Lade Inhalte...
Politik

Merkel vs. Papst Grummeln in der CDU

Merkels Rüffel für Rom stößt weiter auf Unmut - und mancher befindet der "Glaube an den Holocaust sei zur Staatsreligion geworden". Von Thomas Kröter

Pitt von Bebenburg
Meinung

Leitartikel Kochs FDP-Regierung

Seine Rettung bei der Hessen-Wahl muss Koch teuer bezahlen: Drei wichtige Ministerien reißen sich die Liberalen unter den Nagel. In der CDU wächst die Kritik am Chef. Von Pitt von Bebenburg

Politik

Erblastentilgungsfonds DDR-Schulden wieder aufgetaucht

Die DDR-Altschulden seien getilgt, sagte Kanzlerin Merkel vor einigen Tagen. Ebenso könne das mit den Krediten für die neuen Konjunkturpakete geschehen. Die Altlasten wurden aber großteils nur umgeschuldet.

28.01.2009 17:01
Darmstadt

Ganz schön trocken Vom Schreiben einer Büttenrede

Jürgen Keinz ist närrischer Protokoller bei der Karnevalsabteilung der TSG in Darmstadt - als Eckensteher "Heiner", dem nichts entgeht. Von Michael Grabenströer

20.01.2009 00:01
Meinung

Die neue Glaubwürdigkeit in Hessen

Zum hessischen Wahlergebnis und "Koch mit Hahn", FR-Leitartikel vom 19. Januar

20.01.2009 00:01 Kommentieren
Hessische Landtagswahl
Spezials

SPD Schuld war nur die Ypsilanti

Mit der Wahlanalyse hält sich die Bundes-SPD am Montag nicht lange auf - und eine Absage an die politischen Inhalte der Partei sieht sie auch nicht. Von Steffen Hebestreit

Wirtschaft

Börse heute Wie viel mehr Staat darf es sein?

In Großbritannien gibt's ein neuerliches Rettungspaket für die Banken. Wie großzügig aber bleibt der deutsche Staat, wenn nach der Hessenwahl die FDP im Bundesrat lauter mitredet? Von Stefan Wolff

Rhein-Main

FDP im Freudentaumel Das beste Ergebnis seit gut 50 Jahren

Mit 16,8 Prozent Stimmen sind die Liberalen am Abend im Römer fast in Extase verfallen. Mitleid mit den Sozialdemokraten und ihrem schlechten Ergebnis haben sie nicht. Von Jutta Ochs

18.01.2009 00:01
Politik

Grüne Zwischen Freude und Wehmut

Was für ein Rekordsprung: Mit dem stärksten hessischen Wahlergebnis in der Parteigeschichte ziehen die Grünen in den Landtag ein - und gewinnen doch keine Machtoption. Von Matthias Thieme und Vera Gaserow

18.01.2009 00:01
Politik

Die Linke Knapp - aber ohne langes Zittern

Die Wahl in Hessen zeigt, dass die Linke im Westen nur langsam zur Normalität wirdDie Wahl in Hessen zeigt, dass die Linke im Westen noch längst nicht da ist, wo sie gerne wäre. Von Jörg Schindler

18.01.2009 00:01
Thorsten Schaefer-Guembel, Frank Walter Steinmeier
Spezials

Hessen-Wahl Grundsätzliches mit Steinmeier

In Hessen soll nach Ansicht von Frank-Walter Steinmeier am Sonntag der grundsätzlich nötige Richtungswechsel in der Politik anfangen. Von Matthias Arning

17.01.2009 20:01
Spezials

Wahlbeteiligung in Hessen Am Gefrierpunkt

Unter widrigen Umständen wollen die Parteien ihre Anhänger motivieren: Bei der Wahlbeteiligung droht der nächste historische Tiefststand. Von Pitt von Bebenburg

Rhein-Main

Wahlkampf Linkspartei will Konjunktur mit 10800 neuen Landesstellen fördern

Die Landtags-Abgeordnete Janine Wissler bezifferte das Programm am Mittwoch in Wiesbaden auf 589 Millionen Euro jährlich.

14.01.2009 13:01
FDP-Bundesparteitag Brüderle Westerwelle
Politik

Konjunkturpaket II FDP droht mit Blockade im Bundesrat

Die FDP verlangt Nachbesserungen bei dem neuen Konjunkturprogramm der großen Koalition. Die Grünen bezeichnen das Paket als Geldverschwendung und ökologische Fehlplanung.

12.01.2009 20:01
Neuordung in der SPD - Kajo Wasserhövel
Politik

Interview mit Kajo Wasserhövel "Flotte Sprüche lösen keine Probleme"

SPD-Wahlkampfmanager Kajo Wasserhövel im FR-Interview über den Vertrauensverlust seiner Partei, die Taktik der Bundeskanzlerin und die Lehren aus der Obama-Kampagne.

01.01.2009 15:01

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen