Lade Inhalte...
Rechenzentrum 1&1
Digital-Nachrichten

„E-Mail made in Germany“ Rechenzentrum in Karlsruhe ist Postfach der Nation

Die meisten von uns verschicken E-Mails. Bevor die elektronischen Briefe beim Empfänger auf dem Bildschirm landen, passieren viele einen Keller in Karlsruhe. Und einen alten Bunker an einem Flughafen.

03.09.2018 10:10 Kommentieren
Politik

Missbrauch Staat soll Kinder besser schützen

Fachleute und Politiker fordern Konsequenzen aus dem Staufener Missbrauchsfall.

Guido Wolf
Panorama

Staufen Ermittler sollen animierte Kinderpornos benutzen

Kinderpornos könnten für Ermittler ein wichtiges Instrument im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern sein.

Breitbandausbau
Netz

Groko Netzpolitik bleibt schwammig

Es gibt viel zu tun im digitalen Entwicklungsland Deutschland. Doch in der Sondierungsvereinbarung zwischen Union und SPD ist davon wenig zu spüren.

Digitalisierung
Netz

Digitale Agenda Netzaktivisten hoffen auf Jamaika

Bei einer Diskussionsrunde zur digitalen Agenda ist man sich einig: Die bisherige Netzpolitik könnte mit einer Regierungsbeteiligung von FDP und Grünen endlich ein Ende finden.

Bundesnetzagentur
Netz

Speicherpflicht Opposition fordert Ende der Vorratsdatenspeicherung

CDU kritisiert Bundesnetzagentur für Entscheidung, das umstrittene Gesetz vorerst auszusetzen - andere wollen es jetzt endgültig beerdigen.

Berlin
Netz

Bundesnetzagentur Staatssekretär pocht auf Vorratsdatenspeicherung

Die Bundesnetzagentur hatte erklärt, bis zum Gerichtsurteil werde die Vorratsdaten-Speicherpflicht nicht durchgesetzt. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesinnenministerium kritisiert die Entscheidung.

29.06.2017 14:46 Kommentieren
Aktion gegen Vorratsdatenspeicherung in Berlin
Netz

Bundesnetzagentur Vorratsdatenspeicherung ist vorerst gestoppt

Die Bundesnetzagentur setzt die Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung für Internet- und Telefonanbieter aus. Wie die Telekom und andere Provider reagieren.

Spionage
Netz

Datenschutz Bundestrojaner eingeschleust

Die Ausweitung des Einsatzes von Staatstrojanern passiert den Bundestag – nicht nur das Verfahren ist höchst umstritten.

Re:publica
Netz

Digitalkonferenz re:publica Wunsch versus Überwachung

Die re:publica zeigt die Möglichkeiten der digitalen Welt auf - Aktivisten kritisieren die Vorratsdatenspeicherung und das neue Open-Data-Gesetz

Kommentare

Kommentar Ein dauerhafter Streit

Die Vorratsdatenspeicherung sorgt seit Jahren für Diskussion. Jetzt naht das Ende des Konflikts. Ein Kommentar.

Datenschutz

Vorratsdatenspeicherung „Gesetz erfüllt Vorgaben nicht“

Die Vorratsdatenspeicherung entspricht laut Gutachten nicht der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes.

Kolumnen

Berlin Terror nicht mit Asylpolitik vermischen

Politiker müssen sich wie Ärzte verhalten. Sie müssen fragen: Was ist? Und dann. Was hilft? Einfach ist das nicht. Die Kolumne.

Deutschland und die Welt

EuGH: Weitreichende Vorratsdatenspeicherung illegal

Eine weitreichende Vorratsdatenspeicherung ist nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs rechtswidrig. Eine allgemeine und unterschiedslose Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten sei mit EU-Recht nicht vereinbar.

21.12.2016 17:15 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen