Lade Inhalte...
Wohnen in Frankfurt

Vorkaufsrecht Stadt lässt Investor gewähren

Eigentlich soll die Stadt Wohnhäuser aufkaufen, bei denen durch Luxussanierungen Mieter vertreiben werden könnten. Doch es passiert kaum etwas, wie das Beispiel Adalbertstraße 11 in Bockenheim zeigt.

Wohnen in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Milieuschutz im Westend Stadt nutzt Vorkaufsrecht nicht

In den Frankfurter Stadtteilen mit Milieuschutzsatzung besitzt die Stadt ein Vorkaufsrecht bei Immobilienverkäufen. Doch wegen rechtlicher Bedenken erwirbt sie keine Häuser im Westend.

Wohnungen im Kinzigheimer Weg
Rhein-Main

Hanau Spekulationsobjekt und Arbeiterunterkunft

Handwerker leben in der Hanauer Dolphin-Siedlung. Dolphin Trust bestreitet auf FR-Anfrage, in der Siedlung in der Nähe des Hafens jemals Arbeiter aus dem Lehrhöfer Park „beherbergt“ zu haben.

Frankfurter Gallus
Wohnen in Frankfurt

Immobilien in Frankfurt Stadt nutzt Vorkaufsrecht kaum

Die Stadt Frankfurt schöpft ihr knappes Budget für Häuserkäufe in Milieuschutz-Gebieten bisher nicht aus. Das liegt auch an einem Streit im Magistrat darüber, in welchen Fällen die Stadt überhaupt eingreifen sollte.

Jochen Vielhauer
Frankfurt-Ost

Nordend Jochen Vielhauer geht

Der Grünen-Vorsitzende Jochen Vielhauer verlässt das Stadtteilgremium.

Nordend in Frankfurt
Wohnen in Frankfurt

Nordend Kein Milieuschutz für das komplette Nordend

Trotz massiver Verdrängung im Viertel: Der Ortsbeirat nimmt den Nordwesten des Stadtteils von der Milieuschutzsatzung aus.

Frankfurt-Ost

Nordend Milieu stärker schützen

Das Zusammenleben auf engem Raum wird den Ortsbeirat 3 auch bei seiner Sitzung am kommenden Donnerstag beschäftigen.

Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Mehr Häuser kaufen

Die SPD wirbt für einen strengeren Milieuschutz. Die Stadt soll die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen verhindern und ihr Vorkaufsrecht intensiver nutzen.

Blick vom Hochhaus
Wohnen in Frankfurt

Milieuschutzsatzungen für Frankfurt Mieter vor Verdrängung schützen

Planungsdezernent Mike Josef (SPD) hat sechs neue Milieuschutzsatzungen für Frankfurt in den Magistrat gebracht. Sie sollen Mieter im Nordend, Ostend, Gutleutviertel und Sachsenhausen vor Verdrängung schützen

Gastbeiträge

Gastbeitrag Wenn gebaut wird, dann bitte nachhaltig!

Bezahlbarer Wohnraum kann in Städten nur entstehen, wenn die Politik Genossenschaften wieder stärkt.

Main-Taunus-Kreis

Flörsheim Kreis kauft Regionalparkhaus

Die Außenanlagen rund um das Besucherzentrum an den Weilbacher Kiesgruben können weiter genutzt werden.

Regionalparkhaus in den Weilbacher Kiesgruben
Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Kreis kauft Besucherzentrum

Die Außenanlagen rund um das Regionalparkhaus an den Weilbacher Kiesgruben können weiter genutzt werden.

Protest
Wohnen in Frankfurt

Gentrifizierung Luxusmodernisierung vertreibt die Mieter

Erst kommt die Modernisierung, dann folgt eine drastische Mieterhöhung - immer mehr Mieter werden aus ihren Wohnungen vertrieben. Die Linke werfen der Stadt „Nichtstun“ vor.

Frankfurt

Eintracht Frankfurt Teures Bier und günstige Stehplätze

Heimspiel

Elf Fragen und elf Antworten zum Saisonstart von Eintracht Frankfurt.

Stadtentwicklung in Kronberg
Hochtaunus

Immobilien in Kronberg Bahnhof zu verkaufen

Die Stadt Kronberg will ihr historisches Bahnhofsgebäude verkaufen. Fünf Interessenten haben sich gemeldet. Doch die Grünen wollen die Veräußerung verhindern.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen