Lade Inhalte...
US-IT-LIFESTYLE-AMAZON
Netz

Amazon Die dunkle Seite von Amazon

Bald ist Weihnachten – und Amazon heuert Saisonarbeiter an, damit unsere Päckchen auch rechtzeitig verschickt werden. Johannes Bröckers hat ein kleines, wütendes Buch über den Online-Riesen geschrieben.

Gamescom
Digitale Spiele

Vom Nischen-Ding zum Kulturgut Werden Computerspiele irgendwann so akzeptiert wie Fußball?

Die Gamescom in Köln brüstet sich 2018 mit dem Slogan „Vielfalt gewinnt“. Das soll heißen: Computer- und Videospiele sind heute nicht mehr nur ein Thema für junge Männer - sondern für die ganze Gesellschaft. Stimmt das? Ein Gespräch.

21.08.2018 13:16
Theater

Berliner Mauer Zeitzeugenauflauf mit Musik

Eine bunte Mischung an Künstlern und Wissenschaftlern diskutiert in Berlin über die Zeit vor und nach dem Mauerfall.

Karteikästen
Literatur

J.J.Voskuil Über früher

Die deutsche Ausgabe von J.J. Voskuils epischem Romanzyklus über Maarten Koning und „Das Büro“ ist vollendet.

Netz

Self-Tracking „Selbstoptimierung ist nichts Neues“

Dank immer neuer Apps können Menschen heute große Teile ihres Lebens in Zahlen erfassen, archivieren und beobachten. Self-Tracking liegt im Trend - und wird von Kulturpessimisten oft mit Skepsis betrachtet. Die Soziologin Stefanie Duttweiler hat das Phänomen untersucht und kann die Kritik bislang nicht teilen.

Freilichtmuseum Molfsee
Deutschland und die Welt

Freilichtmuseum Molfsee öffnet: Spaziergang mit Direktor

Das Freilichtmuseum in Molfsee (Kreis Rendsburg-Eckernförde) öffnet nach der Winterpause heute wieder seine Tore. Der Direktor des Landesmuseums für Volkskunde, Wolfgang Rüther, lädt daher zu einem Spaziergang durch die Anlage, teilte ein Museumssprecher am Freitag mit. Thema sei «das Eigene und das Fremde. Schleswig-Holstein und die Welt im Freilichtmuseum Molfsee».

29.03.2015 10:20
Guillotine
dpa

«Weiße Rose»-Guillotine lag Jahrzehnte im Depot

Die Guillotine, mit der die Geschwister Scholl von der Widerstandsgruppe «Weiße Rose» 1943 von den Nationalsozialisten ermordet wurden, lagert vermutlich seit Jahrzehnten in einem Depot des Bayerischen Nationalmuseums in München.

10.01.2014 17:05 Kommentieren
Laternen zum Sankt-Martins-Tag
dpa

Käßmann: Debatte um Sankt-Martins-Fest absurd

Margot Käßmann hält die Debatte um eine Umbenennung des Sankt-Martins-Festes für absurd. «Das erinnert mich an die DDR, wo Engel zu "Jahresendzeitfiguren" erklärt wurden», so die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

08.11.2013 12:11 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schleswiger Ratsversammlung stimmt für Theaterneubau am Hesterberg

Die Stadt Schleswig hat den nächsten Schritt zu einem Neubau für ihr Theater gemacht. Bei einer Ratsversammlung am Dienstag ...

22.05.2013 12:38
Kultur

Konrad Vanja Bloß keine tumbe Volkstümlichkeit

Konrad Vanja verlässt das Dahlemer Europa-Museum. Vanja hat mit seinen Mitarbeitern das einst nationalistische Museum Deutscher Volkskunde zu einem europäischen Institut umgeformt.

20.12.2012 17:02
Kultur

Selfstorage Ich stau mich weg

Hotels für Hunde gibt es schon, jetzt gibt es auch Hotels für Sachen. Das sind Lagerräume, aber vom Feinsten. Über das "Selfstorage" als urbane Praxis.

Deutschland und die Welt

Volkskunde Museum Schleswig zeigt Ausstellung zu Kriegsspielzeug

Vom Zinnsoldaten und der Ritterburg bis zum Ego-Shooter - Kriegsspielzeug im Wandel der Jahrzehnte zeigt das Volkskunde ...

27.10.2012 11:06
Main-Kinzig-Kreis

In Kürze Nachrichten aus dem Main-Kinzig-Kreis

Kreis schreibt wieder Kulturpreis aus +++ Einbrecher steigt in das Hochstädter Rathaus ein +++ Kreisbedienstete sind bald mit dem Radl da +++ Im historischen Gewölbe stimmungsvoll heiraten

11.05.2011 10:25
Musik

Bob-Dylan-Demos Das erste Mal

Early Bob Dylan, der früheste, den es zu hören gibt: Als musikalisch-archäologische Fundgrube kann man die Witmark-Demos bezeichnen, die nun aus den Kellern mit Dylan-Archivalien hervorgeholt worden sind.

Hochtaunus

Saisonstart im Hessenpark Attraktionen an der Perlenschnur

Das Freilichtmuseum bei Neu-Anspach arbeitet an einem Leitbild für die Zukunft. Zur Saisoneröffnung bietet es den Besuchern vor allem frisch Saniertes aus dem Bestand. Von Jürgen Streicher

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen