Lade Inhalte...
Merkel und Seehofer in Berlin
Hintergrund

Analyse Notbremse im Maaßen-Drama

Die außer Kontrolle geratene Koalitionskrise um Geheimdienstchef Maaßen hat eine Gewinnerin: Die AfD erreicht erstmals 18 Prozent in einer neuen ARD-Umfrage. Nun will die SPD-Chefin den Deal, der sie unter schweren Beschuss in ihrer Partei gebracht hat, neu verhandeln.

21.09.2018 21:32 Kommentieren
Nahles
Hintergrund

Brief im Wortlaut Nahles: „Wir haben Vertrauen verloren“

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat im Streit um die Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen eine überraschende Wende vollzogen. Ihr Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) im Wortlaut:

21.09.2018 18:02 Kommentieren
Maaßen und Seehofer
Hintergrund

Umfrage Starker Vertrauensverlust in Regierung wegen Fall Maaßen

Die Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Innenministerium hat laut einer Umfrage bei den meisten Deutschen zu einem Vertrauensverlust in die Bundesregierung geführt.

20.09.2018 16:02 Kommentieren
Türkei
Theresa May
Politik

Großbritannien Mays Brexit-Plan unter Beschuss

Konservative Hardliner wollen gegen die eigene Regierungsvorlage stimmen.

Trauernder Fan
Deutsches WM-Team

WM-Pleite „Als wollten alle schnell in den Urlaub“

Der deutsche Fußball muss aufpassen, dass der Kontakt zur Basis nicht weiter bröckelt.

Mike Josef
Landespolitik

Hessen Geschichte der Verletzungen

Rot-Grün-Rot spielt vor der Regierungswahl im Herbst kaum eine Rolle. Das hat Gründe.

Jens Spahn
Politik

NZZ-Interview Jens Spahn erntet viel Kritik

Bundesgesundheitsminister Spahn eckt mit seiner Klage an, der Staat habe zuletzt nicht mehr ausreichend für Recht und Ordnung gesorgt.

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrdindt
Politik

Alexander Dobrindt Dobrindt zweifelt wegen „linker Propagandahöhlen“

Alexander Dobrindt von der CSU nutzt die „Bild“-Zeitung, um am Rechtsstaat zu zweifeln, weil der „linke Chaoten“ schütze statt bestrafe.

05.04.2018 08:33 Kommentieren
Demonstrationen in Kandel
Fußball-Funktionär
Sportpolitik

Präsidiumssitzung Bierhoff als „Super-Minister“: DFB gibt sich neue Struktur

Mehr Macht für Oliver Bierhoff, eine schlankere Struktur an der Spitze: An diesem Freitag will sich der Deutsche Fußball-Bund bei einer Präsidiumssitzung selbst reformieren.

19.10.2017 13:36 Kommentieren
FIA
Motorsport

FIA-Technikdirektor geht Marcin Budkowski: Der Formel-1-Mann, der zuviel weiß

In der Formel 1 herrscht Unruhe. Grund ist eine brisante Personalie. Technikdirektor Marcin Budkowski verlässt die FIA und steht vor dem Wechsel zu einem Rennstall. Der Pole verfügt über viel Insiderwissen.

30.09.2017 12:36 Kommentieren
USA
Leitartikel

Donald Trump Ein Anarcho an der Macht

Nach einem halben Jahr ist klar: Donald Trump ist weder fähig noch gewillt, irgendetwas positiv zu gestalten. Aber was treibt ihn dann? Der Leitartikel.

Sponsor
Nationalmannschaft

Es geht um viel Geld Sponsoring der Nationalelf: VW will Mercedes beerben

Daimler oder VW? Im Wettbieten um die Nationalmannschaft will Europas größter Autobauer VW eine jahrzehntelange Tradition beenden. Für den DFB geht es um viel Geld - die beiden Autokonzerne wollen sich im Glanz der Fußballer sonnen.

13.07.2017 08:28 Kommentieren
Genug
Politik

Neuer Bundespräsident „Eine Direktwahl wäre nur Folklore“

Der Aktivist Ralf-Uwe Beck setzt sich für mehr Demokratie und Volksentscheide ein. Eine Direktwahl des Bundespräsidenten hält er trotzdem für unsinnig.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen