Lade Inhalte...
Mainufer
Verkehr

Frankfurt Mainufer: Fußgänger und Radfahrer auf Kollisionskurs

Täglich geraten Fußgänger und Radfahrer in Frankfurt sich auf den Wegen entlang des Mains ins Gehege. Die Teilung des Wegs am Nordufer in Rad- und Fußgängerspur aber ist umstritten.

Wirtschaft

Leihfahrräder Schluss mit dem Chaos

Verkehrsverbände wollen den Leihräderboom in geordnete Bahnen lenken. Und die Datensammelei der Anbieter bremsen. Die Analyse.

Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Konzept steht online

Die Stadt will im Juni die erste Planungswerkstatt zur Regionaltangente West veranstalten. Derzeit beraten die Gremien über das Entwicklungskonzept zur Mobilität.

Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Tempo 30 nur bei vielen Unfällen

Ein Geschwindigkeitslimit von 50 auf 30 Stundenkilometer ist laut Stadt nicht möglich. Dafür müsse es eine „hohe Gefährdungslage“ geben.

Frankfurt-Nord

Nieder-Eschbach Neubaupläne stoßen auf Kritik

Mehr als 1000 Menschen könnten bald neu nach Nieder-Eschbach ziehen. Anwohner halten das Projekt für überambitioniert, sie fürchten noch mehr Verkehr durch den Ortskern.

Rhein-Main

Offenbach Neuer Job für Stadtplaner

Markus Eichberger wechselt nach zwölf Jahren in Offenbach zur Nassauischen Heimstätte. Eichbergers Nachfolger steht bereits fest: Simon Jan Valerius.

Rhein-Main

Oberursel Potenzial für Carsharing mit Elektroautos

Ein Forscherteam zweier Hochschulen hat den Verkehr in der Taunusstadt untersucht und sieht Potenzial für Carsharing mit Elektroautos.

Willhelmsplatz in Offenbach
Rhein-Main

Offenbach Essen inmitten von Autoabgasen

Politiker in Offenbach diskutieren über eine neue Verkehrsregelung für den Wilhelmsplatz. Das Stadtparlament soll noch vor den Sommerferien über die Ausgestaltung des Platzes entscheiden.

Wilhelmshöher Straße in Seckbach
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Seckbach Anwohner zählen Autos

Eine Aktionsgruppe will auf der vielbefahrenen Wilhelmshöher Straße den Verkehr messen. Sie hat Kontakt zur Verkehrsgesellschaft Traffiq und zur Umweltorganisation Greenpeace aufgenommen.

Frankfurt

Ortsbeirat 10 Eine Neuplanung muss her

Robert Lange klagt über den Schleichverkehr in den alten Ortskernen und macht Vorschläge für eine bessere Verkehrsplanung.

02.01.2017 15:34 Kommentieren
Rhein-Main

Bad Vilbel Neuer Anlauf für den Hessentag

CDU und FDP wollen abermals versuchen, den Hessentag nach Bad Vilbel zu holen. Sie streben dabei einen breiten Konsens an.

27.09.2016 18:00 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Ruhe für Anwohner rückt näher

Tempo-30-Straßen weiterhin in Prüfung / Stadt spricht von viel Zustimmung.

Kreis Offenbach

Neu-Isenburg Der Ruhestand ist noch fern

Mit 64 Jahren übernimmt Stadtplanerin Petra Gerland eine ganz neue Aufgabe. Sie ist die neue Leiterin des städtischen Fachbereichs Stadtplanung, Bauberatung und Verkehrsplanung.

Wetterau

Karben Weniger Stau, mehr Mobilität

Nach Auffassung der Freien Wähler benötigt Karben einen Verkehrsentwicklungsplan. In Bad Nauheim wurde ein solcher schon 2015 beschlossen. In Karben wurde die Entscheidung vertagt.

Darmstadt

Darmstadt SPD sieht Erosion im Magistrat

Warnung vor Stillstand nach Weggang Zuschkes.

23.06.2016 18:29 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen