Lade Inhalte...
Störche im Elsass
Leute

Wiederaufstieg Im Storchen-Hauptquartier: Adebar wieder auf dem Vormarsch

Verstopfte Schornsteine, Kotspuren und ein gefährlicher Appetit auf bedrohte Arten: Der Storch ist im Elsass wieder auf dem Vormarsch - nicht zur Freude aller. Seinen Aufstieg verdankt der weiß-schwarze Vogel auch einem umstrittenen Projekt eifriger Storchen-Freunde.

21.05.2018 17:58 Kommentieren
FRANCE-MOUNTAINS-VOSGES-NATURE-ENVIRONMENT
Literatur

Krimi Als gäbe es keine Abhänge

Matthias Wittekindts neuer Ohayon-Krimi „Die Tankstelle von Courcelles“ dreht sich um eine komplexe Jugendclique.

Times mager
Times mager

Times mager Aussichten

Kann man einen Blick anblicken? Erbsen zählen und wandern in den Ausläufern des Schwarzwaldes.

Mister Nice-Guy
Radsport

Der Brite wirkt menschlicher Chris Froome: Mister Nice-Guy beherrscht die Tour

Die Wahrnehmung hat sich geändert: Die „engste Tour“ seiner Karriere hat den britischen Seriensieger Chris Froome menschlicher gemacht. Er wird nicht mehr angefeindet.

23.07.2017 19:42 Kommentieren
Spitzenreiter
Radsport

12. Etappe Das bringt der Tag bei der Tour de France

Die Sprinter - allen voran der unschlagbare Marcel Kittel - hatten ihre Show. Jetzt kommen die Pyrenäen. Im Fokus werden am Donnerstag wieder die Tourfavoriten stehen. Spitzenreiter Froome bezeichnete die erste Pyrenäen-Abschnitt als „eine Schlüsseletappe“.

13.07.2017 07:28 Kommentieren
12. Etappe
Radsport

Etappenvorschau 12. Etappe: Erste Pyrenäen-Etappe mit sechs Anstiegen

Die 104. Tour de France kommt in die Pyrenäen. Auf der 12. Etappe von Pau auf den 1580 Meter hohen Peyragudes müssen sechs Anstiege gemeistert werden. Nach La Planche des Belles Filles in den Vogesen steht am Donnerstag die zweite Bergankunft bevor.

12.07.2017 17:52 Kommentieren
Tour de France
Radsport

Bergetappen Rampen in Sicht

Die Tour de France erreicht am Wochenende den Jura.

Chris Froome
Radsport

Fünfte Etappe Das bringt der Tag bei der Tour de France

Die erste Bergankunft der Tour könnte schon einen Fingerzeig auf den Gesamtsieger geben. Alle erwarten heute auf der Planche des Belles Filles in den Vogesen den Angriff von Chris Froome. Der Weltmeister ist nicht mehr dabei.

05.07.2017 07:26 Kommentieren
Tour de France
Radsport

Peter Sagan Rote Karte für den Weltmeister

Peter Sagan wird wegen seines Ellbogenchecks gegen den Briten Mark Cavendish von der Tour de France ausgeschlossen.

Fredda
Musik

Poesie und Melancholie: Fredda mit Chansons auf Tour

Zuhause wird sie schon mal «Puce» (Floh) genannt und für ihre Freunde ist sie Fred - ihr Künstlername aber ist Fredda. Eigentlich heißt die Sängerin Frédérique Dastrevigne, aber «in Frankreich wird der Name oft schlecht ausgesprochen», sagte sie der Deutschen Presse-Agentur.

27.02.2015 14:53 Kommentieren
Leichtathletik

Obergfölls Comeback-Pläne: «Habe alle Zeit der Welt»

Christina Obergföll nimmt Marlon in ihre starken Arme, gibt ihm das Fläschchen und spricht nebenbei über ihren Traum von Olympia-Gold 2016 in Rio de Janeiro.

28.10.2014 10:09 Kommentieren
Zweiter
Radsport

Nach WM-Silber: Martin zweifelt nicht an Fernziel Rio

Nach erfolgreicher Aufbauhilfe durch Mutter Bettina und Freundin Nina hatte der entthronte Rad-Weltmeister Tony Martin seine Motivation wiedergefunden.

25.09.2014 11:58 Kommentieren
Sport

Radsport Contadors verblüffendes Comeback

Alberto Contador fährt seinem dritten Vuelta-Sieg entgegen. Es ist eine verblüffende Leistung des spanischen Radprofis, nachdem er bei der Tour de France mit einem Schienbeinbruch ausgeschieden war.

09.09.2014 13:30 Kommentieren
Erster Weltkrieg

Weltkriegs-Gedenken Die Wunde Europas

Bundespräsident Gauck und Staatspräsident Hollande treffen sich auf dem einstigen Schlachtfeld Hartmannsweilerkopf, wo bis zu 30 000 Soldaten im Ersten Weltkrieg starben.

21. Etappe
Radsport

21. Etappe: Großes Finale in Paris

Das Ziel ist vor Augen. Nach all den Strapazen in Vogesen, Alpen und Pyrenäen warten am Ende der 3661,5 Kilometer langen Reise traditionell die Champs Elysées als Lohn auf die Fahrer der 101. Tour de France um den designierten Gesamtsieger Vincenzo Nibali.

27.07.2014 10:57 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen