23. Mai 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Tatort
Politik

Skandal um gefälschte Akten Angeblich weitere Manipulationen im Fall Amri

Der Skandal um gefälschte Akten im Fall des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri weitet sich aus: Laut „Berliner Morgenpost“ gibt es weitere Manipulationen in den Berichten des Landeskriminalamts.

21.05.2017 12:33 Kommentieren
Ahmedabad
Politik

Indien und Pakistan Den Haag untersagt Hinrichtung

Der Internationale Gerichtshof kommt der Bitte Indiens nach, den Fall eines mutmaßlichen Spions zu prüfen.

Kassel Airport
Rhein-Main

Kassel-Calden Erste Schleusung am Kassel Airport

Ein Syrer hat eine Frau und ihr Kind illegal nach Deutschland eingeschleust und dafür abkassiert.

„Cumhuriyet“
Politik

„Cumhuriyet“ Türkische Polizei nimmt Online-Chef von „Cumhuriyet“ fest

Der Online-Chef der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ wird in Istanbul festgenommen. Oguz Güven gibt seine Verhaftung bei Twitter bekannt.

12.05.2017 12:02 Kommentieren
Sambia
Politik

Sambia Hochverrat am guten Ruf

Der einstige Vorzeigestaat Sambia droht in eine Diktatur abzugleiten. Der Staatschef lässt Oppositionsführer verhaften.

König Maha Vajiralongkorn
Politik

Thailand Viele Verhaftungen wegen Majestätsbeleidigung

Seit dem Militärputsch in Thailand im Jahr 2014 wurden schon über 100 Menschen wegen Majestätsbeleidigung verhaftet. Kritiker werfen der Militärregierung vor, das Gesetz zu nutzen, um Oppositionelle ins Gefängnis zu bringen.

08.05.2017 09:07 Kommentieren
Plakate
Politik

Türkei Anwälte Yücels ziehen vor türkisches Verfassungsgericht

Seit rund einem Monat sitzt der Journalist Deniz Yücel in Untersuchungshaft. Trotz Protesten aus Deutschland wurde bisher eine Freilassung abgelehnt. Nun ziehen die Anwälte vor das Verfassungsgericht.

29.03.2017 19:32 Kommentieren
Rhein-Main

Hofheim Kein AKP-Wahlkampf in Wallau

Hofheim

Die Vizevorsitzende der AKP-Frauenunion, Meryem Göka, hat einen Wahlkampfauftritt in einer Halle in Hofheim-Wallau abgesagt. Laut türkischen Medienberichten, weil die Polizei mit Verhaftungen drohte.

Politik

Deutschland und Türkei Zurückhaltend deutlich

Merkel

Die Bundesregierung will den Streit mit Ankara nicht eskalieren. Auch die Bundeskanzlerin findet am Montagabend zwar deutliche Worte, doch will sich nicht provozieren lassen.

Merkel
Politik

Haft in der Türkei Merkel fordert Yücels Freilassung

Beim politischen Aschermittwoch kritisiert die Kanzlerin die Verhaftung des Journalisten in der Türkei. Die Bundesregierung werde alles in ihrer Macht stehende tun, um auf eine Freilassung hinzuwirken.

01.03.2017 20:12 Kommentieren
Angela Merkel und Recep Tayyip Erdogan
Hintergrund

Hintergrund Die schwierigen deutsch-türkischen Beziehungen

Offiziell sind Deutschland und die Türkei Partner, doch an Problemen zwischen Berlin und Ankara mangelt es nicht. Neuester Tiefpunkt in den Beziehungen: Die Verhaftung des „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel. Weitere Konfliktpunkte:

01.03.2017 14:40 Kommentieren
Politik

Yücel-Verhaftung Politiker erhöhen Druck auf die Türkei

Protest für Yücel

Politiker aus dem In- und Ausland sind über die Verhaftung des „Welt“-Journalisten Yücel empört. Die EU-Kommission fordert Ankara zur Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien auf. Völlig offen ist, wie lange Yücel in Untersuchungshaft bleiben muss.

01.03.2017 08:16 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Nach Verhaftung Yücels erhöhen Politiker Druck auf die Türkei

Nach der Verhaftung des „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel erhöhen Politiker aus dem In- und Ausland den Druck auf die Türkei. Die EU-Kommission forderte Ankara zur Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien auf.

01.03.2017 06:10 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU besorgt über Verhaftungen von Journalisten in Türkei

Nach der Verhaftung des „Welt“-Journalisten Deniz Yücel hat die EU-Kommission die Türkei zur Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien aufgefordert. Der zuständige EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn sagte der „Welt“: Die Europäische

01.03.2017 03:16 Kommentieren
Angela Merkel und Recep Tayyip Erdogan
Hintergrund

Hintergrund Die schwierigen deutsch-türkischen Beziehungen

Offiziell sind Deutschland und die Türkei Partner, doch an Problemen zwischen Berlin und Ankara mangelt es nicht. Neuester Tiefpunkt in den Beziehungen: Die Verhaftung des „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel. Weitere Konfliktpunkte:

28.02.2017 14:28 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum