Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Deutschland und China stemmen sich gegen Trumps Politik

Deutschland und China haben sich gemeinsam zum freien Welthandel bekannt und sich damit gegen die Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump gestellt. Am Rande der fünften Regierungskonsultationen beider Länder in Berlin wurden in Anwesenheit

09.07.2018 17:52 Kommentieren
Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 8. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Juli 2018:

08.07.2018 00:04 Kommentieren
Yuan Renminbi
Wirtschaft

US-Zölle China findet subtile Antwort auf Trumps Zölle

Auf die Handelspolitik der Trump-Regierung reagiert China mit der Abwertung des Renminbi - und warnt seine Staatsbürger vor Reisen in die USA.

Whiskey
Wirtschaft

Handelsstreit mit den USA Die EU schlägt im Handelskrieg zurück

Die EU steigt in den Handelskrieg mit den USA ein. Ab Freitag erhebt sie Zusatzzölle auf US-Produkte. Wirtschaftlich kann Deutschland durch den Streit nur verlieren.

Dax
Wirtschaft

Börse in Frankfurt Dax fällt unter 12.900 Punkte

Die angespannte Situation im globalen Handel und die politischen Querelen in Deutschland rücken den Dax wieder deutlich unter die Marke von 13.000 Punkten.

18.06.2018 12:04 Kommentieren
Donald Trump
Kommentare

US-Strafzölle Gutes Thema, falsche Mittel

US-Präsident Trump sollte das Handelsdefizit mit China nicht mit destruktiven Sanktionen, sondern mit konstruktiven Vorschlägen beseitigen - etwa mit einem anderen Wechselkurs. Unser Kommentar.

Putin und Xi
Politik

Gipfel in Qingda China fordert Ende „kurzsichtiger Politik“

Während sich die G7 in Kanada zerlegen, veranstaltet die Volksrepublik China einen eigenen Gipfel mit hochkarätigen Gästen - und zelebriert Harmonie.

10.06.2018 10:30 Kommentieren
Jens Stoltenberg
Politik

Ministertreffen in Brüssel Nato betont Zusammenhalt

Iran, Klima, Welthandel - US-Präsident Trump setzt die transatlantische Partnerschaft mehr und mehr unter Druck. Auch in der Nato spricht man schon offen von Differenzen unter den Mitgliedern. Es brodelt im Bündnis.

07.06.2018 20:58 Kommentieren
Gastbeiträge

Gastbeitrag Über die Verlierer der Globalisierung reden

Vom weltweiten Handel profitieren viele nicht. Den Ausgegrenzten müssen wir deutlich besser helfen als bislang.

Kim Jong Un
Politik

Nordkorea Vor dem Treffen mit Trump: Kim mauert

Für Nordkoreas Machthaber Kim stehen die Atomwaffen Nordkoreas nicht zur Disposition. Das könnte den Gipfel mit US-Präsident Trump platzen lassen.

Gastwirtschaft

Freihandel Globale Konkurrenz

Unregulierte Märkte fragen nicht nach den Bedürfnissen der Menschen und dem Zustand der Naturressourcen. Daher brauchen wir einen grundlegenden Kurswechsel in der Weltwirtschaft.

Christine Legarde in Ruanda
Politik

Exporte Keine Chance für Afrika

Die Billigexporte der Industrienationen machen den Kontinent kaputt. Afrikanische Staaten pflegen zu ihren ehemaligen Kolonialmächten engere Beziehung als mit ihren Nachbarn. Ein zollfreier Binnenmarkt könnte die Lösung sein.

Globus
Politik

50 Jahre Club of Rome Die Mahner der Menschheit

„Wir sind dran“ heißt der jüngste Bericht der Denkfabrik Club of Rome. Resigniert haben die Experten auch nach 50 Jahren nicht.

Donald Trump und Xi Jinping
Gastbeiträge

Handelsstreit Mörderischer Kampf der Nationen

Dem Ungleichgewicht im Welthandel ist mit Protektionismus nicht beizukommen. Was wir brauchen, ist ein regelbasiertes System. Europa ist gefragt. Ein Gastbeitrag.

Gastwirtschaft

Welthandel Zölle sind durchaus eine Option

Märkte müssen nach anderen Kriterien als einer Vermarktungslogik reguliert werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen