Lade Inhalte...
Trump-Unterstützerin
Kultur

Gesellschaft „Nicht Donald Trump ist verrückt, wir sind es!“

Die eigentliche Krankheit steckt in der Gesellschaft, sagt der US-amerikanische Psychiater Allen Frances. Und er mahnt.

Kollegah
Musik

Echo-Verleihung 2018 Antisemitismus als ästhetischer Code

Der Echo-Musikpreis ignoriert 2018 den strukturellen Antisemitismus und Sexismus in der Rapper-Szene. Daher dürfen Gangsta-Rapper Kollegah und Farid Bang doch zum Echo.

Goldbarren in der Bundesbank
Frankfurt

Ausstellung in Frankfurt Bundesbank zeigt Goldreserven

Das Geldmuseum der Bundesbank in Frankfurt zeigt in der Ausstellung „Gold“ einen Bruchteil der Goldreserven Deutschlands.

Skripal-Fall
Politik

Großbritannien Debatte über den Fall Skripal in Den Haag

Unabhängige Chemiewaffen-Experten untersuchen die beiden Opfer des Giftanschlags von Salisbury. Russland lanciert derweil Thriller-verdächtige Verschwörungstheorien.

Mondlandung
Kultur

Frank-Walter Steinmeier Solide bleiben

Der Bundespräsident lädt ein zu einer Diskussion über „Fakt oder Fake“.

Pierre-Emerick Aubameyang
1. Liga

BVB Foulspiel vom Trickser

Pierre-Emerick Aubameyang will offenbar mit fragwürdigen Methoden seinen vorzeitigen Weggang von Borussia Dortmund erzwingen.

15.01.2018 17:05 Kommentieren
Fake News Warnschild vor einer Computertastatur
Panorama

Italien Schluss mit den Fake News

Dante lesen, Mathe büffeln, Fake News erkennen: Italienische Jugendliche sollen bereits in der Schule lernen, wie man Falschnachrichten und Verschwörungstheorien im Internet erkennt.

Dallas
Politik

Kennedy-Attentat Geheimakten nur teilweise veröffentlicht

Donald Trump hatte für die Öffnung der Geheimakten über die Kennedy-Ermordung mächtig getrommelt – nun wird ein Teil doch noch zurückgehalten. Stoff für neue Verschwörungstheorien.

27.10.2017 06:29 Kommentieren
USA
Politik

USA Trump will Kennedy-Akten freigeben

Um die Ermordung von US-Präsident Kennedy ranken sich viele Verschwörungstheorien. Jetzt kündigt Präsident Trump per Twitter an, dass er die Kennedy-Akten wohl freigeben will.

21.10.2017 17:46 Kommentieren
Tatort: Der rote Schatten
TV-Krimi

Tatort „Der rote Schatten“ Stammheim, 18. Oktober 1977

Der RAF-Tatort „Der rote Schatten“ kocht Verschwörungstheorien auf und verliert sich in einem problematischen Mix.

Fahndungsplakat Baader-Meinhoff-Gruppe
Deutscher Herbst

Andres Veiel „RAF-Mitglieder folgen einem elitären Korpsgeist“

Filmemacher Andres Veiel über das Preußische am Schweigen der RAF und wie das Prinzip „Wahrheit statt Rache“ da heraushelfen könnte.

Sebastian Coe
Leichtathletik

Fall Makwala IAAF-Chef Coe wehrt sich gegen Verschwörungstheorien

IAAF-Präsident Sebastian Coe wehrt sich gegen Verschwörungstheorien im Fall Isaac Makwala nach dessen Ausschluss vom 400-Meter-Finale der Leichtathletik-WM in London.

09.08.2017 22:01 Kommentieren
Chrysler Turbine Car
Auto-Nachrichten

Öko-Sünden und Notlösungen Mit Turbinen und mehr Takten: Exotische Motortypen

Verschwörungstheorien, Öko-Sünden und Notlösungen: Vom Holzvergaser bis zur Gasturbine sind schon viele Motortypen im Pkw eingesetzt worden. Manche waren zu gut für diese Welt, andere schafften es nahezu unbemerkt in die Serie - und welche feiern ein Comeback?

04.08.2017 05:05 Kommentieren
Fake News
Netz

Correctiv im Kampf gegen Fake News Fakt schlägt Fake

Fake News sind schon lange ein Problem im Netz. Dagegen will das Recherchezentrum Correctiv nun mit dem Überprüfen von entsprechenden Meldungen vorgehen und so zeigen: Das hier ist ein Fake!

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum