Lade Inhalte...
Teile des Frankfurter Flughafens gespert
Reise-Nachrichten

Eurocontrol Zehntausende Flüge in Europa könnten sich verspäten

Kurz nach Ostern fällt ein wichtiges System zur Steuerung des europäischen Flugverkehrs aus. Die Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt rechnet erst zum späten Abend hin mit einer Normalisierung der Lage.

03.04.2018 17:32 Kommentieren
Flughafen Heringsdorf
Reise-Nachrichten

Punkt-zu-Punkt-Verbindungen Wie Urlauber von den deutschen Regionalflughäfen profitieren

Frankfurt, München, Berlin, Düsseldorf: Von den großen deutschen Flughäfen heben Maschinen in alle Welt nahezu im Minutentakt ab. Doch auch an den kleineren Regionalflughäfen ist eine Menge los, nicht nur in den Sommerferien - das bringt Urlaubern viele Vorteile.

21.03.2018 12:24 Kommentieren
Flughafen Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Vorschläge gegen den Fluglärm

Aktiver Schallschutz soll Lärm in der Region mindern +++ Darmstädter Prozess um erzwungenen Koran-Unterricht +++ Eintracht gegen Mönchengladbach +++ Was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Multicopter in der Luft
Digital-Nachrichten

Neue Regeln ab Oktober Multicopter-Flüge: Das müssen Piloten beachten

Wie viele Multicopter durch den deutschen Luftraum brummen, weiß niemand so genau. Auch darüber, was man mit den Fluggeräten alles machen oder auch nicht machen darf, herrscht oft Unklarheit. Seit April sind die Regeln klarer gefasst. Mehr Bestimmungen folgen im Herbst.

05.07.2017 14:32 Kommentieren
Multicopter
Digital-Nachrichten

Für Drohnen-Halter Multicopter-Flüge: Das sind die neuen Regeln

Wie viele Multicopter durch den deutschen Luftraum brummen - so genau weiß das niemand. Und auch darüber, was man mit den Fluggeräten alles anstellen oder auch nicht anstellen darf, herrscht oft Unklarheit. Seit Anfang April sind einige Regeln allerdings etwas klarer gefasst.

04.05.2017 04:24 Kommentieren
Politik

Flüchtlinge De Maizière für Abschiebehaft

Bundesinnenminister De Maizière legt neue Vorschläge zur Abschiebepraxis vor. So sollen abgelehnte Asylbewerber, die als Gefahr für die öffentliche Sicherheit gelten, in Abschiebehaft kommen.

02.01.2017 21:59 Kommentieren
Passagiere
dpa

Deutsche Flughäfen 2015 mit kräftigem Passagierplus

Deutschlands große Verkehrsflughäfen haben das vergangene Jahr mit einem deutlichen Passagierzuwachs abgeschlossen. «Wir dürften 2015 bei einem Wachstum von knapp vier Prozent gelandet sein und können auf unseren Flughäfen von rund 216 Millionen Passagiere ausgehen».

10.01.2016 09:00 Kommentieren
Wirtschaft

Flughafen Frankfurt Der Goldesel der Fraport

3,50 Euro gibt statistisch gesehen jeder Fluggast am Flughafen aus - für ein Buch, ein Parfüm oder anderes. Und die Fraport verdient über die Ladenmieten und eine Umsatzbeteiligung an der Kauflaune der Fluggäste mit.

22.01.2014 14:44 Kommentieren
US Airways American
Wirtschaft

Fusion zur weltgrößten Fluggesellschaft wackelt

Der Zusammenschluss von American Airlines und US Airways zur weltgrößten Fluggesellschaft gerät in Gefahr.

13.08.2013 18:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

Deutsche Bank: Gewinneinbruch wegen teurer Rechtsstreitigkeiten =

30.07.2013 16:00 Kommentieren
Düsseldorf
Wirtschaft

Luftverkehr in Deutschland ohne Wachstum

Ein deutlicher Rückgang bei den Inlandsflügen macht dem Luftverkehr in Deutschland zu schaffen. Im ersten Halbjahr wurden an den 22 internationalen Verkehrsflughäfen insgesamt 94,1 Millionen Passagiere gezählt, das waren 0,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie der Flughafenverband ADV am Dienstag in Berlin mitteilte.

30.07.2013 13:52 Kommentieren
Flughafen Berlin

Wirtschaftlichkeit Warnung vor einem Halbtagsflughafen

Während die Anwohner des neuen Hauptstadtflughafens aufatmen, warnen Wirtschaftsvertreter vor den Folgen eines längeren Nachtflugverbotes. Der Dortmunder Airport, wo zwischen 22.00 und 06.00 kein Flieger abhebt, wird von wichtigen Airlines schon gar nicht mehr angesteuert.

20.02.2013 17:37 Kommentieren
Flughafen Berlin

Hauptstadt-Flughafen Diepgen verteidigt BER-Standort

Noch gibt es keine Zusage von Wilhlem Bender, aber dass der Frankfurter nun Flughafenchef in Berlin werden könnte, lässt manche hoffen. Im Abgeordnetenhaus verteidigt indes Eberhard Diepgen die Standortwahl für BER.

01.02.2013 17:04 Kommentieren
Wirtschaft

Spar-Erfolge treiben Lufthansa und Air France-KLM an

Ein starker Sommer hat der Lufthansa und ihrer Konkurrentin Air France-KLM wieder Aufwind verschafft. In den Führungsetagen ...

31.10.2012 16:55 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen