22. August 201712°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Von der Leyen
Politik

Bundeswehr Von der Leyen: Rommel-Kaserne soll Namen behalten

Eigentlich hatte sich die Verteidigungsministerin für eine Umbennung von Kasernen mit Namen von Wehrmachtsoffizieren stark gemacht. Die Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne wird ihren Namen aber behalten.

10.06.2017 18:48 Kommentieren
Karl-Otto Apel
Kultur

Karl-Otto Apel Der Letztbegründer

Karl-Otto Apel ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Ein Nachruf auf einen Philosophen, der in der Rezeption immer im Schatten von Jürgen Habermas stand - zu Unrecht.

Deutschland und die Welt

Von der Leyen will Kasernen mit Wehrmachts-Namen umbenennen

Im Zuge des neuen Umgangs der Bundeswehr mit ihrer Tradition will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auch Kasernen, die den Namen von Wehrmachtsoffizieren tragen, umbenennen lassen.

14.05.2017 04:18 Kommentieren
Gerhard Wessel
Politik

MAD Die belastete Vergangenheit des MAD

Die Gründergeneration des Militärischen Abwehrdienstes stammte überwiegend aus Wehrmacht, SS und Gestapo.

Rhein-Main

Darmstadt Ehrung für den „Retter in Uniform“

Darmstadt. TU, Karl Plagge Haus TAGESHONORAR

Wehrmachtsoffizier Karl Plagge rettete 250 jüdischen Zwangsarbeitern das Leben. Jetzt benennt die TU Darmstadt ein Gebäude nach ihrem ehemaligen Studenten.

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen  in Illkirch
Politik

Bundeswehr „Der Saustall gehört endlich ausgemistet“

Aktivist Jakob Knab spricht über das Idealisieren der NS-Historie, die Feigheit von Ausbildern der Bundeswehr - und wie die Streitkräfte das alles überwinden können.

Kultur

Helmut Schmidt Nationalsozialismus Schön, dass wir über ihn gesprochen haben

Plötzlich wird wieder über Helmut Schmidt gesprochen, aber es handelt sich um olle Kamellen.

Gauck
dpa

Gauck: Widerstand gegen Hitler Vorbild für Einsatz gegen Unrecht

Bundespräsident Joachim Gauck hat den Widerstand gegen Adolf Hitler als Vorbild für den Kampf für Menschenwürde, Freiheit und Demokratie gewürdigt.

20.07.2014 19:30 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Israels Bodenoffensive erreicht Wohngebiete in Gaza - Dutzende Tote

20.07.2014 18:04 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Analyse: Mittäterin oder nicht? Anklage zugelassen

Alles andere wäre eine Überraschung gewesen: Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe muss sich tatsächlich ...

31.01.2013 19:38 Kommentieren
Astronomie, Raumfahrt

Deutscher Waffenkonstrukteur Ist die V2 gar nicht von Wernher von Braun?

Ist Wernher von Braun wirklich der „Vater der V2“, als der er in die Geschichte eingegangen ist? Nein, behauptete der Ingenieur Paul Schröder, der eine Zeit lang mit von Braun zusammengearbeitet hat und dessen Aufzeichnungen jetzt gefunden wurden.

11.05.2011 22:41 Kommentieren
Politik

NS-Verbrechen 92-jähriger Kriegsverbrecher muss ins Gefängnis

Der wegen Kriegsverbrechen verurteilte ehemalige Wehrmachtsoffizier Josef Scheungraber muss ins Gefängnis.

11.11.2010 14:56 Kommentieren
Politik

Haft für Scheungraber NS-Kriegsverbrecher bekommt lebenslang

Josef Scheungraber zeigte keine Regung, nachdem das Urteil gesprochen war. Der frühere Wehrmachtsoffizier muss wegen zehnfachen Mordes und versuchten Mordes für den Rest seines Lebens hinter Gitter. Von Iris Hilberth

12.08.2009 00:08 Kommentieren
Meinung

Kommentar Ohne Zweifel lebenslang

Trotz aller Schwierigkeiten ist das Münchner Landgericht zum Schluss gekommen: Der heute 90-Jährige Josef Scheungraber ist schuldig. Und da kann es eben nur ein Urteil geben. Von Iris Hilberth

12.08.2009 00:08 Kommentieren
Rhein-Main

Verfahren eingestellt Demo gegen NS-Verbrecher

Seit acht Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft Darmstadt wegen des NS-Verbrechens. Doch bisher immer noch ohne Ergebnis. Von Sebastian Weissgerber

16.05.2009 00:05 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum