Lade Inhalte...
Sophie und Hans Scholl
Literatur

Hans Scholl „Endlich ist dieser Krieg entfesselt“

Geduldig schildert eine Biografie von Jakob Knab Hans Scholls Weg in den Widerstand.

Tunesien
Flucht, Zuwanderung

Fall Sami A. Elektroschocks, Schlafentzug und sexueller Missbrauch

Nach den Terroranschlägen von 2015 setzte Tunesien den Ausnahmezustand wieder in Kraft. Das gibt der Polizei weitreichende Befugnisse. NGO dokumentieren Fälle von Folter in Tunesien.

Protestaktion
WM-Topnews

Flitzer für das FIFA-Fest Wie geht es weiter nach Putins WM-Party?

Russland ist stolz auf seine Fußball-WM: Sie war fröhlich, sie war friedlich, sie war sicher. Doch ausgerechnet beim Finale überwinden Flitzer die Aufpasser und stürmen den Platz mit einer politischen Botschaft, die Fragen aufwirft. Auch für den Umgang mit dem WM-Erbe.

02.08.2018 13:23 Kommentieren
Ali B.
China
Wirtschaft

China Wer widerspricht, verschwindet

Kanzlerin Angela Merkel war zum elften Mal in China. Doch das Regime agiert immer brutaler – seine Justiz ähnelt zunehmend der Stalin-Zeit.

Haspel
Politik

Gina Haspel Designierte CIA-Chefin Haspel weicht Frage nach Waterboarding aus

„Mein moralischer Kompass ist klar“, sagt Gina Haspel. Die designierte CIA-Chefin schwört Foltermethoden in Verhören ab. Allerdings arbeitete sie in einem US-Geheimgefängnis, was im Senatsausschuss Fragen aufwirft.

09.05.2018 21:21 Kommentieren
Gina Haspel
Politik

Gina Haspel Trump stellt sich trotz Kritik hinter Kandidatin für CIA-Spitze

US-Präsident Donald Trump verteidigt die Nominierung von Gina Haspel als Chefin des Geheimdienstes - trotz ihrer umstrittenen Rolle bei Verhören, in denen Folterpraktiken zum Einsatz gekommen waren.

07.05.2018 15:40 Kommentieren
Aleppo, Syrien
Politik

Syrien Deutscher Dschihadist Zammar von Kurden festgenommen

Kurdische Einheiten melden die Festnahme von Mohammed Zammar in Syrien. Der deutsche Dschihadist hatte sich nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 abgesetzt.

19.04.2018 06:39 Kommentieren
Brasiliens Spieler
Nationalmannschaft

Brasilien Traumatherapie, Teil eins

Die Seleção bekämpft in Deutschland nicht nur ihre Demütigung 2014.

Gina Haspel
Politik

Gina Haspel Folter holt designierte CIA-Chefin ein

Die Kandidatin für die Leitung des Auslandsgeheimdienstes ist höchst umstritten.

14.03.2018 16:19 Kommentieren
Gina Haspel
Hintergrund

Kurzporträt Gina Haspel - umstrittene Geheimdienstlerin soll CIA leiten

Wenn der US-Senat zustimmt, könnte Gina Haspel bald die erste Frau an der Spitze der CIA sein. Die 61-Jährige ist nicht unumstritten - sie soll an der Folter von Gefangenen durch den Auslandsgeheimdienst nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 beteiligt gewesen sein.

13.03.2018 19:36 Kommentieren
Prozessbeginn
Panorama

Madsen-Prozess Tod an Bord der „Nautilus“: Madsen bestreitet Mord im U-Boot

Erfinder Peter Madsen galt als verrückt, aber genial - bis an Bord seines U-Bootes die Journalistin Kim Wall starb. Nun steht der Däne vor Gericht. Über ein mögliches Motiv wird noch gerätselt.

08.03.2018 12:06 Kommentieren
Donald Trump
Carme Forcadell
Politik

Unabhängigkeitsbewegung Hoffnung auf Entspannung in Katalonien

Spaniens Oberster Gerichtshof vernimmt Parlamentarier – und steckt sie wahrscheinlich nicht in Untersuchungshaft.

Nidals Liste
TV-Kritik

„Nidals Liste – Gotteskrieger in Europa“, Arte Filmische Nebelbombe

Arte zeigt einen Syrer, der offenbar eigenmächtig sogenannte „Gefährder“ in Deutschland aufspürt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen