Lade Inhalte...
Wirtschaft

Tschechien macht Ekel-Betriebe öffentlich Der Lebensmittel-Pranger im Internet

Nach der Schließung der Frankfurter Bäckerei Mayer werden Rufe nach einem Internet-Pranger für Ekel-Betriebe laut. In Tschechien gibt es den bereits: Dort veröffentlichen die Behörden alle festgestellten Hygienemängel im Internet und nennen die Betriebe mit Namen und Adressen.

30.04.2015 09:21 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Amerikaner betrieb Racheporno-Website - 18 Jahre Haft

Der Betreiber einer sogenannten Racheporno-Website, auf der Nutzer Nacktbilder ihrer Ex-Partner veröffentlichen konnten, ist in Kalifornien zu 18 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der 28-jährige Angeklagte war bereits im Februar wegen Erpressung und Identitätsdiebstahls schuldig gesprochen worden. Er hatte die anstößigen Fotos gepostet und den Frauen dann bis zu 350 Dollar berechnet, um die Bilder zu entfernen. Zwischen Dezember 2012 und September 2013 waren auf der Website mehr als 10 000 Fotos von Frauen aus Kalifornien und anderen US-Bundesstaaten aufgetaucht.

04.04.2015 17:51 Kommentieren
Offenbach

Offenbach Pioniere unterm Dach

Das Projekt "Die Wohnung" will vergessene Räume sichtbar machen, beispielsweise Dachböden. Dabei soll das Projekt nicht fern vom gelebten Wohnen stattfinden, sondern mittendrin. „

Leitartikel

Leitartikel Verbot auf der Kippe

Das NPD-Verbot wird wohl scheitern. Doch wie auch immer das Urteil ausfällt – es hat kaum Bedeutung. Denn der Rassismus in Deutschland ist an keine Partei mehr gebunden.

Netz

"Love has no labels" Video gegen Vorurteile

Ein Video bewegt das Netz: Zwei Skelette küssen sich auf einer Leinwand, doch wer steckt dahinter? Die Antwort überrascht die Zuschauer, das Video geht ans Herz und macht gleichzeitig auf unbewusste Vorurteile aufmerksam.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen