Lade Inhalte...
Wolfsland - Der steinerne Gast
TV-Kritik

„Wolfsland: Der steinerne Gast“ Götzi modert nicht allein

Mit einem gelungenen dritten Teil setzt Das Erste die „Wolfsland“-Reihe fort. Und damit die Aufwertung des Donnerstags-Krimis.

Familiendrama
Panorama

Saarbrücken Familiendrama in Saarbrücken

Die beiden Erschossenen sollen Sohn und Schwiegersohn des mutmaßlichen Täters sein. Auch die zwei verletzten Frauen stammen aus der Familie.

20.05.2018 17:16 Kommentieren
Amoklauf
Panorama

Texas 17-Jähriger gesteht Schulmassaker

Nach dem Schulmassaker von Texas werden grausige Details bekannt. Der Schütze gesteht seine Tat – die Auswahl seiner Opfer war wohl kein Zufall.

20.05.2018 09:13 Kommentieren
Alex Meier
Deutschland und die Welt

Polizei: Täter von Texas hatten Sprengfallen vorbereitet

Bei dem Anschlag auf eine Schule in der Nähe von Houston im US-Bundesstaat Texas hatten der oder die Täter vermutlich auch Sprengsätze vorbereitet. Diese wurden innerhalb und außerhalb des Schulgebäudes gefunden.

18.05.2018 19:16 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Manipulierte Asylentscheidungen auch bei Kriminellen?

Von den mutmaßlichen Manipulationen bei Asylentscheidungen in Bremen haben nach einem „Spiegel“-Bericht auch Menschen profitiert, die von Behörden als mögliches Sicherheitsrisiko betrachtet werden.

18.05.2018 15:58 Kommentieren
Kriminalität
Darmstadt

Kriminalität in Darmstadt Treffen zwischen Tätern und Opfern

Sich ein Bild vom „Monster“ machen: Die Diakonie Darmstadt-Dieburg begleitet Täter und Opfer nach einer Straftat. Viele Verfahren können dadurch eingestellt werden.

Deutschland und die Welt

Beziehungsdrama mit in Texas - Täter erschießt drei Kinder

Im US-Bundesstaat Texas hat ein Mann den Lebensgefährten seiner Ex-Frau sowie drei Kinder erschossen und anschließend sich selbst getötet. Die frühere Ehefrau des Täters wurde als einzige Überlebende mit Schussverletzungen ins Krankenhaus gebracht,

17.05.2018 04:16 Kommentieren
Tatort in Paris
Hintergrund

Panik in Paris Blutige Messerattacke schockiert Amüsierviertel

Paris hielt das Terrortrauma von 2015 für überwunden. Viele Touristen kommen wieder. Doch nun greift ein mutmaßlicher Islamist wahllos Passanten an. Wie sicher ist die Hauptstadt?

13.05.2018 14:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Wieder Steine auf Autobahn geworfen

Wieder hat jemand Steine auf eine Autobahn geworfen: Auf der A 8 in Baden-Württemberg sind ein Autofahrer und die Insassin eines weiteren Fahrzeugs nur knapp schweren oder tödlichen Verletzungen entgangen. Der oder die Täter verschwanden spurlos.

11.05.2018 16:10 Kommentieren
Berliner  Polizeimuseum
Wissen

Rassismus Zum Monstrum abgestempelt

Bruno Lüdke galt lange Zeit als schlimmster Serienmörder Deutschlands. Dabei zeigt gerade dieser Kriminalfall, wie rassistische Menschenbilder und Vorstellungen vom Bösen fabriziert werden. Ein Buchtipp.

Deutschland und die Welt

Prostituierte erwürgt - Verdächtiger vor Gericht

Ein Dreivierteljahr nach der Ermordung einer Prostituierten in Regensburg beginnt heute der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 23-Jährigen Mord sowie Raub mit Todesfolge vor.

11.05.2018 02:10 Kommentieren
Mordprozess im Fall Johanna Bohnacker
Kriminalität, Gericht

Fall Johanna Tötung Johannas soll Unfall gewesen sein

Im Fall Johanna räumt der Angeklagte die Entführung der Achtjährigen vor fast 19 Jahren ein, den Mord aber nicht. Das Mädchen sei durch eine Art Unfall in seinem Kofferraum umgekommen.

10.05.2018 23:43 Kommentieren
TV-Kritik

„Weissensee“ Die Täter, die Opfer - jetzt kommt alles hoch

Weissensee

Die ARD widmet sich in der vierten und vermutlich letzten Staffel von „Weissensee“ der anarchischen Zeit rund um die Währungsunion.

Polizeieinsatz im Flüchtlingsheim

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen