Lade Inhalte...
Politik

Flüchtlinge Deutschlands Schuld

Wer gegen Flüchtlinge hetzt, der will sich der Verantwortung von Deutschland in der Welt entziehen. Auch Politik und Verwaltung vergraben sich kleinlaut hinter Sachzwängen. Eine Kolumne.

Frankfurt

Riedberg 100-Jähriger feiert mit Urenkeln

Für Gerhard Voß spielt zum Geburtstag sogar eine Band. Seit 63 Jahren lebt der pensionierte Bahninspektor in Frankfurt.

Offenbach

Offenbach Ein Einmarsch wie ein Festzug

Otto Schlander, der das Ende des Zweiten Weltkriegs als 16-Jähriger miterlebte, erinnert sich an den Tag, als die Amerikaner nach Bieber kamen.

Panorama

Friedensbewegung Von Abrüstung und Pazifismus

Für eine starke Stimme des Pazifismus – der Autor Matthias Morgenroth befragt die Theologin Margot Käßmann und Liedermacher Konstantin Wecker. Sie sprechen über ihr gemeinsames Buchprojekt "Entrüstet Euch!".

26.03.2015 18:45
Deutsche Besatzer in Distomo
Deutschland und die Welt

Analyse: Deutsche Kriegsschuld und Athens offene Rechnungen

Die Frage wird für die Kanzlerin unangenehm. Beim ersten Besuch von Griechenlands Premier Alexis Tsipras dürfte Angela Merkel (CDU) auch die dunkle Vergangenheit der Nationalsozialisten einholen.

22.03.2015 09:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen