Lade Inhalte...
Griechenland
Leitartikel

Merkel in Griechenland Die Ärmeren trifft es am härtesten

Kanzlerin Merkel besucht Griechenland und zeigt Verständnis für die Menschen, die dort zu leiden haben. Gerade so, als hätte sie damit nichts zu tun. Der Leitartikel.

EZB-Chef Draghi
Hintergrund

Fragen und Antworten Was darf die EZB? EuGH stellt sich hinter Anleihenkäufe

Ist die EZB in ihrem Anti-Krisen-Kurs zu weit gegangen? Dass die Notenbank in großem Stil Wertpapiere von Staaten kauft, sorgt immer wieder für Streit. Der Europäische Gerichtshof hat nun ein klares höchstrichterliches Signal gesendet.

11.12.2018 13:40 Kommentieren
Wirtschaft

US-Leitzinsen Das Maß aller Dinge

Angesichts der starken Konjunktur hat die Fed erneut die US-Leitzinsen erhöht. Das hat Folgen für alle Währungsräume.

Inflation
Wirtschaft

Statistikamt Eurostat Euro-Inflation steigt auf 2,0 Prozent

Die Inflation im Euroraum hat sich weiter beschleunigt.

19.07.2018 08:04
Verbraucherpreise
Recht und Geld

Fragen und Antworten Schlecht fürs Portemonnaie: Inflation zieht wieder an

Die Preise in Deutschland steigen wieder. Vor allem Nahrungsmittel und Energie wurden im vergangenen Jahr teurer. Legt die Inflation 2018 weiter zu?

16.01.2018 12:06
EZB
Wirtschaft

Leitzins EZB lässt Geldpolitik unverändert

Europas Währungshüter halten sich mit weiteren Hinweisen auf ein Ende der Geldflut zurück. Zunächst bleibt der Kurs der Europäischen Zentralbank unverändert.

07.09.2017 13:58
Bundesverfassungsgericht
Wirtschaft

Staatsanleihenkäufe Bundesverfassungsgericht sieht EZB-Staatsanleihenkäufe kritisch

Monat für Monat pumpt die Europäische Zentralbank Milliarden Euro in den Währungsraum. Das soll Inflation und Konjunktur nach der Schuldenkrise auf die Sprünge helfen. Doch Karlsruhe hat Bedenken.

15.08.2017 09:53
Wirtschaft

EZB hält Geldschleusen weit geöffnet

Europas Währungshüter zeigen sich unbeeindruckt von der anziehenden Inflation: Trotz des jüngsten Preissprungs halten sie die Geldschleusen extrem weit geöffnet. Banken bekommen frisches Zentralbankgeld weiter zu null Prozent Zinsen.

19.01.2017 15:44
Wirtschaft

Inflation in Eurozone steigt

Höhere Kosten für Energie haben die Verbraucherpreise im Euroraum steigen lassen. Die Inflation im Währungsraum zog im Dezember deutlich an. Wie das Statistikamt Eurostat mitteilte, lagen die Verbraucherpreise 1,1 Prozent höher als vor einem Jahr.

04.01.2017 13:32
Kommentare

Griechenland-Referendum Ein "Nein" voller Chancen

Die Griechen haben mutig abgestimmt und "Nein" gesagt. Nicht zum Euro, sondern zur herrschenden "Rettungspolitik". Sie ist es, die den Euro gefährdet. Ein Kommentar.

Eurokrise

Referendum in Griechenland Europas Zerreißprobe

Europa ist aus Krisen immer gestärkt hervorgegangen, sagen die Optimisten. Gibt das im Schuldenstreit mit Griechenland Anlass zur Hoffnung?

Deutschland und die Welt

Wie würde Hellas-Pleite die Eurozone verändern?

Eigentlich ist Europas Währungsunion ein Pakt für die Ewigkeit - der Euro-Ausstieg ist nicht vorgesehen. Trotzdem muss Griechenland diesen Weg vielleicht bald einschlagen.

20.06.2015 09:24
Mario Draghi
Deutschland und die Welt

Analyse: EZB-Chef Draghi zieht seinen letzten Trumpf

Mario Draghi spielt seine letzte Karte. In der Dauerkrise im Euroraum wollen Europas Währungshüter nun mit milliardenschweren Anleihenkäufen das Ruder herumreißen. Einmal mehr begibt sich die Europäische Zentralbank (EZB) auf riskantes Terrain.

22.01.2015 16:08
Euro-Münze
Deutschland und die Welt

Der EZB-Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise

Seit Beginn der Euro-Schuldenkrise im Jahr 2010 kämpft die Europäische Zentralbank (EZB) gegen ein Auseinanderbrechen des gemeinsamen Währungsraums. Ihre Maßnahmen:

22.01.2015 08:35

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen