Lade Inhalte...
Bundestag - Regierungserklärung
Leitartikel

Illegale Spende Die AfD ohne Kleider

Je weniger die sogenannte Alternative für Deutschland die Spendenaffäre aufklären will, desto mehr müssen die anderen Parteien nachhelfen – und die Regeln für alle weiter verschärfen. Der Leitartikel.

Wahlplakate
Landtagswahl Hessen

Wahlkreis 19 bei der Landtagswahl Spitzenduell in Gießen

Ministerpräsident Bouffier und Herausforderer Schäfer-Gümbel treten im gleichen Wahlkeis an. Die Prognosen, wer die Nase vorn hat, könnten gegensätzlicher nicht sein.

WM in Russland
Gastbeiträge

Russland Menschenrechte im WM-Aus

In Putins Russland werden grundlegende Rechte mit Füßen getreten. Das Turnier war nur eine kurze Verschnaufpause für die Opposition. Der Gastbeitrag.

Erdogan
Nationalmannschaft

Mesut Özil und Ilkay Gündogan Entrüstung über Özil und Gündogan

Die deutschen Nationalspieler tun sich keinen Gefallen, sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan ablichten zu lassen und auch noch ein Trikot zu überreichen - da hilft auch die Entschuldigung wenig.

15.05.2018 06:01
Nicolas Sarkozy und Muammar Gaddafi
Politik

Frankreich Nicolas Sarkozy soll Spenden von Gaddafi erhalten haben

Der französische Ex-Präsident sitzt in Untersuchungshaft. Der libysche Diktator unterstützte angeblich seinen Wahlkampf.

Universitätsbibliothek
Campus

Universitätsbibliothek Frankfurt Land gibt Geld für Uni-Bibliothek

Der Neubau für die Universitätsbibliothek Frankfurt soll auf dem Campus Westend entstehen. Mittel fließen aus dem Verkauf des Polizeipräsidiums.

Stadtentwicklung in Frankfurt
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl in Frankfurt OB verteidigt vorgezogene Altstadteröffnung

OB Peter Feldmann sieht in der vorgezogenen Altstadteröffnung keine Wahlkampfhilfe in eigener Sache. Der Termin sei vom Stadtparlament beschlossen worden.

Wladimir Putin
Gastbeiträge

Wladimir Putin Liebesgrüße für Moskau

US-Präsident Donald Trumps Politik hilft Russland. Wladimir Putins offensichtliche Investition in dessen Wahlkampf zahlt sich aus. Der Gastbeitrag.

Russland-Affäre
Politik

Russland-Affäre Trump Jr. hoffte auf Wahlkampfhilfe aus Moskau

Der Druck auf Donald Trumps ältesten Sohn wächst. Er hat belastenden E-Mails zufolge auf Wahlkampfhilfe aus Moskauer Quellen gehofft. Jetzt distanziert sich Vize-Präsident Pence.

12.07.2017 07:33

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen