

Kunst im Städel Vincent und die anderen

Die größte Ausstellung des Städel-Museums zeigt van Goghs Einfluss auf den Expressionismus.

Thomas Mann liest aus seinem Roman "Buddenbrooks" für Blindenbibliothek
Literatur

Thomas Mann Der Taugenichts im Gedankendienst

Vor einhundert Jahren erschienen Thomas Manns „Betrachtungen eines Unpolitischen“, sein gescheiterter Versuch, sich als Deutscher und nur als Deutscher zu stilisieren.

Mexiko
Wirtschaft

Mexiko Bauern sind sauer auf VW

Volkswagen schützt in Mexiko seine Autos mit Schallkanonen vor Hagel. Landwirte sehen darin den Grund für Ernteausfälle.

Trauerfeier Hilmar Hoffmann
Frankfurt

Hilmar Hoffmann Feierstunde für Hilmar Hoffmann

Große Worte: Beim Gedenken an den einstigen Kulturpolitiker versprechen die anwesenden Politiker, die Kultur in Frankfurt in seinem Sinn weiter zu fördern.

Pyramide
Wiesbaden

Wiesbaden Streit um Kunst am Bau

Der Platz vor dem Kongresscenter wirkt leer und kahl. Geplant ist dort eine große Skulptur. Doch die Verwaltung sieht Probleme, das Werk zu installieren.

Proteste in Rumänien
Politik

Rumänien Massenprotest in Rumänien eskaliert

Bei den jüngsten Protesten gegen die rumänische Regierung werden Hunderte Menschen verletzt. Waren Provokateure am Werk?

12.08.2018 15:05 Kommentieren
Fredi Bobic und Axel Hellmann
Stadtentwicklung in Oberursel
Hochtaunus

Oberursel Eine Trümmerlandschaft mit Zukunft

Wer in Oberursel (Hochtaunuskreis) Spuren vom alten Camp King sucht, muss genau hinschauen.

Kollwitz
Kunst

Käthe Kollwitz Zärtlich wie der Tod

Eine Ausstellung in Köln: Die großen Dramen zweier Jahrhunderte im Werk der Künstlerin und Pazifistin Käthe Kollwitz.

Ingmar Bergman und Liv Ullmann
Kino

„Auf der Suche nach Ingmar Bergman“ Szenen eines Lebens

Zum hundertsten Geburtstag hat Margarethe von Trotta Ingmar Bergman porträtiert – und dabei sich selbst.

Sarrazin streitet mit altem Verlag
Panorama

Thilo Sarrazin Prozess um neues Buch von Sarrazin

Thilo Sarrazin schreibt ein neues Buch und findet sich vor Gericht wieder. Dort streitet er mit seinem alten Verlag, der das Werk nicht mehr veröffentlichen wollte.

09.07.2018 15:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen