Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Handelsstreit: China und USA verhandeln über Kompromiss

Im Handelsstreit zwischen China und den USA kommt es kommende Woche zu den ersten direkten Verhandlungen seit der Ankündigung eines „Waffenstillstands“ Anfang Dezember. Eine US-Delegation werde am 7.

04.01.2019 09:04
Gastbeiträge

EU Stärkt die zivilen EU-Friedensmissionen

Die EU stellt ihr Krisenmanagement neu auf. Dies ist wichtig, um der Verantwortung in Krisengebieten gerecht zu werden. Ein Gastbeitrag.

Donald Trump und Xi Jinping in Peking
Politik

G20-Gipfel in Buenos Aires USA und China: „Waffenstillstand“ im Handelskrieg

Nach Monaten der Feindseligkeiten in ihren Handelsbeziehungen haben China und die USA eine vorläufige Lösung gefunden. Die Strafzölle werden vorerst nicht ausgeweitet. Es wird neu verhandelt.

02.12.2018 08:34 Kommentieren
Weltkriegsgedenken in Paris
Politik

Weltkriegsgedenken in Paris Macron warnt vor Nationalismus

1. Update Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron warnt bei der Feier zum 100. Jahrestag des Waffenstillstands im Ersten Weltkrieg vor aktuellen Bedrohungen für den weltweiten Frieden.

11.11.2018 13:59
Demo 1918
Kultur

Erster Weltkrieg Dolchstoßlegende für Weimarer Republik tödlich

Am 11. November 1918 kapitulierte das Deutsche Kaiserreich. Den Waffenstillstand nutzten die Militärs zur Verbreitung der Dolchstoßlegende - mit verheerenden Folgen für die Weimarer Republik.

Politik

Frankreich Inszenierung mit Kalkül

Macron gedenkt in Frankreich des Weltkriegsendes vor 100 Jahren

Paulskirche
Kultur

Arthur Schopenhauer in Frankfurt Fraktur sprechen

Im September 1848 sah sich Arthur Schopenhauer von Revolutionären bedrängt. Zweiter Teil eines dreiteiligen Rückblicks auf denkwürdige Tage der Empörung in Frankfurt, in Deutschland, im Kopf des Philosophen.

Merkel and Putin arrive before meeting at Meseberg Palace in Gransee
Politik

Treffen auf Schloss Meseberg Merkel will mit Putin an Krisenlösung arbeiten

Angela Merkel und Wladimir Putin treffen sich zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten und sprechen über Themen wie die Situation in Syrien und der Ukraine und russische Gaslieferungen.

18.08.2018 20:27
Iran
Leitartikel

Iran Verhandlungen mit dem Erzfeind?

Die US-Sanktionen gegen den Iran sind in Kraft, und die Islamische Republik rutscht immer weiter in die Krise. Der Leitartikel.

Juncker und Trump
Leitartikel

Handel Waffenstillstand im Handelsstreit

Was Donald Trump und Jean-Claude Juncker im Streit über Zölle vereinbart haben, sieht zunächst aus wie ein Erfolg. Aber ist er von Dauer? Der Leitartikel.

Afghanistan
Politik

Kämpfe in Afghanistan Kabul erklärt Waffenstillstand mit den Taliban für beendet

Die afghanische Regierung hat ihren einseitigen Waffenstillstand mit den radikalislamischen Taliban beendet.

01.07.2018 12:05
Südsudan
Politik

Südsudan Der Frieden, an den keiner glaubt

Im Südsudan wird ein weiteres Mal versucht, den fortwährenden Bürgerkrieg zu beenden. Das Problem: Die Haupt-Kriegsgegner geben vor, Frieden zu wollen.

Afghanische Friedensaktivisten nach 700-Kilometer-Marsch in Kabul
Politik

Afghanistan Brüchige Euphorie in Afghanistan

Nach der Waffenruhe schwindet der versöhnliche Geist zwischen Regierung und Taliban wieder.

Feierlichkeiten in der Nangarhar-Provinz, Afghanistan
Kommentare

Afghanistan Ein bisschen Frieden

Die Bevölkerung Afghanistan dürstet nach mehr Frieden. Doch den zu erreichen fällt nicht leicht und erfordert Kompromisse. Ein Kommentar.

Taliban-Kämpfer in Afghanistan
Politik

Waffenruhe Verbrüderung mit den Taliban

Afghanen feiern die Feuerpause, die Hoffnung auf einen langfristigen Frieden nährt. Ein Anschlag des IS fordert dennoch Tote.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen