20. September 20179°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Internetzugang
Kolumnen

Wahlkampf Von den unterdigitalisierten Deutschen

Wenn man Politikern beim Thema Digitalisierung zuhört, fragt man sich bang: Wie schaffen die Abgehängten das? Wie verabreden sie sich ohne Internet? Die Kolumne.

AfD-Plakat
Kommentare

Bundestagswahl Die AfD ist unkaputtbar

Die Grünen? Die FDP? Bedauerlicherweise hat die AfD gute Chancen, dritte Kraft im künftigen Bundestag zu werden, weil sie auf einer Welle des Frusts schwimmt. Ein Kommentar.

Dieter Reiter
Leute

Wiesn 2017 „O'zapft is“: 184. Oktoberfest hat begonnen

Erst Regen, dann Bier in Strömen - das Münchner Oktoberfest beginnt trotz miesen Wetters entspannt und fröhlich. Tracht: Weiter angesagt. Sicherheit: Keine Zwischenfälle. Wahlkampf: Auf der Wiesn offiziell kein Thema.

16.09.2017 20:06 Kommentieren
Oskar Niedermayer
Bundestagswahl 2017

Rechte im Wahlkampf „Die Skandale helfen der AfD“

Der Parteienforscher Oskar Niedermayer erörtert die Ursachen für das Umfragehoch der Rechten. Und erklärt auch, was die TV-Duelle damit zu tun haben.

Alice Weidel
Deutschland und die Welt

Kretschmann schaltet sich in Grünen-Wahlkampf ein

Die Grünen setzen im Wahlkampf-Endspurt angesichts anhaltend schwacher Umfragewerte auf eine stärkere Abgrenzung zur Konkurrenz. Jetzt schaltet sich auch der einzige Ministerpräsident der Grünen, Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann, aktiv in den Wahlkampf ein.

16.09.2017 04:48 Kommentieren
Bundeskanzlerin
Hintergrund

Frust: Ja - Experimente: Nein Die Stimmung vor der Wahl: Brodelt da was?

Der Bundestagswahlkampf gilt als langweilig, weil ein neuer Sieg Angela Merkels seit langem festzustehen scheint. Doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen, meint ein Forschungsinstitut: „Unter der Oberfläche brodelt und rumort es.“

14.09.2017 21:22 Kommentieren
Merkel auf Wahlkampftour
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahlkampf „Die Pfeifen, die pfeifen“

Der Wahlkampf auf den Marktplätzen und Kleinstadtstraßen wird von einer Welle der Wut erschüttert. Besonders angefeindet wird Kanzlerin Angela Merkel - ein Besuch an der Front.

Jean-Claude Juncker
Hintergrund

Analyse Supereuropäer Juncker wirft Zunder in deutschen Wahlkampf

Mehr oder weniger Europa? Im deutschen Wahlkampf hat die Frage bisher kaum eine Rolle gespielt. Jetzt hat der EU-Kommissionspräsident die Parteien aufgeschreckt. Die Euro-Gegner wittern eine Chance.

13.09.2017 17:40 Kommentieren
Oberbürgermeisterwahl in Offenbach
Rhein-Main

Offenbach OB-Wahlkampf wird härter

Schlammschlacht: Peter Freier (CDU) wirft seinem SPD-Kontrahenten Felix Schwenke beim Offenbacher OB-Wahlkampf „politische Show“ vor.

OB-Wahl
Rhein-Main

Offenbach Wahlkampf geht in die Verlängerung

Die unterlegenen Kandidatinnen von AfD und der Linken geben ihre Empfehlungen für die Stichwahl in Offenbach ab.

Oberbürgermeisterwahl in Offenbach
Rhein-Main

OB-Wahl in Offenbach Offenbach vor Stichwahl

Bei der OB-Wahl in Offenbach gibt es einen deutlichen Vorsprung für den SPD-Kandidaten Felix Schwenke - es steht eine Stichwahl gegen Peter Freier (CDU) an. Die Wahlbeteiligung ist niedrig.

Flüchtlinge im Mittelmeer
Flucht, Zuwanderung

Einwanderung Migrationsdebatte mit Ressentiments

Forscher kritisieren den vom Wahlkampf geprägten Diskurs über Asyl und Zuwanderung.

Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Vor-Wahl „Ich nehme die Parteien als sehr ähnlich wahr“

Ina Roepert vermisst im Wahlkampf die radikaleren Positionen. Folge 16 der Serie.

Deutschland und die Welt

Wut im Wahlkampf: Tauber kritisiert rechte „Schreihälse“

Nach erneuten Protesten und Störaktionen bei einer Wahlkampfveranstaltung der Union hat CDU-Generalsekretär Peter Tauber rechte Demonstranten scharf kritisiert. „Unter dem Banner der AfD stören Rechtsextreme fast alle unsere Veranstaltungen“,

09.09.2017 16:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum