Lade Inhalte...
Staubsauger
Bauen, Wohnen

Urteil des EU-Gerichts Staubsauger dürfen nicht mit leerem Beutel getestet werden

Wer einen Staubsauger kauft, achtet auf das Energie-Label. Das Etikett gibt in farbigen Balken an, wie effizient das Gerät ist. An der Testmethode für das Label dürfte sich nach einem Urteil des EU-Gerichts nun etwas ändern.

08.11.2018 16:38
E-Scooter
Auto-Nachrichten

Vom Gadget zum Verkehrsmittel Elektro-Tretroller bald in Deutschland erlaubt

Eine Viertelstunde Fußweg zum Bäcker oder zur Bushaltestelle schreckt viele Menschen schon ab. Lieber verzichten sie aufs Brötchen oder nehmen das Auto. Kleine Elektro-Scooter sollen für solche Strecken passen. Aber nicht alle sind glücklich mit der geplanten Erlaubnis.

26.10.2018 11:32
Singer mit Mikrophon
Times mager

Times Mager Britische Straßenmusik

Es wäre schade, verlöre man vor lauter Brexit den Blick für das Besondere der Briten. Eine neue Verordnung wäre dann untergegangen.

Tattoo-Entfernung
Lifestyle

Bundesrat-Entscheidung Tattoo-Entfernung nur noch beim Arzt

Im Freibad oder der Sauna kann man sie am besten besichtigen - aber auch im Gesicht, am Hals oder an den Händen tragen viele Tattoos. Doch viele mögen ihr Tattoo nicht mehr. Jetzt werden die Regeln für die Entfernung verschärft.

19.10.2018 17:38
Sport in Hessen
Service Landtagswahl Hessen

Verfassung Hessen Staatsziel Sport bleibt erhalten

Hessen stimmt am 28. Oktober über 15 Verfassungsänderungen ab. Alle Staatsziele, auch Sport, sollen künftig im Artikel 26 zusammengefasst werden.

TV-Duell
Landtagswahl Hessen

Bouffier und Schäfer-Gümbel „Hessen ist Hessen“

Volker Bouffier und Thorsten Schäfer-Gümbel messen sich vor der Landtagswahl in Hessen im TV-Duell - und meiden die Bundespolitik.

Sportauspuff
Auto-Nachrichten

Griff ins Zubehörregal Was macht eigentlich ein Sportauspuff?

Der Tuningmarkt bietet eine Vielzahl von Anbauteilen. Die Kenner greifen häufig zu einer Sportauspuffanlage mit vier polierten Endrohren. Doch nicht alles was glänzt und brummt, bringt auch mehr Leistung.

16.10.2018 04:26
Las Vegas
Wirtschaft

Glücksspiel „Unser Produkt ist nicht gefährlich“

Ralf Schäfer-Roye, Betriebsrat bei Löwen, verteidigt im Interview mit der FR die Interessen der legalen Glückspiel-Produzenten gegen Kritik von außen.

HIV-Selbsttest
Politik

HIV-Infektion Bundesrat gibt grünes Licht für HIV-Selbsttests

Der Bundesrat hat dem freien Verkauf von HIV-Selbsttests zugestimmt. Die Länderkammer gab am Freitag in Berlin grünes Licht für eine Verordnung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).

21.09.2018 15:29
"Weckergesicht"
Panorama

Zeitumstellung „Die Menschen wollen das, wir machen das.“

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist schon mal überzeugt: Er will die Zeitumstellung der EU-Umfrage entsprechend abschaffen. Doch wie die Uhren in Europa bald gehen, ist längst noch nicht klar.

KfZ-Zulassungsstelle
Auto-Nachrichten

Damit das Warten ein Ende hat Autobesitzer sollen Wagen bald online neu zulassen können

Bei einigen Kfz-Zulassungsstellen müssen Autofahrer lange auf einen Termin warten. Doch das könnte sich bald ändern. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will für das Anmelden von Neuwagen bald einen Online-Service einführen.

31.08.2018 16:16
08 08 2018 Frankfurt am Main Commerzbanarena 1 Bundesliga Saison 2018 2019 Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Kommentar Supercup Dem Nachwuchs einen Vertrag

1. Update Um am Sonntag gegen die Bayern im Supercup antreten zu dürfen, fehlte bei der Eintracht noch eine Kleinigkeit. Aber das Problem wurde elegant gelöst. Ein Kommentar.

Internetknotenpunkt
Rhein-Main

Datenschutz-Grundverordnung „Es gab nicht so viele Abmahnungen wie befürchtet“

Die Referentin für Datenschutz der IHK spricht im Interview über verunsicherte Unternehmen und die Schwierigkeiten bei der DSGVO-Umsetzung.

DSGVO
Rhein-Main

DSGVO Immer Ärger mit dem Datenschutz

Unternehmen in Hessen müssen für den Datenschutz mehr Zeit und Geld aufwenden. Vereine ändern wegen der DSGVO ihre Gepflogenheiten. Die Verordnung wird sogar von Juristen teils unterschiedlich ausgelegt.

Protest in der Knesset
Politik

Neue Verordnung Israel verabschiedet umstrittenes „Nationalitätsgesetz“

Mit 62 von 120 Stimmen ist im Parlament Israels das „Nationalgesetz“ verabschiedet worden. Die Verordnung sieht vor, das Arabisch nicht mehr Amtssprache sein soll, sondern nur noch Hebräisch.

19.07.2018 09:08

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen