Lade Inhalte...
Solobild Bad Homburg Rariätat grüner Rasen
Hochtaunus

Bad Homburg Es grünt so grün

Der Rasen am Bad Homburger Schloss wird einer Volksweisheit gerecht: Der Rasen beim Nachbarn ist immer grüner...

Bewässerung
Wirtschaft

Lebensmittel Supermärkte ignorieren Wassernot

Dass viele Produkte aus trockenen Gebieten stammen, spielt laut einer Umfrage des WWF für Lebensmittelhändler kaum eine Rolle.

Neuer Stadtteil
Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Brauchwasser für den neuen Stadtteil

Landtagsabgeordneter Caspar regt an, bei der Entwicklung eines neuen Stadtteils im Nordwesten auch auf Brauchwasser zu setzen. Die SPD lobt, die CDU schwenke auf ihre Linie ein.

Trinkwasser
Wirtschaft

Wasserversorgung Robustes Wasser

Noch gibt es keinen massiven Wassermangel. Dennoch müssen Verbrauch und Infrastruktur an Etremwetterlagen angepasst werden. Unsere Analyse.

Westwald
Darmstadt

Darmstadt Wassermangel zerstört Darmstädter Westwald

Die Brunnen Pfungstadt und Eschollbrücken lassen den Grundwasserspiegel sinken. Nun klagt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gegen das Regierungspräsidium Darmstadt.

Landwirt
Frankfurt

Wasserknappheit Der Bauer darf sich was pumpen

Verwunderung am Eschbach: Die Bürger dürfen kein Wasser aus dem Bach schöpfen, ein landwirtschaftlicher Großbetrieb dagegen schon.

Fluss in León
Wissen

Forschung Ideen gegen den Wassermangel

Nachwuchswissenschaftler verschiedener Länder erarbeiten Konzepte für eine nachhaltige Zukunftsperspektive.

Mainwiesen
Rhein-Main

Hitze in Hessen Streit ums Trinkwasser

In Frankfurt kämpfen viele Pflanzen mit der anhaltenden Trockenheit, viele Bürger gießen Bäume mit Trinkwasser, um zu helfen. Nun beschwert sich ein Bürgermeister aus dem Vogelsberg genau darüber - weil in seiner Kommune das Wasser knapp wird.

Mohamad Eltai
Politik

Unruhen im Südirak „Die Leute werden immer wütender“

Der Politiker und Moderator Mohamad Eltai über Armut, Wassermangel und verspieltes Vertrauen in der von Unruhen geplagten Region um Basra im Südirak.

Leitartikel

Asylpolitik Horst Seehofers Desasterplan

CSU

Seehofers Vorlage für die Migration ist ein Armutszeugnis. Sie zeigt einmal mehr, wie wichtig ein Ministerium für Zuwanderung und Integration ist. Der Leitartikel.

Regenwasser im Garten auffangen
Bauen, Wohnen

Zu viel des Guten? Wasser an der richtigen Stelle sparen

Das Gegenteil von gut ist gut gemeint: Wer zu viel Wasser im Haushalt spart, tut nicht unbedingt viel für die Umwelt. Die Wasserwirtschaft muss schlecht durchflutete Rohre spülen, damit sie nicht verstopfen. Wo ist das Wassersparen in Deutschland dann noch sinnvoll?

05.07.2018 10:28
Feldbrand in Thüringen
Rhein-Main

Sommer in Hessen Warten auf den Regen

Das heiße trockene Wetter hat auch seine Schattenseiten. Felder brennen, Pflanzen vertrocknen und Landwirte müssen in Hessen mit Ertragseinbußen rechnen.

Venezuela
Politik

Venezuela Leichtes Spiel für Maduro

Venezuelas Präsident will sich mit den Wahlen am Sonntag sechs weitere Jahre im Amt halten. Die Opposition ist komplett zerstritten.

Gedanke
Literatur

Brasilien Schreiben am offenen Herzen

„So enden wir“: Der neue Roman von Daniel Galera ist aufregend dicht an der Wirklichkeit.

Außenminister Maas in Jordanien
Politik

Familiennachzug Der Streit reist mit

Außenminister Maas widerspricht von Jordanien aus Innenminister Seehofer beim Thema Familiennachzug.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen