Lade Inhalte...
Diskussion zur Zukunft des Buchmarktes
Frankfurt

Zukunft des Buchmarkts Weniger Menschen lesen Bücher

Der Umsatz bleibt stabil, doch die Käufer schwinden - zeigt eine Diskussion zur Zukunft des Buchmarkts in Frankfurt.

Karteikästen
Literatur

J.J.Voskuil Über früher

Die deutsche Ausgabe von J.J. Voskuils epischem Romanzyklus über Maarten Koning und „Das Büro“ ist vollendet.

Leipziger Verleger Elmar Faber gestorben
Amazon Logistikzentrum
Literatur

Onlineversand Aus dem Internet in die analoge Welt

Amazon will die Produkte seines Verlages in den stationären Buchhandel schicken. Mittelfristig wird das den Konkurrenzdruck verschärfen.

Deutschland und die Welt

US-Medienkonzern Meredith schluckt Verlagshaus Time für 2,8 Milliarden Dollar

Der US-Verleger Meredith übernimmt das zuletzt mit zahlreichen Problemen kämpfende Traditionshaus Time aus New York. Time verlegt neben dem gleichnamigen Magazin zahlreiche weitere renommierte Titel wie „Fortune“ und „Sports Illustrated“.

27.11.2017 07:56 Kommentieren
Spielfiguren
Peter Feldmann
Frankfurt

Buchmesse in Frankfurt Kritik an Buchmesse wegen rechter Verlage

OB Peter Feldmann (SPD) verteidigt seinen Protest gegen den Auftritt rechter Verlage auf der Frankfurter Buchmesse. Die rechtspopulistische AfD hatte ihm einen Verstoß gegen das Neutralitätsverbot vorgeworfen.

Deutschland und die Welt

Bob Dylans Nobelpreis-Rede wird Buch

Bob Dylan hat seine Vorlesung zum Literaturnobelpreis nach viel Hickhack im Frühjahr als Tonaufnahme abgeliefert. Jetzt wird daraus ein Buch. Der US-amerikanische Verlag Simon&Schuster hat eine 32-seitige Sonderedition veröffentlicht, auf die das schwedische Nobelinstitut per Twitter hinwies.

01.11.2017 16:14 Kommentieren
Frankfurter Buchmesse 2017
Buchmesse vor Ort

„Charta 17“ Fußnote im Kulturkampf

Die „Charta 17“, die sich jetzt über die Frankfurter Buchmesse beschwert, gehört zur geistigen Revolte von rechts. Mit dabei: der Dresdener Schriftsteller Uwe Tellkamp.

Eckart von Hirschhausen
Leute

Personality-Magazin Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter

Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint „Stern Gesund Leben“ mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.

19.10.2017 11:49 Kommentieren
Björn Höcke auf der Frankfurter Buchmesse
Roberto Blanco
Leute

Seitenweise Begegnungen Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik

Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.

16.10.2017 16:55 Kommentieren
Buchmesse 2017
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Das Schönste, was es gibt

Bei spätsommerlichen Temperaturen zieht es auch in diesem Jahr Tausende von Menschen zur Frankfurter Buchmesse.

Deutschland und die Welt

Turbulente Buchmesse: Konfrontation mit der Neuen Rechten

Wortgefechte, Rangeleien und ein ratlos wirkender Buchmessendirektor: Die Veranstaltung eines Verlags der Neuen Rechten ist in Frankfurt im Chaos untergegangen. Linksgerichtete Demonstranten stellten sich den Teilnehmern einer Buchpräsentation des

15.10.2017 11:31 Kommentieren
Frankfurter Buchmesse
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Frankfurt Die drei Fragezeichen haben jetzt Handys

Ein Rundgang durch die Kinder- und Jugendbuchhalle zeigt: Die Klassiker stehen noch immer hoch im Kurs.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum