Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Kritik an Fahrverboten - SPD für Bußgelder gegen Autobauer

Nach dem Diesel-Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin werden Zweifel am Sinn kleinteiliger Fahrverbote für wenige Straßen laut. Gegen die Bundesregierung und Autobauer richtet sich verstärkt der Vorwurf, zu spät und nicht ausreichend auf die Abgasprobleme von Dieselautos reagiert zu haben.

10.10.2018 18:30 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Autoverband VDA kritisiert Berliner Urteil zu Fahrverboten

Der Auto-Branchenverband VDA hat das Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts zu Diesel-Fahrverboten auf mehreren Straßenabschnitten als „unverständlich“ bezeichnet.

09.10.2018 20:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Berliner Verwaltungsgericht entscheidet über Fahrverbot

Im Streit um schmutzige Luft und Diesel-Abgase verhandelt das Berliner Verwaltungsgericht über mögliche Fahrverbote in der Hauptstadt. Die Deutsche Umwelthilfe will mit ihrer Klage erreichen, dass Diesel der Abgasnormen Euro 1 bis Euro 5 aus dem S-Bahn-Ring

09.10.2018 07:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Gericht verhandelt über Diesel-Fahrverbot für Berlin

Das Berliner Verwaltungsgericht verhandelt heute über mögliche Diesel-Fahrverbote in der Hauptstadt. Grund ist die schlechte Luft. An vielen Stellen wird der Grenzwert für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid überschritten.

09.10.2018 01:06 Kommentieren
Betreuung muss zu Arbeitszeiten der Eltern passen
Familie

Urteil Kita-Platz muss gewünschten Betreuungszeiten entsprechen

Der zeitliche Umfang der Kita-Betreuung richtet sich nach dem Bedarf der Eltern. Dabei spielen nicht nur die Anzahl der Arbeitsstunden eine Rolle, auch die Arbeitszeiten müssen berücksichtigt werden. Das zeigt ein Urteil aus Aachen.

08.10.2018 14:44 Kommentieren
Ein Diesel-Hinweisschild an einer Tankstelle
Verkehr

Fahrverbot in Frankfurt Frankfurter Politiker sind unzufrieden

Die Diskussion um das Fahrverbot in Frankfurt geht weiter. In der Stadt kommt die Entscheidung aus Berlin zu den restriktiven Nachrüstungen nicht gut an. Die hessische Wirtschaft lobt die Einigung.

Dieselabgase
Verkehr

Diesel-Fahrverbot in Frankfurt Diesel-Fahrer müssen weiter bangen

Es gibt einen Plan, drohende Diesel-Fahrverbote in Deutschland zu verhindern. Ob die Pendlerhochburg Frankfurt von dem Maßnahmenbündel der Berliner Koalition profitiert, ist aber offen.

02.10.2018 16:20 Kommentieren
Spielcasinos
Frankfurt

Spielhallen in Frankfurt Spielhallen bleiben vorerst

Eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs behindert die Stadt Frankfurt beim Kampf gegen Spielhallen. Sie darf deren Schließung nicht mit Verweis auf einen Mindestabstand begründen.

Diesel
Frankfurt

Fahrverbot für Diesel in Frankfurt Verkehrsdezernent kritisiert Volker Bouffier

5. Update +++ Hardware-Nachrüstung von Handwerker-, Liefer-, und kommunalen Fahrzeugen in Frankfurt ist offenbar möglich +++ Bouffier will Wiesbadener Urteil zu Fahrverboten in Frankfurt überprüfen lassen +++ Das Neueste und Wichtigste zum Fahrverbot in Frankfurt.

Rhein-Main

Wiesbaden Mindestabstand zwischen Spielhallen ist ungültig

Das Verwaltungsgerichtshof gibt einem Betreiber aus Wiesbaden recht. Die vom Land vorgegebenen Kriterien erfüllten verfassungsrechtliche Anforderungen nicht.

02.10.2018 08:22 Kommentieren
Fahrverbot in Hamburg
Frankfurt

Fahrverbot Zeit der Schuldzuweisungen

Die Landesregierung macht die Autoindustrie, den Bund und die Städte für das drohende Fahrverbot verantwortlich. Nur sie selbst hat keine Fehler gemacht.

Stau in Frankfurt/Main
Frankfurt

Dieselfahrverbot in Frankfurt Kostenloses Parken soll in Frankfurt wegfallen

Parken in Frankfurt

Das Verwaltungsgericht Wiesbaden schlägt in seiner schriftlichen Begründung zum Fahrverbots-Urteil für Frankfurt einen drastischen Schritt zur Schadstoffreduzierung vor.

Autoverkehr
Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Hochbunker in Schwanheim Bunker darf Hotel werden

Der Hochbunker in Schwanheim wird zum Hotel. Das Verwaltungsgericht weist einen Antrag von Nachbarn ab. Das öffentliche Baurecht biete nämlich keinen Schutz vor fremder Einsichtnahme auf das eigene Grundstück.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen