Lade Inhalte...
Matthias Krüger, Manuel Ruck, Ulf Gebhardt
Netz

„Democracy“-App Die Demokratie-Macher

Mit seiner App „Democracy“ will Marius Krüger den Bundestag transparenter machen und junge Leute zum Engagement bewegen.

Buenos Aires
Politik

Saudi-Arabien „Die große Koalition hat kaltherzig weggeschaut“

Der Grüne Jürgen Trittin spricht im Interview mit der FR über Rüstung für Saudi-Arabien und die völkerrechtswidrige Art der Kriegsführung.

Türkische Offensive in Nordsyrien
Politik

AKP Türkei hofft auf deutsche Waffen

Die türkische Regierungspartei AKP hofft auf eine Steigerung des Handelsvolumens mit Deutschland. Dazu beitragen sollen vor allem deutsche Waffen.

29.11.2018 06:19
Radarortungssystem COBRA
Hintergrund

Hintergrund Geschäft statt Moral - Wer Saudi-Arabien noch Waffen liefert

Deutschland will als Reaktion auf den mutmaßlichen Mord des Journalisten Jamal Khashoggi keine Waffen mehr an Saudi-Arabien liefern - und steht damit ziemlich alleine da.

24.10.2018 17:24 Kommentieren
Gastwirtschaft

Rüstung Waffenexporte ohne Kontrolle

Ein Gesetz muss Ausfuhren restriktiv regeln und über ein Verbandsklagerecht die Möglichkeit eröffnen, Entscheidungen der Bundesregierung auch gerichtlich anzufechten.

Mohammed bin Salman
Peene Werft
Kommentare

Rüstungsexport Zeit für neue Regeln

Die SPD streitet über den Verkauf von Patrouillenbooten an Saudi-Arabien. Das hat einen guten Grund: Die Art, wie über solche Exporte entschieden wird, ist überholt.

Die Linke
Politik

Linken-Vorsitzender Bernd Riexinger „Sichtbare soziale Verwüstung“

Woher kommt der Erfolg der AfD? Der Linken-Vorsitzende Bernd Riexinger spricht im Interview mit der FR über Klassenkampf von oben, die Groko und Politikverdrossenheit.

Kenia
Wirtschaft

Bekämpfung von Fluchtursachen Das dominante Narrativ

Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin von Brot für die Welt, sagt: „Im politischen und öffentlichen Diskurs wird gegenwärtig aber vieles als Fluchtursachenbekämpfung verkauft, was schlechterdings nichts damit zu tun hat.“

Gregor Gys
Politik

Linkspartei „Sahra ist keine Göttin, und das weiß sie auch“

Gregor Gysi, Ex-Fraktionschef der Linken, zu den Aufgaben einer anständigen deutschen Politik und zu innerparteilichen Streitereien vorm Bundesparteitag am Freitag.

Gastbeiträge

„Frieden geht!“ Gegen tödliche Waffenexporte

Die Mehrheit der Deutschen möchte nicht, dass Waffen aus Deutschland ins Ausland verkauft werden. Der Gastbeitrag.

Heckler & Koch
Politik

Rüstungsexporte Politiker von Rüstungskonzernen gekauft?

Neue Details zu Ermittlungen gegen den Rüstungskonzern Heckler & Koch empören Linke und Grüne.

Proteste
Politik

„Heckler & Koch“ in Mexiko So landeten deutsche Gewehre im Krisengebiet

Die illegalen Exporte von „Heckler & Koch“ - Gewehren nach Mexiko sind eng mit dem Verschwinden von 43 Studenten verbunden. In Kürze startet der Prozess gegen Mitarbeiter der Firma.

Ostermarsch 2018 in Hamburg
Politik

Ostermarsch Für Frieden und gegen Waffenexporte

Atomwaffen abschaffen, Rüstungsexporte stoppen: In ganz Deutschland haben Ostermarschierer in den vergangenen Tagen für eine friedliche Welt demonstriert. Zum Abschluss der Ostermärsche am Montag fanden Aktionen in mehr als 30 Städten statt.

02.04.2018 18:10
Afrin
Politik

Bundesregierung Deutsche Waffenexporte nach Beginn türkischer Afrin-Offensive

Trotz des Angriffs auf die Kurden-Stadt Afrin erlaubt die Bundesregierung Rüstungsverkäufe in die Türkei.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen